Ganghebel geschweißt- Elektrikproblem -HILFE-

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von kuebli, 19.02.2009.

  1. kuebli

    kuebli Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.12.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    Habe heut bei meim Toyota Corolla E11 Baujahr 99 den ganghebel wieder angeschweißt nachdem er vom vorbesitzer abgesägt wurde ... Hilfe !

    Er springt nicht mehr an... Hatte Batterie abgeklemmt.. wenn ich den schlüssel rumdrehe dann geht erst der radio an .. ganz normal dann zündung auch noch alles normal ... beim starten passiert entweder gar nichts ...
    - der anlasser rattert wie als würde er ganz schnell hintereinander begtätigt
    - der tacho geht hoch und runter wie er will
    - airbag leuchte blinkt

    Hilfe - was hab ich getan ??
    Danke für eure antworten

    kuebli
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ST1100

    ST1100 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Carina E Combi
    Mit dem Schweißstrom die Bordelektrik geröstet...??
    Klingt nach einer gröberen Geschichte...

    Wo war denn die Masse angeklemmt?

    mfg
    MBR
     
  4. kuebli

    kuebli Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.12.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    masse war direkt am schweißpunkt angeklemmt....

    so ein scheiß ... wollte das auto nächste woche verkaufen
     
  5. Hafkai

    Hafkai Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    '94 Celica ST-T / '98 Audi S4 Avant
    Vielleicht ist die Batterie einfach leer, das klingt dann auch so..
     
  6. kuebli

    kuebli Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.12.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    hmmm...

    aba... 15 min zuvor ist das auto ja noch gelaufen

    ...und die batterie kann sich ja nich soo schnell entladen ^^
     
  7. Hafkai

    Hafkai Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    '94 Celica ST-T / '98 Audi S4 Avant
    Wäre schon komisch, aber möglich ist alles ;). Wenn die Batterie beim schweißen abgeklemmt war ist es aber auch sehr unwarscheinlich das die Fahrzeugelektrik was abbekommen hat, ausser das Pluskabel lag irgendwo auf Masse...
    Mess doch einfach mal die Spannung der Batterie, dann könntest du das schonmal ausschliessen :)
     
  8. kuebli

    kuebli Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.12.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    neue bat.

    Hey...
    ich versuchs jetzt mal mit ner neuen batterie ... hab noch eine im keller ... wenns dann nicht geht
    dann hab ich schon angst ^^

    mfg
     
  9. kuebli

    kuebli Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.12.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    funkenflug...

    mir ist noch etwas eingefallen ... beim schweißen war ein großer funkenflug ... auch ins loch unter dem schalthebel hinein .. viell. ist ja da ein kabel getroffen worden ?? könnte das sein ?
    mfg
     
  10. ST1100

    ST1100 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Carina E Combi
    RE: funkenflug...

    Gut möglich daß es da den harness getoastet...
    Warum legt Ihr Euch keine nassen Tücher auf??

    mfg
    MBR
     
  11. kuebli

    kuebli Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.12.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    RE: funkenflug...

    geh jetzt gleich nochmal rüber und schaue ... was muss ich beachten ?? wenn ein kabel betroffen ist kann ich es ganz normal mit lüsterklemme oda ähnlichem beheben oda muss da n neues rein ?

    mfg
     
  12. ST1100

    ST1100 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Carina E Combi
    ...Lüsterklemmen im Auto... OUCH! :rolleyes:

    Das muß auf jeden Fall feuchte/wasserfest verbunden.
    Entweder Crimpverbinder welche mit Schmelzkleber-Schrumpfhülse versehen.
    Oder zumindest adäquat verlötet und dann verschweißender Schrumpfschlauch drüber.
    Art der Verbindung kommt aber auch auf den Strom an der da drüber muß.

    Gerade im Mitteltunnel hast ständig Kondensat und Feuchtigkeit...

    mfg
    MBR
     
  13. #12 greg777, 20.02.2009
    greg777

    greg777 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2005
    Beiträge:
    1.593
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T182

    Bei diesen Symptomen ist die Batterie OK , sonst würde sich der Anlasser nicht drehen.
     
