Gamelige Radbolzen "auffrischen"

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Hagbard23rd, 18.10.2006.

  1. #1 Hagbard23rd, 18.10.2006
    Hagbard23rd

    Hagbard23rd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.12.2001
    Beiträge:
    3.611
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Kombi (EX) & Mazda 323 & Legnum VR4 RHD
    Hab hier noch Felgenschlösser und Radbolzen liegen. sidn aber ein wenig gammelig/rostig geworden. Kann man was damit machen? einfach in Rostlöser legen ?(
    Abbürsten mit der Drahtbürste hab ich schon. Lackieren wird ned gut für's Gewinde sein, oder?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. borg

    borg Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2006
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    nein für den rest auch nicht ....sobald man die nuss drauflegt ist der lack ab
     
  4. Tribun

    Tribun Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.08.2003
    Beiträge:
    2.006
    Zustimmungen:
    0
    moin
    wie wäre es mit nem negerkeks abschleifen?
     
  5. #4 Hagbard23rd, 18.10.2006
    Hagbard23rd

    Hagbard23rd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.12.2001
    Beiträge:
    3.611
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Kombi (EX) & Mazda 323 & Legnum VR4 RHD
    Den Kopf, ja ok. Aber das Gewinde? da ist halt auch gammel dran...
     
  6. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Drahtbürstenaufsatz für die Bohrmaschine nehmen und ab dafür, geht wunderbar, beim gewinde halt nen bissl vorsichtig sein und gut ist....

    :rofl Was zum geier ist ein Negerkeks ? :rofl
     
  7. #6 Hagbard23rd, 18.10.2006
    Hagbard23rd

    Hagbard23rd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.12.2001
    Beiträge:
    3.611
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Kombi (EX) & Mazda 323 & Legnum VR4 RHD
    Hm, werd das mal mit nem der Drahtbürstenscheibe versuchen... mal schauen ob noch was vom Gewinde übrig bleibt *g*

    Und Negerkekse... gibts auch als Aufsatz für die Bohrmaschine oder den Luftschleifer. Ist halt ne Schleif oder Reinigungsscheibe. Sieht aus wie ein schwarzer Schwann, ist jedoch härter. Daher der Name :D

    Damit bekommt man Lack/Kit/Rost/Etc ganz gut ab, aber greift Metall/Blech nicht an... :]
     
  8. Tribun

    Tribun Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.08.2003
    Beiträge:
    2.006
    Zustimmungen:
    0
  9. #8 HeRo11k3, 19.10.2006
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Und um vor neuem Rostansatz zu schützen: Fett drauf...

    MfG, HeRo
     
  10. Tribun

    Tribun Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.08.2003
    Beiträge:
    2.006
    Zustimmungen:
    0
    moin
    darber lässt sich auch streiten hero!
    ich würde es auch machen aber es gibt im forum leute die meinen es wäre schlecht!
     
  11. #10 Hagbard23rd, 19.10.2006
    Hagbard23rd

    Hagbard23rd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.12.2001
    Beiträge:
    3.611
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Kombi (EX) & Mazda 323 & Legnum VR4 RHD
    Jau, ich wär z.b. so einer... Fett auf die Radbolzen? Geht mal gar nicht. Ich weiß machen viele, und es geht gut. Aber ich möchte doch dass die Radbolzen mein Rad auf der Nabe halten, da schmier ich mir doch kein Fett dran damit die leicht gängig werden.
    Da könnt ich mir ja glatt noch Fett auf die Bremsklötze schmieren, damit die nicht angammeln... aber ich schweife ab. Ich will nicht schon wieder so eine Diskussion über fetten oder nicht fetten.

    Hab das mit dem Drahtaufsatz versucht. Hat sogar einigermaßen geklappt.
    Allerdings wäre mir eine "chemische" Lösung (also reinschmeißen, warten und gut) lieber gewesen *g* Man ist ja schließlich faul. :D :]
     
  12. Tribun

    Tribun Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.08.2003
    Beiträge:
    2.006
    Zustimmungen:
    0
    gude!
    da lässt sich wie gesagt streiten =)
    wenn du die räder richtig festziehst kann nix passieren ausser man hat das mit dem festziehen nicht so drauf , dann sollte man sie e.v.t.l. nicht fetten =)
     
  13. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 HeRo11k3, 19.10.2006
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Ich mein... sonst gammelts doch gleich weiter...

    (gut, die Radbolzen eher nicht)

    MfG, HeRo
     
  15. Tribun

    Tribun Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.08.2003
    Beiträge:
    2.006
    Zustimmungen:
    0
    die radaufnahme kannst du mit fett oder kupferpaste einschmieren!
     
Thema:

Gamelige Radbolzen "auffrischen"

Die Seite wird geladen...

Gamelige Radbolzen "auffrischen" - Ähnliche Themen

  1. Yaris 2 (XP9F) Radbolzen wechseln (lassen)

    Yaris 2 (XP9F) Radbolzen wechseln (lassen): Hallo Zusammen, gestern Abend hat leider beim Reifenwechsel meines Yaris XP9F eine Mutter/Bolzen gefressen. Ich habe die Version ohne...
  2. Yaris TS Radbolzen Spiel an der Vorderachse

    Yaris TS Radbolzen Spiel an der Vorderachse: Hallo zusammen...ist mir schon beim letzten Radwechsel aufgefallen, daher die Frage: Ist das normal, das die Bolzen in den Bohrungen der...
  3. Steh-/Radbolzen Yaris TS P1 vorne abgerissen

    Steh-/Radbolzen Yaris TS P1 vorne abgerissen: Hallo zusammen! Mir ist bei meinem Yaris TS( Schlüsselnummer: 5013 / 449) ein Radbolzen vorne abgebrochen?( Kann mir jemand eine Anleitung...
  4. wie Radbolzen wechseln bei T20 vorne

    wie Radbolzen wechseln bei T20 vorne: Hallo Habe mir für Vorne 10 mm Spurplatten gekauft.. Leider muss ich ja dann die Radbolzen tauschen aber wie geht das genau? Habe die Bremscheibe...
  5. zum 12. mal ist ein Radbolzen am Previa abgebrochen !!!

    zum 12. mal ist ein Radbolzen am Previa abgebrochen !!!: Hallo zusammen, wie kann es sein, dass bei mir ständig die Radbolzen beim Reifenwechsel abbrechen? Ich habe mittlerweile schon fast alle...