Gazoo Racing GT86 beim 24h Rennen Nür

Dieses Thema im Forum "Motorsport" wurde erstellt von baer_design, 29.03.2012.

  1. #1 baer_design, 29.03.2012
    baer_design

    baer_design Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2006
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris Hybrid
    Hallo liebe Com,

    ich habe grade auf der TMG-Seite folgende interessante Meldung gelesen:

    "... Another GT86 will be at the Festival, the one of Gazoo Racing. This new racecar will be at the start of the next 24 Hours of Nürburgring, on the legendary Nordschleife."


    HIER könnt ihr euch den Artikel durchlesen, steht ganz am Ende.


    Ich freu mich, dann fehlen nur noch die LFAs 8)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rikki

    Rikki Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2008
    Beiträge:
    1.613
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    YARis TS P1
    danke für die info, auf sowas habe ich iwi noch gewartet ^^

    GEIL GEIL GEIL! :japan :hurra :hail :drink :clap
     
  4. #3 Dr.Hossa, 29.03.2012
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Fahren die LFAs auch wieder mit?
     
  5. #4 baer_design, 29.03.2012
    baer_design

    baer_design Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2006
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris Hybrid
    Denke schon, die sind ja die letzten 3 Jahre auch dabei gewesen, aber ich habe noch nichts gefunden.
     
  6. #5 Don Panoz, 29.03.2012
    Don Panoz

    Don Panoz Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2002
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    1
    Mitfahren können sie auch auf der Autobahn. :D Auf das Auto gehören drei gute Fahrer und dann auf Angriff. Lieber eine gute Show und evtl. ausfallen wie unbedingt über die Ziellinie zu kommen.

    Und der GT86 wird auch nur wieder einmal ein Gleichmäßigkeitsrennen fahren. :] Diese Taktik erinnert mich irgendwie an die "Rennwagen" von Derichs. Dann lieber gleich zu Hause bleiben.

    Für die LFA wüßte ich schon die richtigen Cracks. Philip for 24h!
     
  7. #6 Redfire, 30.03.2012
    Redfire

    Redfire Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    14.714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT 86, Corolla E9 RT/G6, Corolla E9 wb
    Dann muss ich wohl doch endlich mal zu den 24h fahren!
     
  8. #7 celica-t20-gt, 30.03.2012
    celica-t20-gt

    celica-t20-gt Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Das muß man sowieso mal erlebt haben. :D Egal was da für Autos fahren.
     
  9. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 e10düser, 30.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 30.03.2012
    e10düser

    e10düser Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2008
    Beiträge:
    1.710
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Corolla E10, Mini R58
    Naja, Andre Lotterer, Takayuki Kinoshita und Akira Iida sind auf jeden Fall keine Nasenbohrer ;)

    Und die 8:36 im Quali letzter Jahr sowie die 8:44 im Rennen der #88 sind doch ordentlich, da hat man sich schonmal ordentlich nach vorne gearbeitet, im Vergleich zu den Vorjahren!

    2008:
    Quali: 9:25 - Platz 27
    Rennen: 9:19 - Platz 121

    2009:
    Quali: 8:57 - Platz 23
    Rennen: 9:01 - Platz 87

    2010:
    Quali: 8:50 - Platz 25
    Rennen: 8:55 - Platz 18

    2011:
    Quali: 8:36 - Platz 23
    Rennen: 8:44 - Platz 64

    So einen großen Sprung hat die Spitze nicht gemacht. Jetzt heißts nur noch, endlich problemlos UND flott ins Ziel zu kommen (2010 war auch nicht problemlos).

    Bzw. erstmal hoffen, dass man überhaupt wieder kommt!
     
  11. #9 Don Panoz, 30.03.2012
    Don Panoz

    Don Panoz Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2002
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    1
    Die Zeiten zeigen doch, welches Potential das Fahrzeug hat. Es hat auch niemand behauptet, daß die drei Fahrer Nasenbohrer seien. Wenn ich allerdings sehe, welchen Aufwand die Top-Teams bei der Besetzung der Fahrzeuge betreiben, dann fehlt es hier halt noch gewaltig. Die Renntaktik ist auch völlig daneben. Bei zwei gleichwertigen LFAs setze ich einen auf Angriff und riskiere zur Not auch einen Ausfall. Den zweiten lasse ich zunächst konstant durchfahren. Aber anscheinend haben die Japaner das noch nicht kapiert. ?(Bei den Sportwagen werden sie es sicherlich so machen. ;)
     
Thema:

Gazoo Racing GT86 beim 24h Rennen Nür

Die Seite wird geladen...

Gazoo Racing GT86 beim 24h Rennen Nür - Ähnliche Themen

  1. Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 neue Preis

    Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 neue Preis: Verkaufe einen neuen Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 oder Subaru BRZ Es ist ein noch nie verbautes Set. Es ist ein Original...
  2. GT86 Lenkrad -> E11 G6?

    GT86 Lenkrad -> E11 G6?: Moin, kurz und knapp, ich wollt mal nachfragen ob es eine möglichkeit gibt ein GT86 Lenkrad in einem E11 G6 Bj 99 VFL zu bauen?
  3. Wo ist der Heckklappen Sensor beim Toyota Corolla Verso 2006?

    Wo ist der Heckklappen Sensor beim Toyota Corolla Verso 2006?: Ich habe mir diese Woche von privat einen gebrauchten Toyota Corolla Baujahr 2006 gekauft. Tolles Auto. Aber ich habe ein kleines Problem: Die...
  4. Fehler P0403 beim Corolla nach Batteriewechsel

    Fehler P0403 beim Corolla nach Batteriewechsel: Vielleicht weiß jemand Rat bei meinem Problem mit dem Toyota Corolla. Anfang der Woche wurde ein Scheinwerfer und die Batterie getauscht. Beim...
  5. Rasseln beim beschleunigen - RAV4

    Rasseln beim beschleunigen - RAV4: Hallo, mein Rav4, Bj 2015 hat neuerdings so ein rasseln beim beschleunigen oder überfahren von kleinen huckeln. Wodran kann das wohl liegen? Es...