GE20 Zylinderkopf auf GZE od. GE

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Angelos83, 10.09.2004.

  1. #1 Angelos83, 10.09.2004
    Angelos83

    Angelos83 Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ein paar von euch haben sicher schon von meinem geplanten
    AE 86 Umbau gehört, habe immer mehr Fragen. Würde ein Zylinderkopf vom 4A-GE20 auf einen 4A-GZE oder auf einen 4A-GE Motor passen?

    Wenn ja, wo könte man so einen Zylinderkopf (GE20) herbekommen?

    Bin dankbar für alle Antworten!!!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Angelos83, 10.09.2004
    Angelos83

    Angelos83 Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Wird eh alles komplett zerlegt und geändert. (Geschmidete Kolben, geschmidete Pleul, wenn möglich geschmidete Kurbelwelle, höherfeste Lager, usw.

    Soll n Riesenprojekt werden, geplante Zeit ca. 1-2 Jahre

    Will aber wissen ob der Kopf passt (Kühlbohrungen und so) oder nicht.
     
  4. #3 PatrickK, 13.09.2004
    PatrickK

    PatrickK Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    1.202
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota
    Also Zyl.kopf passt, aber die ZKD ist nicht genau identisch, ich habe ein Foto, aber nicht auf diesem Computer; bei Bedarf stell ich sie aber gerne rein...

    Patrick
     
  5. #4 Angelos83, 13.09.2004
    Angelos83

    Angelos83 Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Kannst du das mal reinstellen? würde mich interessieren. Wenns passt was haltet ihr von 20V Turbo?
     
  6. #5 GTE-Freak, 13.09.2004
    GTE-Freak

    GTE-Freak Guest

    ZKD=ZylinderKopfDichtung
     
  7. #6 PatrickK, 14.09.2004
    PatrickK

    PatrickK Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    1.202
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota
    OK, Foto folgt, kann aber bis zum WE dauern... vom 20V turbo würde ich abraten, ist machbar und wurde auch schon gemacht (siehe im Club4ag Forum den User Slownrusty) aber ist aufwendig und daher vergleichsweise teuer... Wenn du einen GZE auf Turbo umrüstest brauchst du viel weniger zu ändern bzw kannst zT GE16 Teile verwenden und das wird deutlich billiger

    ...denn glaub mir, teuer genug wird das sowiso......

    Patrick
     
  8. #7 Angelos83, 14.09.2004
    Angelos83

    Angelos83 Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    OK. aber 20V ZK auf GZE wie wärs damit? Könnte das passen?
     
  9. #8 Angelos83, 14.09.2004
    Angelos83

    Angelos83 Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    und der wäre?
     
  10. #9 Angelos83, 14.09.2004
    Angelos83

    Angelos83 Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    ich überlegs mir. weisst du zufällig ob der auf nen GZE draufpasst?
     
  11. #10 Angelos83, 14.09.2004
    Angelos83

    Angelos83 Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Klar. Vielen Dank, ich weiss noch nicht ganz was ich schlussendlich drinn haben will, ich sammle nur die Infos zusammen un zu sehen ob das ganze überhaupt realisierbar ist.
    Danke für deine Mühe, melde mich wenn ich rausgefunden habe ob meine Idee (GZE-20V) wenigstens theoretisch funktionieren kann.

    Denn wo ein Wille ist ist auch ein Weg!!
     
  12. #11 PatrickK, 14.09.2004
    PatrickK

    PatrickK Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    1.202
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota
    Der 20V Zyl.kopf passt auf den GZE Block, aber das ist wie ich schon sagte nur der Anfang..............

    hier die beiden ZKD's:
    [​IMG]

    Wenn du das, was du vorhast, halbwegs ordentlich machen willst, plane mal bis 10000€ ein (nur fuer den Motor selbstverstaendlich), und es koennte noch teurer werden...........

    :(

    Will dich ja nicht entmutigen, aber ich weiss annaehernd wieviel Arbeit das wird...

    Patrick
     
  13. #12 Angelos83, 14.09.2004
    Angelos83

    Angelos83 Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0

    Kannst du mir mal reinstellen was ich für den Umbau alles benötigen würde? Nur mal zum nachrechnen.
     
