Gebrauchter Kleinwagen? p8, Yaris?!

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von MAHLE, 02.05.2009.

  1. MAHLE

    MAHLE Junior Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2007
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    E30 318is, 2x E36 325i, AE86,Starlet P9, Cuore L7
    Hallo Forum,

    Meine Mutter braucht ein neues Auto da der Fiesta bj. 94 einfach dürch ist..

    Das Budged ist etwa bei 4000€

    Nun wollte ich euch fragen welcher Toyota am sinnvollsten wäre?

    Ich dachte an Starlet P9 oder halt einen Yaris.. soll ein Kleinwagen mit wenig verbrauch und günstigem Unterhalt werden.

    Sie will das Auto sicherlich dann noch 10 Jahre fahren..

    Danke euch schonmal! MfG Basti (der nen BMW E30 fährt)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.080
    Zustimmungen:
    110
    Da sollte Mutter mal durchrechnen, ob sie nicht besser die Abwrackprämie in Anspruch nimmt.

    Momentan lässt der Run darauf nach, und die Händler geben wieder mehr eigenen Rabatt.

    Will keine Werbung für Opel machen, aber nen Corsa solls fast 50% unter Listenpreis geben.

    Wäre beispielhaft sicher ne interessante Variante, den günstiger kann man kaum an nen Neuwagen kommen.

    Yaris werden gebraucht rel. hoch gehandelt.
     
  4. -GD-

    -GD- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.11.2004
    Beiträge:
    4.137
    Zustimmungen:
    0
    pack nen 1000er drauf und du bekommst mit Abwrack Aygo und co.
    Dann nochmal später ein paar Euro in die Garantieerweiterung auf 5 Jahre gesteckt und ihr habt erstmal Ruhe.
     
  5. MAHLE

    MAHLE Junior Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2007
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    E30 318is, 2x E36 325i, AE86,Starlet P9, Cuore L7
    Jo danke für die Vorschläge hab ich auch schon drüber nachgedacht.
    aber habt ihr euch einen Aygo schonmal angeguckt? und corsa? ich weiß ja nicht... und später kommen da immer noch mehr kosten hinzu.. inspektionen und so weiter.. wollte schon lieber bei nem gebrauchten bleiben. so kann man den fiesta vielleicht nochmal fertigfuschen und ich den z.b. als winterschlampe benutzen.

    was meint ihr denn zum P9 ? nen guter P9 aus japan oder nen yaris um bj 2003?
     
  6. sheer

    sheer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    1.474
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    RAV4 XA2
    fährst du ihn oder die Mutti? :D Sind doch nette Fahrzeuge

    das meinst du jetzt nicht ernst, oder? ?( :(

    Ah, sag doch gleich das du das Autochen einheimsen willst ;)

    Deine Mutter wäre auf jeden Fall mit einem Neuwagen + Abwrackprämie besser bedient. Was sind da tausen €uronen

    Ps.: Nicht böse gemeint, aber kann es sein, dass du ein bisschen mehr an dich denkst, als an deine Mutter?
     
  7. #6 Torsten-T25, 03.05.2009
    Torsten-T25

    Torsten-T25 Tena Men :)

    Dabei seit:
    28.08.2007
    Beiträge:
    10.524
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 Combi 2.2 D-CAT Executive Plus Edition
    8o :rolleyes:
     
  8. S11

    S11 Mitglied

    Dabei seit:
    29.12.2004
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    0
    :(

    Sorry Leute!
    Warum hat der Thread eine schlechte Bewertung? Nur weil er keinen neuen Toyota kaufen will? Ihr habt doch einen an der Waffel, echt. :rolleyes:

    Ist doch ok, wenn er sich Gedanken um Folgekosten macht. Den Gebrauchten kann Mutter fahren, bis was kaputt geht, dass wird dann getauscht. Flüssigkeitenwechsel in Eigenregie sollte auch kein Problem darstellen, zumal beim Gebrauchten keine Vertragswerkstattbindung besteht, also auch in der günstigeren Freien Werkstatt gewartet werden könnte.

    @Mahle: Kauf den P9 und gut ist. Die Kiste ist ja noch Low-Tech, sollte also nicht viel dran kaputt gehen können. Soweit ich weis, ist auch das sehr selten. Nur rostfrei sollte er sein, wenn er noch 10Jahre halten soll.


    Gruß Sven,

    der sich keinen Neuwagen kauft, weil das wirtschaftlicher Bullshit ist.
     
