Geräusche am Peugeot 206 meiner Freundin

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von thebeast_653, 11.04.2010.

  1. #1 thebeast_653, 11.04.2010
    thebeast_653

    thebeast_653 Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW X6 40d
    Hallo Zusammen

    Habe mal eine Frage zu einem Off-Marke Auto.
    Meine Freundin hat einen Peugeot 206 mit ca. 148'000 km.

    Nun die Probleme:

    Zur Vorgeschichte. Der Auspuff ist genau hinter dem Mitteltopf weggerostet. Wir haben dann das Verbindungsrohr welches weggerostet ist ersetzt. Zusätzlich haben wir auch die entsprechende Metalldichtung und das Federkit zur Spannung des Rohres getauscht. Seitdem macht haben wir folgende Probleme.

    1. Das Auto macht beim Bremsen und Anfahren, speziell am Hang, komische Geräusche. Es klingt wie Metall das sich verwindet. Ist so ein metallisches Krächzen. Was kann das sein?

    2. Zusätzlich gibt es beim Anfahren so ein komisches Blubbern oder Rattern. Ist immer nur direkt beim Anfahren hörbar. Sobald man mit ca. 5km/h rollt ist es weg. Es kommt definitiv nicht vom Auspuff. Was kann den das sein?

    Vielen Dank und Grüsse
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 diosaner, 11.04.2010
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Mach mal an den Konusring vom Befestigungssatz ein wenig Kupferpaste und das Geräusch sollte weg sein.

    Zudem achte auf darauf, das das Auspuffrohr nicht verspannt verbaut wurde und an der Hinterachse anliegt.

    Habt ihr den Mitteltopf erneuert oder ein Rep.Rohr nach dem Mitteltopf verbaut?
     
  4. #3 thebeast_653, 11.04.2010
    thebeast_653

    thebeast_653 Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW X6 40d
    Wir haben bei der Montage eine silbrige fettartige Paste an die anschlussstellen und die Schrauben gegeben. Sollte eigentlich ok sein.

    Nein den Mitteltopf haben wir nicht ersetzt. Ein Rohr aus dem Zubehör, aber Typenabhängig bestellt.
    Wie meinst du verspannt?
    Kann man mit den Schrauben und den Federn das Rohr zu fest spannen?
    Habe eifach angezogen bis ich das Gefühl hatte, dass der Konus vom Rohr schön auf der Metalldichtung anliegt.


    Danke und Gruss
     
  5. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    locker die schrauben nochmal (alos die am kat mit den federn)



    PS: hätte günstig 15" felgen für den peugeot 206 abzgeben, fast perfekter zustand bzw. bis auf einen kleinen kratzer niegel nagel neu :D
     
  6. #5 thebeast_653, 11.04.2010
    thebeast_653

    thebeast_653 Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW X6 40d
    @Zero
    Werde nächste Woche nochmal schauen.
    Felgen brauchen wir leider keine. Sind versorgt.
    Sorry, aber danke trotzdem.
     
  7. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.080
    Zustimmungen:
    110
    hätte jetzt auch getippt, dass die anlage unter spannung steht.

    falls der rest noch original sein sollte, also noch nix getauscht wurde, wird da in absehbarer zeit recht sicher was zum erneuern hinterherkommen.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 thebeast_653, 12.04.2010
    thebeast_653

    thebeast_653 Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW X6 40d
    @Cybexx
    Wiso meinst du, dass wir bald etwas anderes wechseln müssen?
    Der Rest sieht Rosttechnisch noch super aus.
     
  10. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.080
    Zustimmungen:
    110
    weil ichs etwa bei der km-leistung bei den 206 ausem bekanntenkreis kenn, dass der auspuff schlapp macht.

    die anlagen rosten ja meist von innen nach aussen, das siehste also nicht unbedingt.

    es gibt aber im zubehörhandel rel. preiswerten ersatz.
     
Thema: Geräusche am Peugeot 206 meiner Freundin
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. peugeot 206 geräusche vorderachse

Die Seite wird geladen...

Geräusche am Peugeot 206 meiner Freundin - Ähnliche Themen

  1. Corolla Verso R1 - seltsame Geräusche aus der Armatur

    Corolla Verso R1 - seltsame Geräusche aus der Armatur: Hallo, mein CV macht seit einer Weile seltsame klackernde Geräusche und ich habe keine Idee was es sein könnte. Nur meine Frau vermutet, dass wir...
  2. Rav 4 Geräusch Automatikgetriebe

    Rav 4 Geräusch Automatikgetriebe: Hallo, wer kann mir weiterhelfen? Mein Rav 4 Baujahr 06, 174 tkm, macht bei ca 60 km/h und niedriger Drehzahl 1.500 ein surrendes bzw...
  3. Händler für Toyota und Peugeot Neuwagen

    Händler für Toyota und Peugeot Neuwagen: Guten Abend, ich bin auf der Such nach einem Vertragshändler für Peugeot und Toyota Automobile. Keine EU-Fahrzeuge. Für jeden Hinweis bin ich...
  4. Einfedern = knarzendes Geräusch, MR2

    Einfedern = knarzendes Geräusch, MR2: Hallo Leute Wenn ich mit dem W2 MR2 (90') stärker einfedere, dann macht es Geräusche, als würden die Federn durch's Blech brechen :) Es sind...
  5. Celica ST185 Differential Geräusche bei Lastenwechsel

    Celica ST185 Differential Geräusche bei Lastenwechsel: Hallo, Meine ST185, KM 168000, baujahr 1990, normale Turbo, macht laute Knallgeräusche hinten am Differential beim ruckartigem Gasgeben oder...