Geblitzt...wieviele Mahnungen?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von xy77, 18.06.2007.

  1. xy77

    xy77 Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    ...mal `ne Frage: wenn man geblitzt wird, wie es mir heut morgen zur Abeit mal wieder ging...hab echt bald kein Bock mehr ;-) und die Rechnung nicht softort zahlt, muss man dann noch zusätzlich mit irgendwelchen Sanktionen rechnen? Ich hab diesmal nämlich nicht vor, wieder gleich zu blechen...wieviele Mahnungen sind "kostenlos"?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fitzi

    fitzi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    4.514
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    1xCorolla E11G6, 2xCorolla E11, Kia Cee´d SW
    also kostenlos ist keine mahnung, soviel ist schonmal sicher.
    mahngebühren sind aber noch recht moderat, um die 5€ sinds meistens.

    allerdings ist nach der zweiten oder dritten mahnung schluss mit lustig und es wird richtig teuer......


    wenn die rechnung (des geblitztwerdens) von der stadt kommt, sind mE die mahngebühren sogar höher, ich hab letztens weil ich ne rechnung vergessen hab zu bezahlen 3 € mahngebühr und 18€ bearbeitungsgebühr bezahlt.......

    es macht sinn sowas sofort zu bezahlen, kommst ja eh nicht drumrum und wenn du wartest wirds nur teurer.........
     
  4. xy77

    xy77 Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    ...das ist echt `ne Unverschämtheit...die Mahngebühren meine ich...na ja, mal sehn wieviel der "Spass" diesmal kostet...50 waren erlaubt...ca. 75 hatte ich drauf...mir passiert immer so ´ne Scheisse...hatte die Wahl...entweder ich wär dem Rechtabbieger voll draufgeknallt, da dieser W***er nicht blinkte oder eben so...na ja...mein Punktekonto dürfte es diesmal noch verkraften...
     
  5. timber

    timber Guest

    wenn du genug abstand eingehalten hättest... du weisst schon

    bringt dir nix die zahlung rauszuzögern - musst ja dann nur noch mehr abdrücken

    bin seit ca. einem jahr nicht mehr abgelichtet worden *aufholzklopf*
     
  6. #5 KleinerEisbaer, 18.06.2007
    KleinerEisbaer

    KleinerEisbaer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.08.2003
    Beiträge:
    7.392
    Zustimmungen:
    1
    ich vielleicht vor ner woche das zweite mal :D

    mal sehn obs die sonne oder n blitz war ;)
     
  7. #6 CorollaTuningFreak, 18.06.2007
    CorollaTuningFreak

    CorollaTuningFreak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.09.2006
    Beiträge:
    2.452
    Zustimmungen:
    0
    Meine Mutter wurde auch erst Sonntag morgen geblitzt! :D
    Mal sehen was kommt ?(
     
  8. muc

    muc Guest

    Rauszögern der Zahlung bringt dir - im Gegensatz zum Nachdenken über die eigene Fahrweise - rein gar nix sondern ganz im Gegenteil nur höhere Kosten.
     
  9. xy77

    xy77 Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0

    ...an meiner Fahrweise muss ich wirklich arbeiten...ich fahr leider wie `ne Sau!
     
  10. #9 Starletfever, 18.06.2007
    Starletfever

    Starletfever Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.07.2005
    Beiträge:
    2.490
    Zustimmungen:
    0
    vieleicht solltes du anstatt hier so unsinnige themen zu eröffnen mal in die fahrschule gehn und dir nochmal zeigen lassen was man darf und was nich!
    oder meinst hier klatsch jemand beifall weil du deine knöllchen nich gleich zahlen kannst!
     
  11. xy77

    xy77 Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    mein Gott, reg Dich wieder ab!
     
  12. timber

    timber Guest

    ?(
     
  13. #12 Trecker, 18.06.2007
    Trecker

    Trecker Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    1.999
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Auris II 1.6 Start Edition
    Keine Mahnung ist kostenlos!