  14. #13 Kurvenfreund, 20.02.2009
    Kurvenfreund

    Kurvenfreund Guest


    Er dreht ja nicht, er rattert. Wenn der Magnetschalter schließt, ist der Einschaltstrom des Anlassers kurzzeitig sehr hoch. Hat die Batterie nicht genug Saft, fällt die Spannung soweit ab, dass der Magnetschalter nicht mehr hält und er trennt die Verbindung. Dann ist die SPannung der Batterie aber wieder ausreichend und er zieht erneut an...das rattert dann wie ein alter Wecker, eine Türschelle, oder der Summer in der Waschmaschine.
     
  15. #14 pauli85, 20.02.2009
    pauli85

    pauli85 Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    CLK 320
    wenn du kein schweißüberspannungsschutz an die Batterie angeklemmet hast,
    na dann......

    - Diodenplatte Lichtmaschine ---- ASCHE
    - Motorsteuergerät ------------------- ASCHE

    ......können noch weitere Steuergeräte was abbekommen haben!!!

    hatten beim Audi a4 2002´´ auf die art nen Totalschaden verursacht,
    sollte nur mal kurz was geschweißt werden am Endschalldämpfer...
    Teuer sag nur ?(
     
  16. #15 Mictian, 20.02.2009
    Mictian

    Mictian Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    29.05.2007
    Beiträge:
    2.066
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Carina E
    RE: hmmm...

    naja so unwarschienlich is das auhc nicht ..... hab auch meine freundin zu arbeitgefahren (da ging das auto noch ohne probleme an) nachdem sie ausgestigen ist hab ich mir noch schnell ne zeitung geholt und danach gings auch nich mehr an! starthilfe --> neue batt und dann wars wieder gut!
     
  17. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 pauli85, 20.02.2009
    pauli85

    pauli85 Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    CLK 320
    mal Überbrücken, kostet nichts...
     
  19. #17 Celica459, 20.02.2009
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Überbrücken versuchen, wenn du dir alles geschrottet hast ist verkaufen schlecht Oo

    Man mein Beileid wenns kaputt ist
     
Thema:

Ganghebel geschweißt- Elektrikproblem -HILFE-

Die Seite wird geladen...

Ganghebel geschweißt- Elektrikproblem -HILFE- - Ähnliche Themen

  1. Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]

    Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]: Hallo liebe Forianer, Erst mal Fahrzeug-Details: Avensis T22 2.0 VVT-I Station wagon Nun zur Frage: Da mein Keilrippenriemen-Spanner leider...
  2. Hilfe Auris 1,6er vvt-i

    Hilfe Auris 1,6er vvt-i: Hallo zusammen... Ich fahre seit fast 6 Jahren meinen geliebten Toyota Auris! Vor ca 2 Wochen hab ich ihr gründlich gereinigt und poliert......
  3. Corolla 1.8 ts Motor taxiert Hilfe! !!!

    Corolla 1.8 ts Motor taxiert Hilfe! !!!: Hallo bei meinem 1.8ts tackert der Motor ich habe voll beschleunigt und im 3.Gang bei ca.7000min ging plötzlich die Kraft weg so als ob das Esp...
  4. RAV4 SXA1 ABS ... HILFE

    RAV4 SXA1 ABS ... HILFE: Hallo Gemeinde! Erst mal Grüß Gott aus Österreich, bin ein ganz neuer hier bei euch :) Der Grund warum ich mich angemeldet habe ist ganz...
  5. Leistungsverlust - Hilfe° Toyota Avensis T22 D4D

    Leistungsverlust - Hilfe° Toyota Avensis T22 D4D: Hallo, ich verzweifle gerade an meinem geliebten Wagen. Ich brauche euch ---> Wer weiss Rat? Hier die Fakten; 1. Der Wagen startet gut,...