Geplane Mod's am 3sgte so o.K ?

Diskutiere Geplane Mod's am 3sgte so o.K ? im Motor Forum im Bereich Tuning; Hallo zusammen, für nächsten Sommer sind Mod's am Motor meiner St205 geplant, bzw. Ansaug und Abgasseitig. (Sorry wenn ich was mit den...

  1. Atreyu

    Atreyu Mitglied

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Corolla AE86 Avensis T25 Kombi MR2 W2
    Hallo zusammen,


    für nächsten Sommer sind Mod's am Motor meiner St205 geplant, bzw. Ansaug und Abgasseitig. (Sorry wenn ich was mit den begriffen durcheinader bringe.)
    Geplant sind: Aussie Down und Frontpipe, 200 Zeller Metallkat (Welcher Hersteller?) und eine NürSpec Auspuffanlage (der Dicke Endtopf war bei meinem Import schon dran, deswegen würd ich gerne bei der Blitz anlage bleiben).
    Ansaugtechnisch bin ich noch nicht ganz im Bilde, da konnte ich in der Suche keine konkreten Hersteller bzw. Empfehlungen finden.
    Zuletzt würde ich vllt. noch den Ladedruck um 0,1-0,2 Bar erhöhen.

    Hat schonmal jemand die Klimaanlage aus der St205 geschmissen und gewogen ? Ich würde dem Motor gerne bei seiner Arbeit mit dem Gewicht etwas entgegenkommen ;)

    Danke schonmal
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Dr.Hossa, 29.10.2009
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Abgasseitig ist das genau meine Mod, hat 288PS gebracht, da is nix dran schlecht.
     
  4. #3 Martin@E10, 29.10.2009
    Martin@E10

    Martin@E10 Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    0

    Aufgrund der genannten Modifikationen und der genannten Bauteile geht der Ladedruck von alleine schon die 0,1-0,2 bar hoch. Dies ist bedingt durch die schneller Abgasdurchführung im kompletten Abgastrackt. Musste also aufpassen, das der Ladedruck nicht zu weit nach oben geht.
    Bei Peer seiner GT-Four ist eine Aussie Frontpipe, Downpipe und eine Nür Spec verbaut. Den Ladedruckanstieg konnte man deutlich messen.
     
  5. #4 Dr.Hossa, 29.10.2009
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Ja das is korrekt.
    Ich fahr immer mit 1,0-1,05 bar rum.
     
  6. #5 EyeCatcher, 29.10.2009
    EyeCatcher

    EyeCatcher Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.11.2005
    Beiträge:
    1.302
    Zustimmungen:
    32
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla WRC , Toyota Aygo Wave
    bezüglich ansaugseitig habe ich noch ein sehr gutes apexi ansaugkit mit selber gebauten rohr zum verkauf. komplett plug and play....

    geräuch technisch sehr ordentlich und leistung auch sehr gut....

    bei interesse pn.

    ansonsten klingt das sehr gut und wird deiner 205er deutlich spürbar beine machen.....

    lg
     
  7. #6 --Sunny--, 29.10.2009
    --Sunny--

    --Sunny-- Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2008
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    ich empfehle einen C-One panel filter, den brauchst du nur mit der luft ausblasen und fertig
    ich würde es vermeiden im motorraum anzusaugen, das hat nicht nur thermische gründe, bei einem kumpel sind am kompressorrad deutliche schleifspuren zu sehen bedingt durch den damals eingebauten sportluftfilter

    die aussie frontpipe ist optional mit 400cpi cat erhältlich und noch optionaler mit 200cpi

    greetz
     
  8. #7 EyeCatcher, 29.10.2009
    EyeCatcher

    EyeCatcher Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.11.2005
    Beiträge:
    1.302
    Zustimmungen:
    32
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla WRC , Toyota Aygo Wave
    was haben den bitte schön schleifspuren am verdichterrad mit einem sportluftfilter zu tun????

    ich denke mal eher bissl viel druck für eine vieleicht zu dünne welle. oder einen defekt am filter?? oder einen hks filter verwendet??
    lagerspiel zu groß?? da gibt es viele gründe....

    bei der verwendung von einer ordentlichen kaltluftzufuhr hast du auch keine thermischen probleme.....

