Gänge gehen immer schwerer rein

Diskutiere Gänge gehen immer schwerer rein im Motor Forum im Bereich Technik; Meine Gänge beim E10 Liftback gehen immer schwerer rein. woran könnte das liegen? Macht vielleicht die Kupplung langsam die Hufe hoch?

  1. #1 KaiKnight, 05.11.2007
    KaiKnight

    KaiKnight Mitglied

    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    E10 Liftback
    Meine Gänge beim E10 Liftback gehen immer schwerer rein. woran könnte das liegen?
    Macht vielleicht die Kupplung langsam die Hufe hoch?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Synchronringe.
     
  4. #3 KaiKnight, 05.11.2007
    KaiKnight

    KaiKnight Mitglied

    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    E10 Liftback
    das würde bedeuten, ab zum Fachmann und Motor auf?
     
  5. #4 Bezeckin, 05.11.2007
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Nein Getriebe auf. und dann in alle einzelteile zerlegen. Das würde aber fast den Wagenwert übersteigen...

    Dann lieber manuelle Synchronisieren.
     
  6. #5 Ice@man, 05.11.2007
    Ice@man

    Ice@man Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2007
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    0
    Habe ich auch bloß bei mir ist es nur der 1 Gang und dann wenn es Kalt draußen ist, glaube aber es liegt irgendwie an der Fettung.
     
  7. #6 sonicblue, 05.11.2007
    sonicblue

    sonicblue Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2007
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Honda Civic ED7´91
    Wenns kalt ist ist ja auch das Öl "zäher" und somit gehts eben schlechter rein.Schlimmer wirds,wenns anfangt geräuschvoll zu schalten..dann würde ich mir schon eher Sorgen machen..
     
  8. #7 Ädam`s, 06.11.2007
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.229
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    ist weil es drausen kalt ist und das öl dadurch zäh
     
  9. #8 KaiKnight, 06.11.2007
    KaiKnight

    KaiKnight Mitglied

    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    E10 Liftback
    was kostet denn son Satz Synchronringe?
     
  10. #9 Bezeckin, 06.11.2007
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    für alle vielleicht n hunni. Aber die Synchronringe sind auch nicht das teure, sondern der Arbeitsaufwant. Wenn de nicht die Möglichkeit hast das selbst zu machen, dann lass es.
     
  11. #10 CelicaAA63, 06.11.2007
    CelicaAA63

    CelicaAA63 Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2001
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    fahr in eine werkstatt deiner wahl und lass das getriebeöl wechseln. als neues öl das für automatikgetriebe verwenden (atf). meistens ist es damit getan.es gibt im autozubehör noch so getriebezusätze (slick 50 usw).hat bei vielen auch geholfen
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Mal ein ganz einfacher Tip: sprühe mal die Anlenkungen der Schaltseile am Getriebe mit Caramba ein. Wenn es dann wieder leicht geht, liegt dort Dein Problem. Dann mach die Dinger auf und fette die Gummis mit einem geeigneten Fett.
    Das war neulich genau mein Problem am Yaris meiner Mutter. Ich hatte auch schon Getriebeöl gewechselt, ohne Erfolg.
     
  14. #12 KaiKnight, 07.11.2007
    KaiKnight

    KaiKnight Mitglied

    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    E10 Liftback
    Danke für die Tipps, werd ich im Winter mal alles nachschaun. Wenns klappt kann ich morgen nämlich meine Winterschlampe anmelden.
    Danke nochmal an alle.
     
Thema:

Gänge gehen immer schwerer rein

Die Seite wird geladen...

Gänge gehen immer schwerer rein - Ähnliche Themen

  1. Neuer originaler Toyota 5-Gang Schaltknauf Avensis T25 gelochtes Leder

    Neuer originaler Toyota 5-Gang Schaltknauf Avensis T25 gelochtes Leder: Ich Grüße Euch :) Ich habe hier aus einem Garantieaustausch noch eine nagelneuen, originalen Toyota Schaltknauf, der unter anderem für den 5-Gang...
  2. Corolla E15 Motor - 5. Gang kann nicht eingelegt werden

    Corolla E15 Motor - 5. Gang kann nicht eingelegt werden: Hallo zusammen, ich habe folgendes Fahrzeug: Toyota Corolla 1,4 D-4D 90 DPF Type E15ES BJ 2010, 168'000 Kilomeer Seit kurzem kann der 5. Gang...
  3. Immer wieder Dieselprobleme bei Kälte

    Immer wieder Dieselprobleme bei Kälte: Liebe Forengemeinde, ich fahre einen Toyota RAV4 Diesel, BJ 2005. Ich liebe dieses Auto, aber im Winter ist es eine Katastrophe! Schon mehrmals...
  4. E11 Gänge gehen schwer rein

    E11 Gänge gehen schwer rein: Habe das Problem das bei meinem E11 Bj 97 Laufleistung 117tsd km die gänge im Kalten zustanden schwer reingehen bzw haken und manchmal auch...
  5. Corolla E11 startet nur schwer und hat einen unrunden Leerlauf im warmen Zustand

    Corolla E11 startet nur schwer und hat einen unrunden Leerlauf im warmen Zustand: Hallo, ich habe schon die Suchfunktion verwendet, aber leider nix für mein Problem gefunden. Ich habe einen Corolla E11 EZ 2000, 1.6 16v 110ps und...