  9. MAHLE

    MAHLE Junior Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2007
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    E30 318is, 2x E36 325i, AE86,Starlet P9, Cuore L7
    Ja gut, dann werde ich mal nach einem P9 Ausschau halten...

    Ich meine Natürlich nicht das der Gebrauchte nicht gewartet wird. aber nicht in einer Werkstatt.
    Hab mal gehöhrt das die 1.0 Yaris teilweise noch in Japan gebaut worden sind, stimmt das?

    Und ich hätte da noch eine Frage: Sind die E11 noch aus Japan? MfG und vielen Dank.
     
  10. -GD-

    -GD- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.11.2004
    Beiträge:
    4.137
    Zustimmungen:
    0
    Beim Yaris wirf nen Blick auf die Fahrgestellnummer. Fängt die mit JT an, hast nen Japaner.
    Mein 1.0er BJ 01 war ein Japaner. Ich hab ihn dann mit knapp 200.000km verkauft. Lief bis dahin (abgesehen von einem getauschten Kühler und nem getauschten Luftmengenmesser) wie ein schweizer Uhrwerk nur zuverlässiger ;)
     
  11. #10 Celica459, 04.05.2009
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Starlet P9
    Paseo L5
    Corolla E10 E11


    Die Autos wären sicherlich gut für den Zweck schätz ich mal oder?
     
  12. #11 Speedfreak, 04.05.2009
    Speedfreak

    Speedfreak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.12.2007
    Beiträge:
    9.318
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Coroll E11 G6T, Gloria Ultima
    E11 ist für das Geld zu haben. Und sehr empfehlenswert :]
     
  13. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.080
    Zustimmungen:
    110
    Jou, E11 wurde ja gerade von nem Poster hier ausm Forum für ich mein 3.900 Euro verkauft. War sogar einer mit 6 Gängen.

    P9 gibts auch für das Geld.

    Die Mutter vom Themenstarter will den Wagen aber 10 Jahre fahren, und da hab ich so meine Bedenken, ob das die Autos problemlos mitmachen.

    Die jüngsten P9 sind so von 98/99, also bereits mind. 10 Jahre alt.

    Yaris von 2003 sind normal einiges teurer als die auszugebenden 4.000 Euro. In der Preislage sind die auch von 1999 oder 2000, und /oder haben bereits viele km runter.


    Ich könnte nur meinen Tip von weiter oben wiederholen.
     
  14. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Speedfreak, 04.05.2009
    Speedfreak

    Speedfreak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.12.2007
    Beiträge:
    9.318
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Coroll E11 G6T, Gloria Ultima
  16. #14 Celica459, 04.05.2009
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Wär wahrscheinlich der ideale Fang, wenig km, super Zustand, würd ich mal gucken fahren :]
     
Thema:

Gebrauchter Kleinwagen? p8, Yaris?!

Die Seite wird geladen...

Gebrauchter Kleinwagen? p8, Yaris?! - Ähnliche Themen

  1. Yaris XP9 Radio tauschen

    Yaris XP9 Radio tauschen: Hallo zusammen. Ich würde gern am XP9 meiner Frau das Radio tauschen, da sie sich USB und (vielleicht) Bluetooth inkl. Freisprechen wünscht. USB...
  2. Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS

    Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS: Mein Bruder will seinen Yaris verkaufen, da er sich einen RAV4 zulegen möchte. Alles wichtige gibt es hier im Link zu mobile:...
  3. Toyota yaris bj1999 pixelfehler

    Toyota yaris bj1999 pixelfehler: Hallo zusammen, bei meiner schwester ihrem yaris hat sich ein komisches gebilde eingeschlichen. Siehe foto. Kann man da was machen? Denke mal dass...
  4. Toyota Schaltknauf NEU - original - lang! Auris E15, Yaris, etc.

    Toyota Schaltknauf NEU - original - lang! Auris E15, Yaris, etc.: Ich habe hier noch einen originalen Toyota Knauf liegen. Nagelneu. 5-Gang silberne Platte und silberner Konus unten. Sportlich perforiertes Leder....
  5. Waschwasserpumpe Yaris P1 tauschen

    Waschwasserpumpe Yaris P1 tauschen: Hi, seit kurzem hat mein Yaris ein kleines Wehwehchen, das aber zum anstehenden Tüv beseitigt sein sollte: Die Scheibenwaschanlage funktioniert...