Geräusche beim einschlagen

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von jarro, 08.04.2008.

  1. jarro

    jarro Junior Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    hallo leute,
    bei meinem corolla 1.6 vvti bj.2004 hab ich gestern zu ersten mal ein geräusch gehört, und ich möchte nicht gleich die pferde scheu machen...
    wenn ich die lenkung voll einschlage und langsam vorwärts fahre, dann entsteht ein geräusch. es ist ein knattern und hört sich etwa so an als ob der reifen am rand der radhausinnenverkleidung schleifen würde. (hab aber schonmal geprüft und nichts feststellen können.). klingt etwa so wie eine ratsche.
    die servopumpe kann es eigentlich nicht sein, da das geräusch nur beim fahren zu hören ist. im stand bei volleinschlag ist alles ok.
    hat jemand eine idee oder kann aus erfahrung sagen wo ich das problem suchen sollte ?????
    die reifen sind übrigens normale 195 er winterreifen.

    gruss ingo
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bezeckin, 08.04.2008
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Nur wenn du in eine bestimmte richtung lenkst? Schiebt er drüber raus? Also Spur kontrolliert. Ansonsten vielleicht antriebswellen, aber das ist immer schwer zu sagen. Wie viele Kilometer hastn runter.
     
  4. jarro

    jarro Junior Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Re

    danke für die schnelle antwort. also ich hab ca 40000km runter. das geräusch tritt nur vorwärts und beim einschlag in beide richtungen auf. hab schon mal radlager und antriebsgelenke geprüft - ohne erfolg. bin gelernter kfz-fuzzi. dachte ja auch das es evtl ein bekanntes problem ist und das ich 100 antworten bekomme ;).
    gruss ingo
     
  5. fitzi

    fitzi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    4.514
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    1xCorolla E11G6, 2xCorolla E11, Kia Cee´d SW
    ich weiss nur das vorne irgendwelche gelenke oder so ausschlagen können, nur ist dann das geräusch ein anderes, es tritt dann ein knacken auf wenn man im stand voll einschlägt und langsam nach vorn fährt, ich weiss nicht obs jetzt die koppelstangen waren oder die stabigelenke.......
     
  6. Tweety

    Tweety Senior Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Prius III Exe Facelift und Yaris 1.0
    Hab jetzt zwar keine Erfahrung speziell für Dein Auto, aber mein Golf 2 hat das während der ganzen Zeit in meinem Besitz von 12 tkm bis 120 tkm gehabt.
    Es wurde nicht schlechter, aber auch nicht besser. War halt bei Volleinschlag so ?( , und ich hab mich damit abgefunden. :]
    Antriebswelle und Manschette warens nicht, das Geräusch war nach mehrmaligem Wechsel dieser Teile (Marderbiss, Verschließ) immer noch da.
     
  7. Warp

    Warp Mitglied

    Dabei seit:
    03.09.2004
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Prius 2
    Hallo,

    hmm, sieht so aus als haettest Du das gleiche Geraeusch wie ich. Das hatte ich vor ca. einem Jahr auch mal gefragt. Da trat das sporadisch bei Minustemperaturen auf. Danach war Ruhe. Jetzt im Moment habe ich das auch ab und an, wenns kuehl und feucht ist auf den ersten Metern bei langsamer Fahrt. Danach ist das wieder weg um dann irgendwann mal wieder zu kommen. Echt komisch. HOert sich so an, wie wenn man trockenen harten Gummi aneinander reibt, wobei mich wundert dass das so brutal laut ist. Ich habe die Manschetten im Verdacht, wo beim Volleinschlag die Lamellen aneinenader gedrueckt werden und aneinander reiben. Festgestellt wurde noch nichts und bin selber auch schon paar mal unterm Auto rumgekrabbelt ob ich was sehe. Sieht aber alles normal aus, also keinen Abrieb, Beschaedigung usw. Naja, vielleicht kommt man dem mal auf die Schliche, ist nun ja mal nicht merh alleine mit dem Geraeusch ;)

