Gänge schalten durch, keine Kraftübertragung

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Matzeck, 31.05.2016.

  1. #1 Matzeck, 31.05.2016
    Matzeck

    Matzeck Grünschnabel

    Dabei seit:
    31.05.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe folgendes Problem an einem Corolla Verso, Bj. 12/2006, Schaltgetriebe 5-Gang, Benzin (1.6l glaube ich...):

    Nachdem ich rückwärts vom Hof gefahren bin und den Vorwärtsgang wieder eingelegt habe, ist nichts mehr passiert. Kein Kraftfluss. Beim Abschleppen ist mir aufgefallen, dass Geräusche aus dem Bereich Kupplung/Getriebe kommen.

    Alle Gänge lassen sich beim laufenden Motor durchschalten, egal ob ein- oder ausgekuppelt. Der Nehmerzylinder und die Schaltgabel arbeiten auch. Die Schaltkulisse und die Vollwelle die in das Getriebe geht arbeiten ebenfalls.

    Folgende Überlegungen bisher:

    Wenn Kupplung defekt wäre, ließen sich die Gänge beim laufenden Motor nicht durchschalten...
    Wenn Kupplung doch defekt, dann muss ja der Zahnkranz von der Kupplungsscheibe rund sein, oder? Gebrochene Federn würde die Kupplung ja arbeiten lassen...

    Wenn im Getriebe etwas defekt wäre, ließen sich die Gänge nicht durchschalten...

    Differential? --> Meine Tendenz bisher...


    Was meint ihr???

    Über Hilfe und Erfahrungsaustausch wäre ich sehr dankbar!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Toyoholic, 31.05.2016
    Toyoholic

    Toyoholic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2005
    Beiträge:
    1.330
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Corolla E10 3S-GE
    Im Getriebe bricht gerne Ein Nippel aus Guss weg. Müsste dann diese Fehlerbeschreibung haben. Sicher bin ich nicht, aber aus dem Freundeskreis hatte ein Schrauber mir ein Bild gezeigt, wo beim Verso innen was weggebrochen ist. Ist auch nicht untypisch bei dem Wagen. Wenn du aus Berlin kommst, kann ich dir den Kontakt weiter geben.

    Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk
     
  4. #3 Clubber, 31.05.2016
    Clubber

    Clubber Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2014
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    Auris Club
    Die linke Antriebswelle schert gerne mal nach einigen Jahren ab... Im mittleren Bereich der Welle ist ein Silentblock, an dem die Welle durch Korrosion abschert
     
    The.Madness und Max T. gefällt das.
  5. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.072
    Zustimmungen:
    109
    das hatte ich auch spontan gedacht.
     
  6. #5 Matzeck, 01.06.2016
    Matzeck

    Matzeck Grünschnabel

    Dabei seit:
    31.05.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Hilfe:

    Tatsächlich die Antriebswelle. Hab sie gestern direkt demontiert... Genau wie beschrieben an dem Silentblock, miese Qualität für eine Vollwelle...

    Aber wieso kann ich dann auch ´bei nicht betätigter Kupplung schalten ohne dass ich merke, dass das Getriebe, bzw. das Differential dann mit läuft? Gleicht das Differential das so krass aus?...
     
  7. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Du hast durch die Antriebswelle die ab ist und das Differential keine Kraft mehr die übertragen wird daher nur Drehzahl im Getriebe aber ohne Gegendrehmoment
     
  8. #7 Matzeck, 01.06.2016
    Matzeck

    Matzeck Grünschnabel

    Dabei seit:
    31.05.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Aber man sollte schon etwas merken auch wenn keine Kraft mehr übertragen wird, oder? Die Synchronringe müssen die Drehzahlen ja auch erstmal angleichen?

    Habe eine Antriebswelle online gefunden. Mein Händler des VErtrauens hat nur die Gelenke einzeln verfügbar:
    daparto.de/Teilenummernsuche/EURODRIVELINE/TO156A?categoryId=1177&articleId=117204458

    Brauche ich da noch den Faltenbalg "Radseite" zu:
    daparto.de/Teilenummernsuche/Spidan/190966?categoryId=1192&articleId=139556548
     
  9. #8 Clubber, 01.06.2016
    Clubber

    Clubber Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2014
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    Auris Club
    Das Problem liegt nicht am Getriebe, das Arbeitet weiter, halt tut sich nichts mehr... Durch das Differential wird keine Kraft mehr übertragen, da eine Seite "frei" läuft...
     
  10. #9 Matzeck, 01.06.2016
    Matzeck

    Matzeck Grünschnabel

    Dabei seit:
    31.05.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Habt ihr Erfahrungen mit Zubehörteilen? Oder ist, gerade für die Antriebswelle, ein Originalteil besser???
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 matthiomas, 01.06.2016
    matthiomas

    matthiomas Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2012
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    56
    Fahrzeug:
    Honda Accord Lifestyle und Corolla E12 1.4 Edition
    ...da dürfte "Zubehör mit Namen" auch nicht miserabler sein...müsste sich aber preislich lohnen.
    Matthias
     
  13. #11 Clubber, 01.06.2016
    Clubber

    Clubber Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2014
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    Auris Club
    Ich hab im Kundenfahrzeug vor einigen Jahren eine Antriebswelle von einem Händler bei ebay verbaut, Fahrzeug machte danach keinerlei Probleme, die neue Antriebswelle hatte auch kein Silentlager mehr!

    Vor einigen Jahren hatte Toyota die Antriebswellen in deinem Fall auf Kulanz freigegeben, die Zeiten sind aber aufgrund des Fahrzeugalters leider auch vorbei
     
Thema:

Gänge schalten durch, keine Kraftübertragung

Die Seite wird geladen...

Gänge schalten durch, keine Kraftübertragung - Ähnliche Themen

  1. angefertigtes kurzes 6 Gang Getriebe für MR2 MRS W3 mit Sperre

    angefertigtes kurzes 6 Gang Getriebe für MR2 MRS W3 mit Sperre: Ich habe hier ein angefertigtes 6 Ganggetriebe für den Mr2 W3 mit einem Sperrdifferenzial und allen nötigen Anbauteilen. Es kann ohne weitere...
  2. Toyota Avensis T22 1.8 VVTi 1 Gang heult - Getriebeschaden?

    Toyota Avensis T22 1.8 VVTi 1 Gang heult - Getriebeschaden?: Hallo , Ich bin neu hier, Habe vor Kurze zeit Für 800 Euro mir eine Toyota Avensis T22 1.8 VVTi von mein Kumpel gekauft mit 127.000 Km. Läuft...
  3. Corolla e9 Liftback Schalter Fensterheber

    Corolla e9 Liftback Schalter Fensterheber: Leider ist mir an meinem E9 Liftback BJ 1992 die Blende vom Fensterheberschalter rechts kaputt gegangen. Wer kann mir helfen und ein solches Teil...
  4. Motor ruckelt im 2. Gang

    Motor ruckelt im 2. Gang: Halli Hallo, ich habe seit einiger Zeit einen 2005er Toyota Corolla E12 1.6 VVTi (250 000km) mit Gasumbau (LPG), und war mit dem Wagen bis jetzt...
  5. Toyota Avensis 4-Gang-Automatikgetriebe Problem

    Toyota Avensis 4-Gang-Automatikgetriebe Problem: Hallo bin neu hier und habe auch ein Riesenproblem. Das Automatikgetriebe meines Toyota Avensis T25 1.8l geht seit heute nacht nicht mehr....