Geräusche beim beschleunigen T22!

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Eugen T22, 25.07.2009.

  1. #1 Eugen T22, 25.07.2009
    Eugen T22

    Eugen T22 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute,
    mein avensis macht jedes mal beim beschleunigen komische geräsche und das im jeden Gang.
    Das geräusch kommt bei 1500 u/m und hört ca bei 3000u/m auf und das in jedem gang komische sache ...mein schwager hat denn selben avensis gleicher motor gleiche ps zahl und der macht bei ihm das selbe!!!!!ist das eine krankheit????
    Wo kommt das geräusch her und wie kann man das wieder weg machen?

    Ahja noch was...wenn auch kein Gang drinn ist und ich gas gebe macht es die geräusche auch!!


    Gruß
    Eugen
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 uLtRaFoX!, 25.07.2009
    uLtRaFoX!

    uLtRaFoX! Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2007
    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica S, Corolla E11
    Vielleicht solltest du das Geräusch mal beschreiben?! Ist es ein "bimmeln oder rasseln" beim Gas geben?!
    Das sind die Ventile, is nix schlimmes, macht mein Auto auch...
     
  4. #3 Eugen T22, 25.07.2009
    Eugen T22

    Eugen T22 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    es hört sich für mich so an als ob eine kiste im kofferraum steht die wackelt und die flaschen gegen nandeer schlagen!
     
  5. #4 uLtRaFoX!, 25.07.2009
    uLtRaFoX!

    uLtRaFoX! Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2007
    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica S, Corolla E11
    Ah, gut beschrieben :D
    Sind definitiv die Ventile, das meine ich mit "bimmeln" bzw. "rasseln" ...

    Is nix schlimmes... Mal Super Plus fahren, dann wirds weniger oder hört sogar ganz auf...
     
  6. #5 Eugen T22, 25.07.2009
    Eugen T22

    Eugen T22 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Wie jetzt??Ohne scheiß??

    Andere frage, nützt es was die Ventiele zu wechseln oder wird es dann auch wieder kommen?und denn preis eventuell?
     
  7. #6 RALLE86, 25.07.2009
    RALLE86

    RALLE86 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25
    Wenn die Ventile ,, Klingeln´´ ist das Ventilspiel zu gering, was dazu führen kann das die Ventilsitze verbrennen, da die Ventile nicht mehr vollständig schließen. Also mal einen Fachmann zu rate ziehen und mal hören lassen und gegebenenfalls das Ventielspiel Überprüfen und einstellen, denn Gesund oder normal ist das für keinen Motor. Sollte man aber definitiv überprüfen, vielleicht kommt das Geräuschauch auch von etwas anderen. mfg
     
  8. #7 Eugen T22, 25.07.2009
    Eugen T22

    Eugen T22 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ja habe ich auch schon dran gedacht hin zufahren und cheken laassen muss mal zu einem bekannten in die werkstatt rein fahren mal schauen was er dazu sagt!
     
  9. #8 Eugen T22, 25.07.2009
    Eugen T22

    Eugen T22 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hat denn jemand so ein problem schon gehabt und beseitigt??
     
  10. #9 uLtRaFoX!, 25.07.2009
    uLtRaFoX!

    uLtRaFoX! Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2007
    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica S, Corolla E11
    Hm, das hat sogut wie jeder 4AFE bzw. 7AFE (wenn nicht sogar noch andere Motoren) ... Beseitigen nützt da nicht viel weils eh wieder kommt... Und neue Ventile sind arg teuer... ?(
     
  11. #10 RALLE86, 25.07.2009
    RALLE86

    RALLE86 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25
    Hatte das bei meiner E10, da war das Ventilspiel zu gering und zusätzlich die Pleuellagerschalen defekt. Das Ventilspiel, wenn es das ist muss gemessen und wenn nötig eingestellt werden. Um einen fachmännischen Rat AM FAHRZEUG wirst du nicht herumkommen. Spekulieren bringt da nicht viel wenn man das Geräusch nicht direkt hört, man kann es aus der ferne eingrenzen aber nicht zu 100% bestimmen was es ist. mfg
     
  12. #11 Böhse Onkelz02, 26.07.2009
    Böhse Onkelz02

    Böhse Onkelz02 Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2009
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    also beim T25 hatte ich mal das Prob in der werkstatt das der Motorhalter nen rappel hatte. der wurde ausgetauscht und alles wieder gut ;)
    dreh den wagen im leerlauf mal auf die drehzahl und geh mit einem langen schraubendreher an die halterung mit dem ohr dann an den schraubendrehe. so werden schwingungen besser übertragen und du findest den fehler besser. kleiner gehimtipp von mir ;)
     
  13. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Wo hast Du diese Info her? Das ist Blödsinn, ein gepflegter A- Motor klingelt nicht. Die Ventile verstellen sich nicht, da der Motor Tassenstößel hat. Wenn da das Spiel nicht stimmt, dann haben sich die Ventile gelängt oder die Sitze sind eingelaufen. Das kommt aber in der Regel nicht vor, wenn der Motor anständig behandelt wird.