    Gruss
    Peter
     
  8. jarro

    jarro Junior Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Re

    @Warp:
    da bin ja beruhigt ?( naja wenigstens ist das problem bekannt. so dachte ich es mir auch. danke für deine antwort.
    ja hast recht ist sporadisch und meist wenn es kalt ist. aber nur bei volleinschlag und vorwärtsfahrt. da ich selten mit volleinschlag weitere strecken fahre, kann ich nicht sagen ob es schnell wieder weg ist. :D
    das mit den manschetten hab ich mir auch schon gedacht.
    meld dich mal wenn du es gefunden haben solltest...

    danke nochmals jarro
     
  9. #8 JohnMcClane, 10.04.2008
    JohnMcClane

    JohnMcClane Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    1.254
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte letztes Jahr auch mal so ein Knarzen. Trat öfter auf, beim einparken rückwärts bei vollem Lenkeinschlag links.
    Habe dann mal das Rad abmontiert und die oberen Windungen der Feder vom Schmutz befreit und mit WD-40 eingesprüht. Gleichzeitig hatte ich auch nochmal das Domlager von Oben eingesprüht.
    Seither habe ich nichts wieder gehört, wobei ich mittlerweile ein anderes Fahrwerk eingebaut habe.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Torsten, 12.04.2008
    Torsten

    Torsten Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2005
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    0
    Denke nicht, dass es an den Defern oder dem Domlager liegen würde. Da ändert sich mit dem Radeinschlag ja nichts.

    Wenn ihr die Manschetten in Verdacht habt, dann fettet die doch auch mal von außen ein. Dann dürfe da ja kein Gummi mehr aneinander reiben. Wenns dann immer noch da ist, dann war'n die es nicht.
     
  12. #10 Alessandro2oo2, 12.04.2008
    Alessandro2oo2

    Alessandro2oo2 Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.09.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    mach dir keine sorgen. Des ist bei jedem E12 Corolla. Hab zwei e12 einmal einen 1.6 VVTi und einen TSC und beide haben das gleiche. Der Toyomechaniker hat gesagt des ist nur eine check Funktion ;)
     
Thema:

Geräusche beim einschlagen

Die Seite wird geladen...

Geräusche beim einschlagen - Ähnliche Themen

  1. Corolla Verso R1 - seltsame Geräusche aus der Armatur

    Corolla Verso R1 - seltsame Geräusche aus der Armatur: Hallo, mein CV macht seit einer Weile seltsame klackernde Geräusche und ich habe keine Idee was es sein könnte. Nur meine Frau vermutet, dass wir...
  2. Rav 4 Geräusch Automatikgetriebe

    Rav 4 Geräusch Automatikgetriebe: Hallo, wer kann mir weiterhelfen? Mein Rav 4 Baujahr 06, 174 tkm, macht bei ca 60 km/h und niedriger Drehzahl 1.500 ein surrendes bzw...
  3. Wo ist der Heckklappen Sensor beim Toyota Corolla Verso 2006?

    Wo ist der Heckklappen Sensor beim Toyota Corolla Verso 2006?: Ich habe mir diese Woche von privat einen gebrauchten Toyota Corolla Baujahr 2006 gekauft. Tolles Auto. Aber ich habe ein kleines Problem: Die...
  4. Fehler P0403 beim Corolla nach Batteriewechsel

    Fehler P0403 beim Corolla nach Batteriewechsel: Vielleicht weiß jemand Rat bei meinem Problem mit dem Toyota Corolla. Anfang der Woche wurde ein Scheinwerfer und die Batterie getauscht. Beim...
  5. Rasseln beim beschleunigen - RAV4

    Rasseln beim beschleunigen - RAV4: Hallo, mein Rav4, Bj 2015 hat neuerdings so ein rasseln beim beschleunigen oder überfahren von kleinen huckeln. Wodran kann das wohl liegen? Es...