GELÖST: TNS 300: DVD Auswurf geht nicht.

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von redeagle1980, 30.07.2008.

  1. #1 redeagle1980, 30.07.2008
    redeagle1980

    redeagle1980 Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    seit ein paar Tagen haben wir nun ein Navi in unserem Wagen nachgerüstet. Da es gebraucht war, sah die DVD nicht so gut aus. Um es jedoch trotzdem testen zu können (neue DVD ist schon bestellt) habe ich die alte trotzdem mal eingelegt.

    TNS meldet jedoch, daß die DVD überprüft wird und dann "DVD kann nicht gelesen werden". Leider wird die DVD jedoch nicht ausgeworfen, sondern er fängt wieder an die DVD einzulesen (Anzeige ändert sich jedoch nicht, TNS surrt nur).

    Wie bekomme ich die DVD nun da raus. Klappe auf - zu -auf o.ä. macht nichts.

    Gruß,

    redeagle
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Hast du die DVD in den CD Schacht am Radio gesteckt ? Dann ist klar, das das nicht geht ;)

    Navirechner klappe aufmachen und genau hinschauen, da ist irgendwo nen Knopf zum auswerfen der CD.
     
  4. #3 redeagle1980, 30.07.2008
    redeagle1980

    redeagle1980 Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    DVD ist im Navirechner. Muß also gehen. Der Navirechner hat nur den Schieber, der die Klappe öffnet. Ein Schalter ist da nicht. Hier mal ein Bild:
    [​IMG]
     
  5. #4 celibrio, 30.07.2008
    celibrio

    celibrio Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    7.391
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Toyota T18 Cabrio/Subaru Legacy 3.0R/Ex-Toyota Avensis T22 Kombi /Ex-Toyota 4Runner 3.0
    Vielleicht steckt eine Visitenkarte im Schacht.

    :Dsorry
     
  6. #5 redeagle1980, 30.07.2008
    redeagle1980

    redeagle1980 Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0

    ??? ?( ?( ?( ???
     
  7. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Das wissen nur Insider mit Langeweile beim Autofahren die Sachen in den Schacht einführen :D
     
  8. #7 redeagle1980, 30.07.2008
    redeagle1980

    redeagle1980 Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Keiner eine Idee?
     
  9. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    :rofl

    Guck nochmal genau hin hinter der Klappe, da müsste eigentlich nen Knopf sein.
    Oder mal vom Strom nehmen und n bisschen warten.
    Beim Neuanklemmen sollte der die auswerfen.
     
  10. TF104

    TF104 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    5.558
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Toyota Auris 1.6 Executive & RAV 2.0 Travel
    Reicht es nicht den Schiebeschalter unter der Klappe nach links zu ziehen und in der Position etwas halten? Dann sollte die DVD doch ausgeworfen werden. Ruhig mal öfters versuchen, denn bei dem Einbauort unterm Sitz kann schon mal das eine oder andere Staubkorn klemmen. ;)
     
  11. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Ich denke, da ist wie beim externen Toyo Wechsler ein ganz kleiner flacher Druckknopf. Hinter der Klappe.
    Hab keinen Bock, runter zu gehen. :D
     
  12. #11 redeagle1980, 31.07.2008
    redeagle1980

    redeagle1980 Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Druckknopf ist da keiner und der Schiebeschalter hat auch nicht funktioniert. Anscheinend geht gar nichts, wenn das TNS die DVD nicht lesen kann. Habe jetzt den gesamten Rechner auseinandergenommen und die DVD "herausoperiert". Dann neue rein und alles war wieder ok. Einschließlich Schiebeschalter! ?(

    Irgendwie macht das Ganze aber keinen Sinn. Vielleicht kann sich ja mal ein Mitarbeiter eines Freundlichen schlau machen, ob soetwas gewollt ist.

    Gruß,

    redeagle
     
  13. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Du hast den Drücker gefunden und dir wars peinlich.....

    Gibs zu! :D :D :D :D
     
  14. #13 redeagle1980, 31.07.2008
    redeagle1980

    redeagle1980 Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Natürlich! Aber pssst. Nicht verraten! :D :rolleyes: :D
     
  15. #14 celibrio, 01.08.2008
    celibrio

    celibrio Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    7.391
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Toyota T18 Cabrio/Subaru Legacy 3.0R/Ex-Toyota Avensis T22 Kombi /Ex-Toyota 4Runner 3.0
    Richtig :D :D :D

    Kam mir grad so in den Sinn. Bin froh, hats nun geklappt mit der CD.
     
  16. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Marschl, 02.08.2008
    Marschl

    Marschl Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.09.2001
    Beiträge:
    2.201
    Zustimmungen:
    0
    :rofl:rofl:rofl

    Das waren auch meine Gedanken ;) Denn das Ding hat meines Wissens einen "Auswurfknopf" ;) Zumindest hatte das Gerät, das ich kenne so ein Knöpfchen :D
     
  18. #16 redeagle1980, 02.08.2008
    redeagle1980

    redeagle1980 Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Es hat zwar ein Knöpfchen, aber der wird automatisch durch den Schieber betätigt. Da ist nichts mit zusätzlichem Schalter.

    Geht jetzt ja auch mit "nur" Schieber nach links!

    (Habe es übrigens mit einem anderen TNS 300 verglichen. Auch da war kein "Knöpfchen"!)
     
Thema:

GELÖST: TNS 300: DVD Auswurf geht nicht.

Die Seite wird geladen...

GELÖST: TNS 300: DVD Auswurf geht nicht. - Ähnliche Themen

  1. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  2. Radio geht mit Schlag/Knall aus

    Radio geht mit Schlag/Knall aus: Bei unserm Corolla Verso geht auf einmal während der Fahrt das Radio aus. Es gibt einen "Knall", als würde ein großer Tropfen aufs Dach fallen...
  3. Corolla Verso Innenbeleuchtung geht nicht

    Corolla Verso Innenbeleuchtung geht nicht: Hallo, ich habe mir vor ein paar Tagen einen Corolla Verso R1 gekauft. Beim Kauf funktionierte die Innenbeleuchtung nicht wenn man die Tür...
  4. Avensis T25 D4D Heizung geht nicht richtig. Kombi 2,0 BJ 08.2003

    Avensis T25 D4D Heizung geht nicht richtig. Kombi 2,0 BJ 08.2003: Moin aus Reinbek, ich habe mich gestern hier angemeldet da ich ein Problem mit meinem Wagen habe. Folgendes Auto wird normal warm und heizt...
  5. Fernlicht geht nicht

    Fernlicht geht nicht: Hallo, bei meinem Toyota Starlet 1990 _P8_ 1.3 12V das problem, das alle Lichter funktionieren nur das Fernlicht. Birnen sind alle Okay, War...