    Wie einige schon gesagt haben: Auot in die Werkstatt bringen und einen reinhören lassen, der sich auskennt.
    Noch ein Hinweis: wenn der "sich Auskennende" behauptet, es seien die Hydrostößel, dann kannst du gleich wieder einpacken. Der kennt sich dann nämlich auch nicht aus :rolleyes: :D
     
  14. #13 Authrion, 26.07.2009
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    mal nen ganz anderer ansatz:

    hitzeschutzblech und auspuffanlage checken!
    durch vibrationen kann da schonmal was rappeln.
     
  15. #14 uLtRaFoX!, 26.07.2009
    uLtRaFoX!

    uLtRaFoX! Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2007
    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica S, Corolla E11
    Okay, wenn das ein Mechaniker sagt, will ich dem schon Glauben schenken.
    Nur hab ich das bei Carinas bspw. schon ziemlich oft gehört... Wie dem auch sei, ich nehme an, der Threadersteller meint dieses Geräusch (zumindest bin ich davon ausgegangen): http://www.youtube.com/watch?v=jHM34ou-cWQ
    Ab circa. 0:48 kann man das hören... (Abgesehen davon, dass die die Rina ganz schön quälen und das "Bimmeln" doch echt laut ist...)
     
  16. #15 chrisbolde, 26.07.2009
    chrisbolde

    chrisbolde Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Avensis (T27) D-CAT Kombi Executive
    Joa, das Geräusch kenne ich von Vadders T19 auch... hat unsere (kompetente) Werkstatt aber nie was zu gesagt...
     
  17. #16 Bezeckin, 26.07.2009
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Also mein T22 mit 7afe hatte nahc gut 160tkm noch nie geklingelt. Und sollte er es mal anfangen, ist das nicht normal.
     
  18. #17 Rincewind, 27.07.2009
    Rincewind

    Rincewind Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Wollte ich gerade sagen! Diese Schutzblech-Geschichte ist doch hier schon etliche male besprochen worden, scheint bei vielen die Ursache für dieses komische Rasseln beim beschleunigen gewesen zu sein. Ventilklingeln sollte aber davon zu unterscheiden sein...
     
  19. CruseR

    CruseR Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    also nach meinen erfahrungen machen die ventile keine geräusche wenn das spiel zu klein ist erst wenn es zu gross ist aber dass die ventile verbrennen das stimmt schon.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. CruseR

    CruseR Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    aja noch wass wen das schutzblech lose ist klingt das eher also sich im kat der monolyt gelöst hätte das ist aber bei den tiefan dehzahlen die folge und es hört so bei 1500 umdrehungen auf.
    von wo komm den das geräusch vom motorrauf oder eher vom kofferraum?
     
  22. #20 Eugen T22, 03.08.2009
    Eugen T22

    Eugen T22 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Vom Motorraum weis aber nicht ganz genau vllt. täuscht es auch!
     
Thema: Geräusche beim beschleunigen T22!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota motor 1zz-fe klappert beim beschleunigen

    ,
  2. corolla klingelt ab dem 2. gang beim beschleunigen

    ,
  3. corolla rasselt beim beschleunigen

Die Seite wird geladen...

Geräusche beim beschleunigen T22! - Ähnliche Themen

  1. Corolla Verso R1 - seltsame Geräusche aus der Armatur

    Corolla Verso R1 - seltsame Geräusche aus der Armatur: Hallo, mein CV macht seit einer Weile seltsame klackernde Geräusche und ich habe keine Idee was es sein könnte. Nur meine Frau vermutet, dass wir...
  2. Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback

    Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback: Hallo, Da wir uns einen Avensis T22 gebraucht gekauft haben und der noch keine Schmutzfänger montiert hat, die ich aber gern nachrüsten wollte,...
  3. Rav 4 Geräusch Automatikgetriebe

    Rav 4 Geräusch Automatikgetriebe: Hallo, wer kann mir weiterhelfen? Mein Rav 4 Baujahr 06, 174 tkm, macht bei ca 60 km/h und niedriger Drehzahl 1.500 ein surrendes bzw...
  4. Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]

    Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]: Hallo liebe Forianer, Erst mal Fahrzeug-Details: Avensis T22 2.0 VVT-I Station wagon Nun zur Frage: Da mein Keilrippenriemen-Spanner leider...
  5. Toyota Avensis T22 1.8 VVTi 1 Gang heult - Getriebeschaden?

    Toyota Avensis T22 1.8 VVTi 1 Gang heult - Getriebeschaden?: Hallo , Ich bin neu hier, Habe vor Kurze zeit Für 800 Euro mir eine Toyota Avensis T22 1.8 VVTi von mein Kumpel gekauft mit 127.000 Km. Läuft...