    wir sind mit dem intake 400ps bei 1,4 bar gefahren und einer egt von 850 grad bei volllast..... ohne irgendwelchen waes oder was weiß ich......

    lg
     
  9. #8 --Sunny--, 29.10.2009
    --Sunny--

    --Sunny-- Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2008
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    der eingesetzte "sportluftfilter" war schei*e, die schleifspuren stammen von angesaugten dreck

    ein anderes system als oem stand bei mir nie zur debatte, wenn ich daran denke wieviel dreck ich im motorraum hab nach einem richtigen einsatz, da spritzt der schlamm schonmal bis an die motorhaube :D

    greetz
     
  10. #9 Slowrider, 29.10.2009
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.782
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    ich verkaufe meine nürspec R.
    hab vielleicht 3k km damit gemacht, top zustand.
    bei interesse, melden ;)
     
  11. Atreyu

    Atreyu Mitglied

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Corolla AE86 Avensis T25 Kombi MR2 W2
    Hi,
    danke für die Antworten
    Bis hierhin hilft mir das auf jedenfall schonmal weiter.

    Ich weis das der 3sgte robust ist, aber gibt es erfahrungsgemäß Teile an diesem Motor die ich auf jedenfall mal checken sollte ?
    Oder evtl. vorher schonmal auf nen Prüfstand um zu sehen wieviel der Motor überhaupt noch an Leistung bringt bevor ich Geld in Tuning stecke.
    (Ist ein 94er Bj. mit knapp 128000 Km)
    Zu letzt noch
    Wäre ein BOV und vllt. eine stärkere Kupplung sinnvoll, oder kommt das erst bei noch höheren Leistungen zu einer tragenden Rolle ?


    @Slowrider PN kommt ;)
     
  12. #11 Slowrider, 29.10.2009
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.782
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    schwachstelle sind die kolben. ansonsten hält der.
    stärkere kupplung und bov brauchst du nicht, solange du mit dem ladedruck nicht entscheidend nach oben gehst.

    auf jeden fall vor dem tuning auf den prüfstand, damit du eine referenz hat.
    die streuen alle gut nach oben. hatte bei meiner schon original 264ps ;)
     
  13. #12 --Sunny--, 29.10.2009
    --Sunny--

    --Sunny-- Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2008
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    mal ehrlich, für was auf den prüfstand, umsonst ist der auch nicht

    klar wenn du mehr machen willst ok dann rauf damit, aber sonst eigentlich uninteressant

    greetz
     
  14. #13 Ädam`s, 29.10.2009
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.279
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    prüfstand vorher-nachher is immer gut.
     
  15. Atreyu

    Atreyu Mitglied

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Corolla AE86 Avensis T25 Kombi MR2 W2
    Ok,
    danke soweit für die Hilfe,
    Kolben muß ich mal zusehen das sich die mal einer anschaut, bzw. auch mal die Zylinderlaufbahn.
    Hab im Inet verschiedene Shops gefunden. Toysport und Fensport scheinen mir noch am seriösesten, oder hat da vllt. noch wer gute kontakte von euch, an den ich mich dann im Frühjahr wenden kann wenn ich die Kohle hab?
     
  16. #15 --Sunny--, 30.10.2009
    --Sunny--

    --Sunny-- Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2008
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    Fensport ist zu 100% ok :)

    greetz
     
  17. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.998
    Zustimmungen:
    62
    Die Kolben "anzusehen" ist überflüssig. Wenn du dich mit dem Ladedruck zurückhälst könenn die Serienkolben drin bleiben und wenn du höhere Ziele hat bedarf es da eben ordentlicher Kolben. Das hängt nicht mit dem Verschleißbild der Kolben zusammen, sondern mit deren Konstruktion. Aber einer gewissen Belastung brechen einfach die Kolbenringstege der Serienkolben was dazu führt daß der betroffene Zylinder keine Kompression mehr aufbaut.

    Die geplanten Mods durch Aussi-Front- und Aussi-Mid-Pipe in Verbindung mit nem anderen Auspuff machen absolut Sinn, auch wenn ich den Blitz nicht empfehlen würde sondern zu nem HKS greifen würde. Darüber hinaus würde ich zur Montage eines Boostcontrollers raten um den Ladedruck vernünftig justieren zu können.
    Die NürSpec S ist übrigens nicht zur NürSpec R erweiterbar. Du mußt die Anlage also eh komplett tauschen.

