geringe mängel innerhalb eines monats beseitigen?

Dieses Thema im Forum "TÜV, DEKRA, MFK, GTU, KÜS usw." wurde erstellt von adema87, 26.06.2007.

  1. #1 adema87, 26.06.2007
    adema87

    adema87 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11 Facelift G6
    hi,
    also war letzte woche mit meinem e11 beim tüv er fand
    Geirnge mängel: steinschlag inner scheibe (problem keine kasko)
    und kein heckwsicher (naja wie sehe denn das auch aus (kann den aber auch nciht wieder montieren weil ne schraube abgebrochen ist)

    also kontrolliert das irgendwie irgenwer?, oder alles egal ?

    MFG
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. -GD-

    -GD- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.11.2004
    Beiträge:
    4.137
    Zustimmungen:
    0
    geringe sind afaik egal. prblematishc wird es wohl aber werden, wenn bspw. die Scheibe reißt und in Folge dessen ein Unfall passiert. Du bist wissentlich mit dem geringen Mangel weiter gefahren. Könnte man als grob fahrlässig einordnen...
     
  4. #3 adema87, 26.06.2007
    adema87

    adema87 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11 Facelift G6
    naja ...hatte ja evtl bei nem unfall schon ne neue weil müsste ich ja ...
     
  5. #4 Toyota Fan, 26.06.2007
    Toyota Fan

    Toyota Fan Mitglied

    Dabei seit:
    17.07.2003
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    RAV4, AE86 20V Blacktop, AE82 GT 4A-GZE, AW11 4A-GZE
    Hallo,

    also geringe Mängel sind von Fahrzeughalter unverzüglich (=ohne schuldhafte Verzögerung) abzustellen. Die Frage ist allerdings, ob die aufgeschriebenen Mängel auch berechtigt sind. Ich bin selber Sachverständiger beim TÜV Süd und ein Heckwischer z. B. ist nicht vorgeschrieben, also kann er auch nicht beanstandet werden, wenn er fehlt, es sei denn, dass durch das Fehlen scharfkantige Teile am Fahrzeug abstehen und eine Gefährdung durch diese Teile zu erwarten ist. Wegen den Steinschlägen ist es etwas kompliziert: Steinschläge im Sichtbereich des Fahrers sind als erhebliche Mängel einzustufen, liegt der Steinschlag am Rand der Scheibe ist es höchstens ein Hinweis und kein Mangel.
     
  6. muc

    muc Guest

    Der fehlende Heckwischer ist wie schon gesagt für die Hasen, so lange da nix scharfkantiges dabei über bleibt.

    Ein Steinschlag in der Scheibe ist aber immer ein Mangel, der unverzüglich (=ohne schuldhafte Verzögerung = i.a. 3-4 Werktage) behoben werden muss, nur wenn er auch noch im Sichtfeld ist, dann ist es ein erheblicher Mangel, weswegen es dann keine Plakette gibt.

    Den STeinschlag kann man evtl. ja auch ausbessern lassen, dann ist die Sache auch wieder i.O. und es kostet nicht viel.
     
  7. #6 adema87, 27.06.2007
    adema87

    adema87 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11 Facelift G6
    najha machen die nich ...weil der steionschlag auch schon 2jahre alt is hab den corolla so gekauft... und beim wischer ist ne kappe drauf sprich jkeine scharfen dings, er meinte es sei ein verschlechterung desfahrzeuges...find ich nicht :D :D :P
     
  8. -GD-

    -GD- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.11.2004
    Beiträge:
    4.137
    Zustimmungen:
    0
    Zum Thema Steinschlag und TÜV. Ein Kumpel hat mit seinem alten Jetta insg. 3 mal TÜV mit dem gleichen Steinschlag geholt. Einer meinte: "nicht wieter wild, aber im Auge behalten" nach dem er gesagt hat, dass er nur Haftpflicht hat. Vorhe war das "ganz wichtig" und sollte "dringend beseitigt" werden...
     
  9. muc

    muc Guest

    Mei... über die Qualität der Arbeit so mancher sog. "Sachverständigen" brauchen wir uns doch nun wirklich nicht unterhalten. ;)
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Torsten, 28.06.2007
    Torsten

    Torsten Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2005
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    0
    Wieso wollen die dir den Steinschlag nicht ausbessern? Mußt den ja nicht auf die Nase beindenn´, dass der schon 2 Jahre alt ist.

    Sonst wirds ohne TK wohl ein teures Spielchen. Gerade bei Toyota (wie die meisten Japaner) sind die Scheiben recht teuer. Da lohnt sich die TK auf jeden Fall.
     
  12. #10 adema87, 29.06.2007
    adema87

    adema87 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11 Facelift G6
    naja der steomschlag liegt ungünsrtig, also eingtlich bräuchte ich ne neue scheibe...anaja mal sehen ...
     
Thema:

geringe mängel innerhalb eines monats beseitigen?

Die Seite wird geladen...

geringe mängel innerhalb eines monats beseitigen? - Ähnliche Themen

  1. Hilux 18 Monate Später....

    Hilux 18 Monate Später....: ...und mit Abstand das beste Auto das ich jemals hatte ! [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [MEDIA] [MEDIA]
  2. E12 Facelift: 3 Satz Bremsscheiben in 6 Monaten; Seitenschlag

    E12 Facelift: 3 Satz Bremsscheiben in 6 Monaten; Seitenschlag: Hallo zusammen, nachdem mir in der Vergangenheit dieses Forum schon oft geholfen hat, habe ich nun ein Problem, welches hier noch nicht auftauchte...
  3. AGR Ventil innerhalb von 6 Monaten wieder verstopft

    AGR Ventil innerhalb von 6 Monaten wieder verstopft: Ich bin ein unglücklicher Besitzer von ein Corola Verso 2.2 DCAT aus 2007. Ich habe mein Auto vor etwa 4 Jahre als Gebrauchtwagen mit Garantie...
  4. R-parts "Click" 'N' WIN - Gewinne 1 Monat Extrarabatte auf alles!

    R-parts "Click" 'N' WIN - Gewinne 1 Monat Extrarabatte auf alles!: [IMG] Bilder einfach per PN, E-Mail oder Facebook schicken und 1 Monat Extrarabatte auf ALLES (auch auf bereits rabattierte Artikel oder sonstige...
  5. Toyota Auris 2.2 DCAT 18 Monate Tüv / Scheckheft / usw.

    Toyota Auris 2.2 DCAT 18 Monate Tüv / Scheckheft / usw.: Es ist soweit der Auris kommt unter den Hammer. Noch zwei Tage. Zuschlagen Leute!!!...