  14. #13 PatrickK, 15.09.2004
    PatrickK

    PatrickK Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    1.202
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota
    Am Besten auch mit Einbauanleitung? ?( :D :rolleyes:

    20V Motor kostet bei Jon Barnes etwa 1800£ das sind ~2000€, sowie der GZE etwa 1300£ ~1800€ kostet. Es ist von Vorteil wenn man beide Motoren komplett hat, damit alle Teile vorhanden sind. Ein Turbo-Auspuffkollektor für ~500€, Turbo ~1000€, Downpipe ~200€, Kupplungsglocke für W5* Getriebe ~400€, W5* Getriebe ~400€, Kolben ~1000€, geschmiedete Pleuel ~750€, geschmiedete Kurbelwelle >1000€ (meiner Meinung nach überflüssig), Steuergerät komplett mit Software ~1500€, Intercooler mit Leitungen u. Zubehör ~750€, speziell angefertigter Luftsammelkasten ~200€, ordentlicher Ölkühler mit Zubehör ~250€, das Kühlsystem wird auch noch geändert werden müssen, dann wird ev. noch eine angepasste Antriebswelle sowie eine andere HA notwendig, und eine grössere Bremsanlage.... :P

    Somit bin ich mit meiner ersten groben Schätzung schon locker auf 12000€........ und das sind jetzt nur die grossen Schritte; es wird noch Unvohergesehenes auftreten, was wiederum den Preis treibt.... Ich hab irgendwo mal gelesen, „wenn du viele Fragen zu einem Motoraufbau stellen musst, ist der Aufbau schon zuviel für dich – entweder du weißt was du tust oder lässt es lieber bleiben“

    Viel Glück!

    Patrick
     
  15. #14 Angelos83, 16.09.2004
    Angelos83

    Angelos83 Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    OK. Überzeugt.
    Dann werd ich mich fürs Erste!!! wahrscheinlich auf nen GZE beschränken. :D

    Was die Einbauanleitung angeht: X(
    Ich bin gelernter Fahrzeugschlosser, zwar kein Mech aber auch nicht ahnungslos. Aber wenn ich das durchziehen will brauche ich trotzdem genug Infos über das ganze.Wills ja richtig machen und nicht etwas basteln. Kenne auch ein paar Mechaniker aber halt keinen auf Toyota. :]


    Was ich allerdings noch gebrauchen könnte währen die Baupläne des
    AE 86 Coupes für das Strassenverkehrsamt (TÜV Switzerland)
    Nur für den Fall dass die mir das nicht abnehmen wollen und ich die Karosserie verstärken muss!

    Hat schon mal jemand sowas in der Schweiz vorgeführt?
    Währe hilfreich wenn ich auch darüber etwas wüsste. :]
     
  16. #15 PatrickK, 17.09.2004
    PatrickK

    PatrickK Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    1.202
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota
    Zu deiner Info: Beim GZE kannst du mit 12-14PSI die 200PS erreichen, wenn das nicht reicht und du den Kompressor durch einen Turbo ersetzt, wirst du bei gleichem Ladedruck deutlich mehr Leistung haben als mit Kompressor...

    Mit Bauplänen kann ich allerdings nicht dienen :rolleyes:

    Du kannst uns ja auf dem Laufenden halten wie du voran kommst...

    Patrick
     
  17. #16 Angelos83, 17.09.2004
    Angelos83

    Angelos83 Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Das werd ich garantiert.
     
  18. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Gospel

    Gospel Forums-Techniker

    Dabei seit:
    07.10.2002
    Beiträge:
    5.810
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW Passat, Impreza Tracktool
    LOL, dann wär ich ja komplett am Arsch! :D
     
  20. #18 Angelos83, 22.09.2004
    Angelos83

    Angelos83 Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt schon z.B. nen Adapter für Auslass an Turbo könnte ich selber schweissen, Sprinter zu finden is bei meinem Job auch kein problem.
    Aber ich glaub fürs erste tuts der GZE. Und wenn er dann zu wenig Leistung hat (oder als 2. Projekt) nem ich mir den Turboumbau vor. :D
     
Thema:

GE20 Zylinderkopf auf GZE od. GE

Die Seite wird geladen...

GE20 Zylinderkopf auf GZE od. GE - Ähnliche Themen

  1. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  2. Lotus Cup 260 mit 2ZZ-GE - Motorproblem

    Lotus Cup 260 mit 2ZZ-GE - Motorproblem: Hallo mein Lotus Cup 260 Bj2007 hat einen Motorschaden (Toyota 2ZZ-GE Motor mit Kompressor) - oder doch nicht? Problem: Bei gemütlicher fahrt...
  3. 2zz-ge Lagerschalen getauscht. KW besser auch?

    2zz-ge Lagerschalen getauscht. KW besser auch?: Nabend zusammen. An die Techniker unter euch. Musste jetzt leider aufgrund von lauten Rasseln in die Werkstatt und da haben sie festgestellt...
  4. Original Lagerschalen 0.25 2ZZ-GE

    Original Lagerschalen 0.25 2ZZ-GE: Original Lagerschalen für den 2ZZ-GE in 0.25 Nummer 13204-88601 Originalverpackung ist leider nicht mehr vorhanden. Preis 60€ plus Versand...
  5. 3S-GE gen2 Zylinderkopf

    3S-GE gen2 Zylinderkopf: Hallo Forengemeinde Suche einen 3S-GE gen2 Zylinderkopf, mit oder ohne Nockenwellen. Zustand sollte gut sein. Also nicht irgend ein unbrauchbaren...