    BOV ist bei der ST205 optional. Da sie ja original schon eines hat ist es technisch nicht notwendig ein Tuning-BOV zu montieren ausser du willst es eben wegen dem Sound.

    Die Kupplungs würd ich gegen eine stärkere tauschen wenn die originale die Flügel streckt. Ich fahr meinen 3S-GTE mit nem ähnlichen Setup (1,2 Bar via Boostcontroller, 3zoll-Auspuff ab Lader, aber ohne Kat, Motor sonst Serie aus ner ST205) was die Kupplung jetzt schon etwas zu sehr belastet wenn ich das Auto hart rannehm, aber sonst kommt sie mit der Leistung recht gut klar.

    mfg Eric
     
  18. Atreyu

    Atreyu Mitglied

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Corolla AE86 Avensis T25 Kombi MR2 W2
    @XLarge: Danke für deine antwort, werde den Boostcontroller beim Sparen berücksichtigen und den dann gleich mitbestellen :]
     
  19. Speedy

    Speedy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.08.2001
    Beiträge:
    2.570
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    T25, ST205, GT 86
    Ansaugseitg hab ich auch nichts, wie Sunny schon schrieb, da ist ne Menge Dreck im Motorraum.Ansonsten mit Nür Spec R, 3"FP und BC bei 1bar geht das schon ordentlich...und das mit 215tkm ;)
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 M.KSupra, 02.11.2009
    M.KSupra

    M.KSupra Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.02.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    also bei einem anständigen Inductions kit wird da kein dreck angesaugt
    und im motorraum hat es nicht mehr dreck als die von aussen angesaugt wird. schlieslich kann auch der originale ansaugstutzen dreck ansaugen für solche fälle hat man ja dan eben noch ein filter.

    nicht immer hat das teil das man verbaut schuld, gibts ja auch das jemand etwas unsachgemäs montiert.
     
  22. #20 --Sunny--, 03.11.2009
    --Sunny--

    --Sunny-- Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2008
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    das ist schon richtig, lässt sich aber auch kaum vermeiden
    im kotflügel wie oem wird bestimmt weniger dreck angesaugt als im motorraum, da jener besser abgeschirmt ist

    ein blick in meinem motorraum und du würdest verstehen was ich meine, hätte ich einen offenen filter im motorraum könnt ich warscheinlich schon auf 87er kolben wechseln ohne zu hohnen :D

    greetz
     
Thema: Geplane Mod's am 3sgte so o.K ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 3sgte pleuel welche kolben www.toyota-forum.de

    ,
  2. Ansaugkit 3sgte

Die Seite wird geladen...

Geplane Mod's am 3sgte so o.K ? - Ähnliche Themen

  1. 3sgte 3sge MR2 Celica Satz Einstellbare Nockenwellenräder 3s-gte

    3sgte 3sge MR2 Celica Satz Einstellbare Nockenwellenräder 3s-gte: 1 Satz 2Stück einstellbare Nockenwellenräder Neu, nie montiert Material: Aluminium Für alle 3s-ge und 3sgte Motoren Hab ich in Amiland bestellt...
  2. SUCHE Nockenwelle (3SGTE GEN III)

    SUCHE Nockenwelle (3SGTE GEN III): Hey Leute, ich suche eine originale Nockenwelle aus einem 3SGTE Motor GEN III für die Einlassseite nehme auch beide wenn die jemand nur zusammen...
  3. Kopfdichtung 3sge Redtop in 3sgte

    Kopfdichtung 3sge Redtop in 3sgte: Hoi, Ich hab mir vom redtop die Dichtung geholt, da diese angeblich 0,8mm dick ist (und $30 kostet :D) Allerdings gibts im direkten Vergleich...
  4. 3SGTE Schmiedekolben CP Pistons Schmiedepleuel Eagle

    3SGTE Schmiedekolben CP Pistons Schmiedepleuel Eagle: Verkaufe hier meine gebrauchten Schmiedeinnereien aus einem 3SGTE. Schmiedekolben 86,25mm von CP Pistons Schmiedepleuel von Eagle mit ARP...
  5. 3SGTE Forge Druckdose

    3SGTE Forge Druckdose: Verkaufe hier eine gebrauchte aber voll funktionsfähige Druckdose von Forge mit grüner 1bar Feder...