Gaming PC, was Kaufen ?

Dieses Thema im Forum "OFF-TOPIC" wurde erstellt von Andi, 14.12.2014.

  1. Andi

    Andi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    4X4
    Hi,

    ich werde mir einen neuen Rechner zulegen.
    Das Budget liegt bei +- 1000 Euro mit Monitor.
    Selber zusammen bauen wäre günstiger, fällt aber
    flach.
    Der Rechner wird auch zum Spielen benutzt.
    WatchDogs, FarCry, WorldOfTanks....

    Monitor wird es dieser :

    http://www.amazon.de/dp/B00CFFFGUM/...TF8&colid=22O8H9JWR76BU&coliid=I3ITCU95TSU4V5

    Die habe ich mal gefunden :

    https://www.alternate.de/Acer/Predator-G3-605-DT-SQYEG-196-PC-System/html/product/1152137?

    http://www.amazon.de/dp/B00EQ421Z8/...lid=22O8H9JWR76BU&coliid=I2UHEAP674V1C2&psc=1

    http://www.notebooksbilliger.de/pc+systeme/gaming+pc+pc+systeme/nbb+raubtier+nbb00683

    Welchen würdet ihr nehmen ?
    Oder kennt ihr bessere Angebote ?
    Danke schon mal.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 berdy, 14.12.2014
    Zuletzt bearbeitet: 14.12.2014
    berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.803
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    Ich würde an deiner stelle einen selber zusammenbauen.
    Da die von dir eingestellten Beispiele eher Richtung low-cost gehen, nimm nen amd am3+ prozessor eine 270x graka mit 4gb und 12 bis 16gb arbeitsspeicher. Und ganz wichtig: fürs Betriebssystem eine ssd.


    Achso hab grad gelesen selber bauen fällt flach.
     
  4. #3 Angel, 14.12.2014
    Zuletzt bearbeitet: 14.12.2014
    Angel

    Angel Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2003
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11
    Hallo ,


    also der Monitor bringt auf jedenfall eine gute Leistung.


    warum fällt selber zusammenbauen flach? Wie du ja selber sagst wäre am Günstigsten.
    du solltest nicht Fertig kaufen nimm lieber den Alternate Konfigurator und lass dir deinen Eigenen machen.
    Sparen kannst du am Arbeitsspeicher 2x4gb würden zum Spielen locker reichen, ich hatte bisher kein spiel das mehr gebraucht hätte.4gb an der Graka sind allerdings angebracht.


    bei der Graka kannst sparen wenn du das Vorgängermodell zb von Geforce nimmst
    770 oder 780.


    dein alternate link mit dem Acer ist ganz ok.
    den Amazon auf keinen fall, die graka ist mit 2 gb 760gtx viel zu schwach.
    den dritten link seh ich erst garnicht.
     
  5. #4 Bender-1729, 14.12.2014
    Bender-1729

    Bender-1729 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.08.2004
    Beiträge:
    2.879
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    BMW Z3
    Wenn ich dir nen Tipp geben darf: Stell dir die Sachen doch selber zusammen wie du sie willst und geh damit einfach mal zu einem örtlichen PC-Shop und frag nach, ob die ihn dir kostenlos zusammenbauen, wenn du die Teile dort bestellst.

    Mein PC-Shop hier vor Ort macht das und mal ganz ehrlich: Für einen geübten IT-Menschen bedeutet es keine 30 Minuten Arbeit um einen PC zusammen zu setzen. Das kann man als Kundenservice schonmal machen ... ;)
     
  6. #5 SaxnPaule, 14.12.2014
    Zuletzt bearbeitet: 14.12.2014
    SaxnPaule

    SaxnPaule Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    1.683
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    T25 Kombi FL 1ZZ-FE
    Lies dich durch diesen Thread: http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=215394
    Da ist alles beschrieben. Such dir die entsprechende Zusammenstaellung raus und bestelle z.B. bei Hardwareversand.de da kannst du dir den Rechner gleich für 20EUR zusammenbauen lassen.

    Edit: oder machs wie Bender sagt. Teile aus dem von mir genannten Thread zusammensuchen und damit zum lokalen Teiledealer gehen und zusammenschrauben lassen.
     
  7. Andi

    Andi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    4X4
    Danke.

    Habe mir jetzt bei Hardwareversand.de einen PC
    nach der Gamestar 750 Euro Empfehlung zusammen gestellt
    und leicht geändert ( Nvidia Grafik ).
    Ich denke das sollte passen.
    Zusammenbauen inklusive WIN aufspielen kostet 9.99 Euro :D
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Gaming PC, was Kaufen ?

Die Seite wird geladen...

Gaming PC, was Kaufen ? - Ähnliche Themen

  1. Welchen Kompressor kaufen?

    Welchen Kompressor kaufen?: Hi zusammen, mein alter Kompressor hat seinen Geist aufgegeben. Nun suche ich nach Ersatz. Das gute Stück sollte mal ab und zu ne Schraube öffnen...
  2. Felgenschloss Schlüssel defekt - wo kaufen?

    Felgenschloss Schlüssel defekt - wo kaufen?: Hello. Ich habe einen Toyota Corolla TTE G6 und da waren so Schlappen dabei die optisch recht fit sind. Nach dem 3. Mal Winterreifen drauf machen...
  3. Kauf eines RAV 4 2.0 4x2

    Kauf eines RAV 4 2.0 4x2: Hallo Gemeinde, mein Name ist Heiko, ich wohne in Leipzig und bin noch keine 50 Jahre alt ;-)... Ich habe mich gerade in diesem Forum angemeldet,...
  4. Hinweise beim Kauf Corolla E11

    Hinweise beim Kauf Corolla E11: Hi Leute, langfristig plane ich mir einen Corolla E11 zuzulegen. Der Hintergrund ist einfach das mein Nachwuchs plant den Führerschein mit 17 zu...
  5. Den Querlenker online kaufen ?

    Den Querlenker online kaufen ?: Servus :) Wie man sehen kann, möchte ich wissen wie es denn mit dem Kauf des Querlenkers aussieht ? Ich habe mich schon im Internet schlau...