geplanter Kauf Corolla E12 2.0 D4D FL

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von spreeman, 16.04.2010.

  1. #1 spreeman, 16.04.2010
    spreeman

    spreeman Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.04.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe nun das Forum durchsucht, aber irgendwie bin habe ich das Gefühl das es keine klare Tendenz gibt. (Thema Qualität)

    Gerade zum Motor, findet man kaum etwas. Muß hier etwas beachtet werden, da der Wagen ~30tkm pro Jahr zurücklegen muß.

    Ich suche für meine Dame einen guten günstigen Wagen mit grüner Plakette.

    Dabei bin ich auf das oben genannte Auto gekommen und würde gern Eure Erfahrungen wissen.

    Die Prämissen sind:

    - Qualität

    - günstig im Unterhalt + Werkstattkosten

    - sparsam

    - lange Laufzeit

    Wenn ihr also Tipps für dieses Modell habt, immer her damit.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schöni, 16.04.2010
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    35
    Hallo,

    soweit ich weiß gibts grüne Plakette nur mit Filter und das genannte Modell hat keinen Filter, zumindest nicht von Werk aus.

    Angaben sind unverbindlich

    Tuts nicht auch ein Benziner? Die sind unproblematischer....auch wenn sie mehr brauchen.

    LG Domi
     
  4. #3 spreeman, 16.04.2010
    spreeman

    spreeman Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.04.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MMM laut Händler hat der ne grüne Plakette.
    Ist der Diesel so schlimm?
    Hab ja viel Negatives über 2.2D gelesen und hoffte der 2.0 ist besser.
    Das Auto soll/muß ne "Kilometerhure" werden, daher such ich etwas sparsames.
     
  5. #4 AE92/101, 16.04.2010
    AE92/101

    AE92/101 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2002
    Beiträge:
    1.226
    Zustimmungen:
    0
    Zu empfehlen wäre das 116PS-Model, hat keine Saughubsteuerventile(400€), hat Grüne Plakette ab werk, glaube ich, ansonsten nachrüstbar, der 90PSler nicht.
    Meist haben die eine bessere Ausstattung als die vorfacelift Modelle.


    MfG.Alex
     
  6. #5 spreeman, 16.04.2010
    spreeman

    spreeman Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.04.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    genau von diesem Modell reden wir:
    116PS 2.0 D4D

    Wir haben folgendes angeboten bekommen

    Preis:
    12.900 EUR; Kilometerstand: 25.100 km Baujahr: 2007
    Leistung: 85 kW (116 PS)
     
  7. #6 AE92/101, 16.04.2010
    AE92/101

    AE92/101 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2002
    Beiträge:
    1.226
    Zustimmungen:
    0
    Einer der letzten, da kann man fast nichts falsch machen, sehr ausgereifte Technik, da seit 2000 gebaut. Darauf sollte man achten

    Klimaanlage Funktion und Bedienung, funktionieren alle Knöpfe
    Fensterheber, fahren anstandslos hoch und runter?
    Kühler ist der dicht, manchmal ist der an den Kästen undicht
    Wasserpumpe, zeigen lassen und bestätigen lassen dass sie dicht ist
    Stoßdämpfer ab und zu werden die ölig, aber eher selten

    Ist der Preis mit Internetangeboten vergleichbar? Wenn ja, und alle Punkte ok, dann kaufen, aber ausgiebig Probefahren, ist für die Autobahn etwas zu Kurz übersetzt.

    MfG.Alex
     
  8. #7 spreeman, 16.04.2010
    spreeman

    spreeman Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.04.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar danke für die Info.

    Die Übersetzung werde ich mal in der Probefahrt testen, da ich wissen möchte welche u/min bei 150km/h anliegt.

    Konkurenz ist zur Zeit ein Astra H mit 6 Gang Getreibe, aber ich hatte mal nen Carina und der war top.

    Der Fokus liegt aber ganz klar auf Verbrauch/ Kosten, da es ein Pendlerauto wird, daß einfach nur laufen soll.
     
  9. haki

    haki Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe den 2,0 D4D Motor im Previa drinnen.
    Habe aber auch diese besch..... SHSV drinnen.
    Leistung nur mit TTE Chip akzeptabel.
    Verbauch aber mit 6,9 Lt. in Ordnung für fast 1900 kg.......
     
  10. emzet

    emzet Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.10.2007
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    der 116 PS 2,0 D4D sollte die grüne Plakette ab Werk haben.


    fahre selbst den vfl, das auto ist relativ gut ausgestattet, wobei der fl beim thema ausstattung noch besser dran ist.

    der motor ist für so ein kleines auto dynamisch und leise, lebt aber nur bis cca 4200 umdrehungen.

    Weiter leiden die fahreigenschaften etwas unter der schweren front aber für sportliches fahren gibts andere ausführungen des E12.

    beim thema verbrauch kann ich den leider kaum unter 6 liter bringen und fahre meistens 70% landstrassen und schnellstrassen, 30 % stadverkehr (muss aber sagen, dass ich kein verkehrshindernis bin...)

    unterhalt

    - 6 liter öl muss da schon alle 15 tkm rein
    - bremsen vorne und hinten müssen etwas öfter gewechselt werden
    - alle 105 tkm ist der zahnriemenwechsel angesagt, den sich die werkstatt gut bezahlen lässt, da kannste schon mal um die 700-1000 euro kalkulieren

    ich bin mit dem auto sehr zufrieden, wenn die grösse eines etwas grösseren kleinwagens passt, dürfte beim jahrgang 2007 nur das 5 gang getriebe bemängelt werden, da der wagen einen 6 gang vor allem auf der AB gut gebrauchen könnte. wenn du aber nicht schneller ale 180 fahren willst ist es sowieso egal.
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 terreblanche, 18.04.2010
    terreblanche

    terreblanche Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2006
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Servus,

    schonmal den 1,4 D-4D mit 90 PS ins Auge gefasst? Den fährt meine Freundin, Bj. 2006 mit SOL Ausstattung, hat mittlerweile 110.000km auf der Uhr und von Anfang an noch nie Probleme gemacht! Ist sehr sparsam (Durchschnitt unter 5 Liter/100km) und ausreichend agil. Ich selbst fahre einen 320d, bin also einige PS mehr gewohnt, der Corolla macht trotzdem richtig Spaß. Wiegt ja auch nicht viel.

    Wie gesagt, ist absolut zuverlässig, würden wir sofort wieder kaufen. Außer dem Service aller 15.000km braucht er nix (wird aber trotzdem gepflegt ;)). Ach ja, er hat keinen Partikelfilter aber trotzdem eine grüne Plakette.

    Wäre das vielleicht eine Option für Dich ?(

    Gruß Greg
     
  13. #11 spreeman, 19.04.2010
    spreeman

    spreeman Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.04.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    tendenziell schon
    Nur meine Dame möchte, wenn Sie schon die Wahl hat, eher den Motor mit etwas mehr Leistung.
     
Thema:

geplanter Kauf Corolla E12 2.0 D4D FL

Die Seite wird geladen...

geplanter Kauf Corolla E12 2.0 D4D FL - Ähnliche Themen

  1. Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert

    Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert: Guten Morgen, nach hin und her und beobachten und Toyotahändler fragen wende ich mich jetzt hilfesuchend zu euch. Mein Rolla klappert. Daten:...
  2. 1.4 D4D Zylinderkopf

    1.4 D4D Zylinderkopf: Hallo Leute, habe vor mir einen Toyota Yaris 1.4 D4D aus der zweiten Generation zu holen. Nach kurzer Recherche habe ich jedoch mitbekommen dass...
  3. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  4. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...
  5. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...