    Deine Frage ist nur kompliziert zu beantworten, weil sie unpräzise gestellt wurde.

    Alternative A: Die Gechwindigkeitsüberschreitung liegt im Verwarnungsgeldbereich (bis 35 €):

    Dann bekommst du einen Anhörbogen mit Einzahlungsschein zugeschickt. Zahlst du den Betrag ein, ersparst du dir die Verwaltungsgebühren. Reagierst du nicht innerhalb der angegebenen Frist, bekommst du einen

    Bußgeldbescheid

    Dieser enthält nun einen ca. 15 € höheren Betrag, als zuvor das Verwarnungsgeld ohne Verwaltungsgebühren gewesen wäre.

    In der Alternative A verlierst du somit sofort 15 €, wenn du es schleifen lässt.

    Alternative B: Die Geschwindigkeitsüberschreitung liegt über einem Verwarnungsgeld:

    Dann bekommst du einen Anhörbogen mit angedrohtem Bußgeld. Reagierst du nicht, wird ein Bußgeldbescheid mit Verwaltungsgebühren festgelegt und per Einschreiben zugestellt. Reagierst du darauf auch nicht, wird dies rechtskräftig und vollstreckbar.

    Reagierst du auf das nächste Schreiben nicht (mit erhöhter Verwaltunsggebühr, jetzt ca. 25 €) geht der Vorgang an die Vollstreckungsstelle und der Gerichtsvollzieher klingelt bei dir. Bist du 2-3 mal nicht zu Hause, geht der Vorgang an das für deinen Wohnsitz zuständige Polizeirevier/Polizeistation, diesmal mit Haftbefehl zur Ersatzfreiheitsstrafe.

    Die Damen und Herren kommen auch Sonntags zu recht unchristlichen Zeiten. Wenn sie lieb sind, schicken sie zuvor eine sogenannte Verhaftungsankündigung. Dann kannst du bis zu einer gesetzten Frist nachweisen, das Busßgeld inkl. 25 € Verwaltungsgebühren und den Kosten für den Gerichtsvollzieher (ca. 40 € pro Vollstreckungsversuch) inzwischen bezahlt zu haben.

    Machst du das nicht, holen sie dich kostenlos zu Hause ab und bringen dich in die nächste JVA.

    Dort hast du dann pro 40 € Kosten je einen Tag Gelegenheit, über den bis dahin gemachten Schwachsinn nachzudenken. Wenn du wieder draußen bist, liegt die Rechnung dafür wahrscheinlich schon in deinem Briefkasten.

    Viel Spaß bei deinem Experiment :rolleyes:
     
  14. #13 KleinerEisbaer, 19.06.2007
    KleinerEisbaer

    KleinerEisbaer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.08.2003
    Beiträge:
    7.392
    Zustimmungen:
    1
    dachte immer, dass man ersatzweise ins gefängnis kann. also zb für 100 euro strafe, 5 tage knast :D
     
  15. #14 Christian W, 19.06.2007
    Christian W

    Christian W Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.04.2001
    Beiträge:
    4.942
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus CT200h in Achatbraun
    Was bist den du für einer, das du mal normal fahren könntest ist dir noch nicht gekommen oder :rolleyes: Leute gibts heutzutage das glaubt man kaum :rofl

    Wenn man schon zu schnell ist und erwischt wird, zahlt man das und fertig, zahlen musst es so oder so, wird halt nur teurer :P

    Mich habens auch schon öfters erwischt, habe das gezahlt (meist so 30-40 Euro) und die Geschichte war erledigt, total unnötiges rumgeheule von dir weil du einfach selbst schuld bist auch wenn du das nicht hören willst.

    Setzt dich mal 5min hin und denkt darüber nach, dann geht dir vielleicht ein Licht auf :gruebel
     
  16. #15 Authrion, 19.06.2007
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    mal abgesehen davon....

    ..."ich zahl nicht, vielleicht vergessen sie mich ja..."

