Geräusch beim Ausschalten des Radios!!

Diskutiere Geräusch beim Ausschalten des Radios!! im Car Hifi Forum im Bereich Toyota; HI, Ein Kumpel hat das problem,.. hat verstärker und bassbox und so dran, das immer wenn er das Radio ausschaltet, sobald der Verstärker dann...

  1. #1 E11-Freak, 31.10.2004
    E11-Freak

    E11-Freak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.06.2003
    Beiträge:
    2.607
    Zustimmungen:
    0
    HI,
    Ein Kumpel hat das problem,..
    hat verstärker und bassbox und so dran,

    das immer wenn er das Radio ausschaltet, sobald der Verstärker dann ausgeht, dann so ein "Plupp" aus den Boxen kommt, aber extrem!

    Der Riesen Magnet der Emphaser Box macht dann natürlich einen enormgrossen Ausschlag!
    Kann mir nicht vorstellen das das auf die dauer Gesund ist!

    Was könnte das sein??
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Panther, 31.10.2004
    Panther

    Panther Mitglied

    Dabei seit:
    22.02.2001
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    hab das gleiche problem bei der Celica.

    aber da ich eh fast nie das Radio an hab stört es mich eigentlich weniger.

    ich werds mal mit nem Kondensator versuchen, denn da dauerts etwas bis der stom weg ist und könnte dadurch ,dieses gerauch bzw. den aus schlag mindern.

    Cya
    Gruss Daniel
     
  4. Freak

    Freak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    2.315
    Zustimmungen:
    0
    Das liegt an der endstufe, sollte bei ner ordentlichen nicht auftreten, hab auch nur ne billige drin und hab auch das gleiche problem, Hat irgendwas mit der Spannungsentladung zu tun wenn ich mich recht erinnere
     
  5. #4 E11-Freak, 31.10.2004
    E11-Freak

    E11-Freak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.06.2003
    Beiträge:
    2.607
    Zustimmungen:
    0
    Kondensator ist drin...

    und die Endstufe ist eine schweineteure Rodek Endstufe, die würde ich qualitativ nicht gerade als "Billig"-Endstufe bezeichnen!

    Was könnte es noch sein?
     
  6. ylf

    ylf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.10.2002
    Beiträge:
    2.755
    Zustimmungen:
    42
    Fahrzeug:
    Avensis T27 Executive Limousine
    Der "Blub" liegt in der Natur der Sache.
    (ich möchte auf die Gründe jetzt nicht näher eingehen)
    Dagegen kann man als Endanwender nichts gegen machen.

    bye, ylf
     
  7. Aero

    Aero Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2003
    Beiträge:
    1.944
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte es auch, als das ganze über HighLevel ging.. mit einem einfachen Konverter(High->Low) (Spannungsregler) wars weg..
     
  8. #7 CorollaTuningFreak, 31.08.2007
    CorollaTuningFreak

    CorollaTuningFreak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.09.2006
    Beiträge:
    2.452
    Zustimmungen:
    0
    habe das selbe bei meiner Hifonics Endstufe auch, hatte davor eine billige von Novex (ebay :D) drinnen bei der das aber nicht war.
     
  9. empty

    empty Mitglied

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    das gleiche problem habe ich aber auch aber nur wenn ich die zweitbatterie per relais vond er vorderen trenne, das passiert aber nicht immer aber es stört mich total
     
  10. ylf

    ylf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.10.2002
    Beiträge:
    2.755
    Zustimmungen:
    42
    Fahrzeug:
    Avensis T27 Executive Limousine
    Ich wüßte zwar nicht, wie das mit der Zweitbatterie zusammenhängen könnte, weil es einzig und allein ein Problem (völlig normales Verhalten) der Verstärkerstufe ist, aber wenn das bei dir so ist, dann könntest du das mit einer simplen Abfallverzögerung am Relais für die Zweitbatterie beheben.

    bye, ylf
     
  11. #10 mardn54, 01.09.2007
    mardn54

    mardn54 Mitglied

    Dabei seit:
    30.08.2006
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    ich würd sagen über das remout kabel geht zu viel strom bzw es sind kleine spannungsspitzen da.
    hast du dieses geräusch auch wenn du das radio anmachst?
    is das remout an der zündung oder direkt vom radie?
    eventuell mal nen kleinen wiederstand dazwischen hängen.

    mfg ich
     
  12. #11 Royal-Flash, 01.09.2007
    Royal-Flash

    Royal-Flash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    4.955
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Carina E T19U
    Interessant, was hier so gefachsimpelt wird .

    Also Fakt ist für genau diese Fälle haben Endstufen eine Schutzschaltung, die die LS-Ausgänge erst aufschalten, wenn die Endstufe ordentlich angelaufen ist. Genauso wird beim Abschalten zunächst der Ausgang von der restlichen Endstufe getrennt und dann erst die eigentliche Endstufe ausgeschaltet. Das "Ploppen" ist auf Dauer nicht gesund für Endstufe und LS.

    Bestand das Problem von vornherein oder ist es erst nach und nach aufgetreten? Wie alt ist das Gerät?
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. ylf

    ylf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.10.2002
    Beiträge:
    2.755
    Zustimmungen:
    42
    Fahrzeug:
    Avensis T27 Executive Limousine
    Der Witz ist, das hat eben nicht jede Endstufe.
    HiFi-Verstärker für die Heim-Anlage haben in der Regel eine Einschaltverzögerung für die Lautsprecher. Das leise Klicken des Relais hört man einen Augenblick nach dem Einschalten.

    bye, ylf
     
  15. #13 EnT(18)husiast, 03.09.2007
    EnT(18)husiast

    EnT(18)husiast Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T18 2.0 GTi
    Also in dem Fall würde ich sagen Bau dir einfach nen Kippschalter in die Remote-Leitung ein und bevor das Radio ausgeschalten wird die Remote-Spannung damit killen......Dann gibts auch keinen "plopp" am besten noch das Radio vorher auf "0" stellen.
     
Thema:

Geräusch beim Ausschalten des Radios!!

Die Seite wird geladen...

Geräusch beim Ausschalten des Radios!! - Ähnliche Themen

  1. Kein Ölfilter beim Hiace Klh 18 ??

    Kein Ölfilter beim Hiace Klh 18 ??: Hallo zusammen, Wir reisen gerade mit unserem umgebauten Hiace D4D Alltag 117PS Diesel durch Nordamerika uns haben gerade unseren 1. Ölwechsel...
  2. Corolla E12 schleifgeräusch beim treten der Kupplung

    Corolla E12 schleifgeräusch beim treten der Kupplung: Servus Leute. Habe heute leider ein kleinesProblem bemerkt bei meinem Corolla. Habe den E12 1.6 Benziner. Nachdem ich heute ein wenig durch die...
  3. RAV4 - Schlechter Empfang beim Autoradio

    RAV4 - Schlechter Empfang beim Autoradio: Ich habe bei einem RAV4 (BJ 2001) das originale Radio gegen ein neues Kenwood ausgetauscht, da der Radioempfang nicht wirklich gut war. Im Stand...
  4. Temperaturanzeige beim Yaris leuchtet rot auf

    Temperaturanzeige beim Yaris leuchtet rot auf: Hallo. Ich hatte das Problem letztes Jahr im Sommer auch schon und immer nur bei Temperaturen über 30Grad. Auf der Autobahn leuchtet immer die...
  5. Motortuning beim e11 86 ps

    Motortuning beim e11 86 ps: Moin moin Leute... Ich lese und suche seid Wochen in Foren aber finde keine präzise antworten. Was kann ich an meiner 86 ps Maschine machen ohne...