Geisterfahrer.....

Dieses Thema im Forum "OFF-TOPIC" wurde erstellt von Mister_Two, 21.10.2012.

  1. #1 Mister_Two, 21.10.2012
    Mister_Two

    Mister_Two Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.12.2004
    Beiträge:
    5.547
    Zustimmungen:
    5
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 diosaner, 21.10.2012
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Die kannst dich so ziemlich gegen fast alles absichern. Dank an den Überwachungsstaat
    Aber wenn einer psychisch krank ist, dann hilft nix. Der kann alles zu einer Waffe machen.

    Traurig, das die Wut oder Krankheit auch gegen völlig unbeteiligte gerichtet wird.

    Sorry, wenn die sich vom Dach fallen lassen und keinen Treffen, dann ist es mir egal.

    Aber ich bekomme schon alleine Angst beim Durchfahren einer Brücke:(
     
  4. #3 Celi fan, 21.10.2012
    Celi fan

    Celi fan Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    1.158
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Vectra Executive; 2x T16 2,0; Omega 24v
    Traurig das man Fast jeden tag Iwo von falschfahrern im Radio hört, da kann man fast forh sein das ,,NUR 13" gestorben sind^^
     
  5. Ash

    Ash Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2006
    Beiträge:
    1.542
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota / Subaru
    Frage mich auch immer, warum die Unschuldige mit in den Tod reißen müssen.

    Erst letzte Woche lag unter einer Brücke ein Ziegelstein, wo ich mir auch dachte, dass der sicherlich nicht von einem LKW / Bauwagen gefallen ist... :(
     
  6. AnPe

    AnPe Mitglied

    Dabei seit:
    18.04.2004
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT 86 (vorher Startlet P8, Celica T18, Celica T202)
    Geisterfahrten verhindern

    irgendwo werden ja diese im Boden eingelassenen Krallen schon verwendet, die die Reifen aufschlitzen, wenn man falsch rum drüber fährt (Österreich??)
    Fände ich eigentlich auch hier ganz sinnvoll.

    Aber da gibt es zwei Argumente dagegen ?(
    1. Das kostet Geld, jeden Parkplatz und jede Auf- oder Abfahrt umzubauen, und "so ein paar Tote sind einfach billiger" (das ist ein Zitat, leider weiß ich nicht mehr sicher wer das gesagt hat, aber dessen Partei wähle ich sowieso nicht)
    2. Und dann wird es sicher noch den ein oder anderen verhinderten Geisterfahrer geben der entweder trotzdem noch weiter fährt und/oder dann noch auf Schadenersatz für sein beschädigtes Auto klagt....
     
  7. #6 Mister_Two, 21.10.2012
    Mister_Two

    Mister_Two Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.12.2004
    Beiträge:
    5.547
    Zustimmungen:
    5
    Mit Krallen und sonstigen Vorrichtungen könnte man zwar die falsch Auffahrer eliminieren, aber gegen die kranken Leute die auf der Fahrbahn wenden kann man glaub ich nichts tun. Und das sind nicht nur Selbstmörder, hab letztens einen Artikel gelesen wo Gründe wie "Regenschirm am Parkplatz vergessen" von einer Unfallforscherin genannt wurden !
     
  8. AnPe

    AnPe Mitglied

    Dabei seit:
    18.04.2004
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT 86 (vorher Startlet P8, Celica T18, Celica T202)
    Ausschließen kannst Du nichts.
    Ich denke auch nicht, dass diese Krallen einen Selbstmörder an der Weiterfahrt hindern würden.
    Wenn Du aber wenigstens die "unabsichtlichen" Falschfahrer frühzeitig ausbremst, werden es ein paar unschuldige Tote und Schwerverletzte wenger.

    Ich finde es immer so schrecklich, wenn es heißt "Familie mit zwei/drei Kindern..Eltern tot, Kinder haben schwerverletzt überlebt" - da denkt man, was haben diese Kinder schreckliches erlebt, schließlich werden viele den Unfall und den Tot Ihrer Eltern mitbekommen haben.
     
  9. #8 joema64, 21.10.2012
    joema64

    joema64 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    2.173
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    corolla e11
    Da wird man nichts machen können, wenn jemand es drauf anlegt sich so zu töten und noch paar Leute mitnehmen will ....wird ES immer einen weg finden....:ugly


    Die andere Frage wie verhindert man die Irrfahrten zum Beispiel durch Nebel oder Unachtsamkeit sollte man schon betrachten....

    Ach die Krallenlösung, ist in Deutschland ein ganze anderer Kostenfaktor wie in kleinerern Staaten mit weniger Autobahnkilometer und....
    Deutschland ist auf Grund seiner Lage DAS Transitland in Europa.... somit viele unbekannte....auch für Durchreisende.

    Der Soundtrack zum Thema:

    http://www.youtube.com/watch?v=YcfcmXsyLok
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 shArki_p9, 21.10.2012
    shArki_p9

    shArki_p9 <i><b>The Transporter</b></i>

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    2.612
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Nissan 200SX S13 zenki /// BMW E36 325i /// Starlet EP91 "blue" /// Alfa Romeo 147 1.6 TSpark
  12. #10 Oldie-schrauber, 21.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 21.10.2012
    Oldie-schrauber

    Oldie-schrauber Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2012
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Corolla AE82 Compact GL 1,6_Tercel GL AL21 1,5_Corolla KE36_1.2_Supra MA70 Turbo_MR2 AW11_Starlet SI
    Hier bei uns ist heute auch die Hölle los. So gegen 10Uhr morgens gabs nen Unfall, ein VW Kombi Aus D ist mit einem VW Kombi aus CH zusammengekracht, die Feuerwehr hat alles abgesperrt, die Autos sahen nicht gerade toll aus. Und vor ca. 2 Stunden ist ein Audi Kombi auf der Autobahn ein paar 100 Meter von uns ausgebrannt. Knapp eine Woche vorher ist eine Frau mit einem Suzuki Swift von der Strasse abgekommen und hat sich im Graben überschlagen.....

    Hier, link zum Unfall 1
    http://www.kapo.tg.ch/xml_42/internet/DE/file/xmlsafe/news/page/detail19263.cfm
    Unfall 2
    http://www.polizeinews.ch/index/Auf+Boeschung+ueberschlagen/552254/detail.htm

    Den ausgebrannten Audi hab ich zufällig auch nacher gleich live gesehen, 100 Meter von uns zu Hause hat der Abschleppdienst seine Halle und die haben den Wagen gleich dorthin gebracht.

    Edit: und hier gleich noch einer von heute im gleichen Kanton http://www.kapo.tg.ch/xml_42/internet/DE/file/xmlsafe/news/page/detail19264.cfm
     
Thema:

Geisterfahrer.....

Die Seite wird geladen...

Geisterfahrer..... - Ähnliche Themen

  1. mulmiges Gefühl -> Der Geisterfahrer kommt...

    mulmiges Gefühl -> Der Geisterfahrer kommt...: Link : http://rhein-zeitung.de/on/09/04/18/rlp/t/rzo558713.html Auf den Typen bin ich gestern Nacht auch zugefahren... kam in der Kurve plötzlich...