    ..ist mit sicherheit die schlechteste lösung :rolleyes:

    niemand hat mehr zeit und gedult wie beamte, die mahnungen rausschicken! :D

    solltest drüber nachdenken, vll lieber ein langsameres auto zu kaufen...
    ..anstatt dem DCAT Auris ;)
     
  17. Dan

    Dan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    `90 AE92, `06 Mazda 5
    Wie war das ? :gruebel Mahngebühren sind nicht einklagbar ! :naughty
     
  18. xy77

    xy77 Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    ...um die Diskussion zu einem Ende zu bringen...werde meine Agressionen zukünftig woanders abladen ;-)
     
  19. #18 SB-Corolla, 26.06.2007
    SB-Corolla

    SB-Corolla Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2002
    Beiträge:
    1.227
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    E11U G6,Verso AR2 DCat,Starlet P9

    Laut Bußgeldrechner bekommst du bei 25km/h zu schnell 50€ Bußgeld, 24€ Gebühren und Auslagen und einen Punkt.

    www.bußgeldrechner.de ist bestimmt ne gute Seite für dich ;)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Trecker, 26.06.2007
    Trecker

    Trecker Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    1.999
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Auris II 1.6 Start Edition
    Tja, xy77

    möchtest du tatsächlich die Unkosten, die einer öffentlichen Verwaltung durch dein Fehlverhalten entstehen, dem Steuerzahler aufbürden, der wahrlich nichts mit deiner Fahrerei zu tun hat?
     
  22. xy77

    xy77 Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    ...zum einen: das Wort "Unkosten" ist eine Unart, die es in der Fachsprache nicht gibt...aber egal...nur soviel...Bescheid heut gekommem...nochmal Glück gehabt...knapp an den Punkten vorbei...Wochenende gerettet ;-)
     
Thema: Geblitzt...wieviele Mahnungen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. geblitzt mahnung

    ,
  2. wieviel mahnungen bußgeld

    ,
  3. bussgeld wie viele mahnungen

    ,
  4. ihre mahnung über mazda 5,
  5. bussgeldbescheid wieviel mahnungen kommen,
  6. bußgeld wieviel Mahnungen
Die Seite wird geladen...

Geblitzt...wieviele Mahnungen? - Ähnliche Themen

  1. P1 TS TTE Kompressor Fahrer (E-Teile Beschaffung) - Wieviele gibt oder gab es?

    P1 TS TTE Kompressor Fahrer (E-Teile Beschaffung) - Wieviele gibt oder gab es?: Hallo, wer fährt ein P1 mit TTE Compressor? Habt ihr irgendwelche Probleme? Hab seit ewigkeiten Probleme mit mit Riementrieb, der Riemen fliegt...
  2. Yaris TS 1.8 Spurverbreiterungen wieviel?

    Yaris TS 1.8 Spurverbreiterungen wieviel?: moin zusammen, ich habe mal gesucht im forum und sonst im netz hab folgendes gefunden: Mit den originalen TS-Felgen war die EIntragung...
  3. geblitzt nach Führerscheinentzug

    geblitzt nach Führerscheinentzug: Hi Leute, folgender Sachverhalt: Meine Frau wurde vor einer Weile mit 40km/h zu viel geblitzt und musste ihren Schein dementsprechend abgeben...
  4. Wieviel Tuning ist erlaubt?

    Wieviel Tuning ist erlaubt?: Hallo Hallo, Ich hab direkt mal eine GANZ außergewöhnliche Frage: Und zwar habe ich hier einen Toyota Paseo mit Euro 2 Norm bei dem der...
  5. Lichtmaschine des Corolla E11 (-2000) wieviel Stromleistung?

    Lichtmaschine des Corolla E11 (-2000) wieviel Stromleistung?: Moin moin, weiß einer zufällig, wieviel Strom (A) die Lichtmaschine des Corolla E11 1,4l liefert? Müsste, glaub ich, von Denso sein. Finde...