Gänge bei Yaris XP9 springen raus Bj 2008

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von vince_1984, 07.11.2010.

  1. #1 vince_1984, 07.11.2010
    vince_1984

    vince_1984 Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe ein Problem, was sich seit gut 2 Jahren dahinzieht.
    Habe einen Yaris BJ 2008 bei dem schon nach gut 2 Monaten nach Kauf, die Gänge rausspringen. Vorwiegend ist es der 3,4 und 5 Gang und es passiert häufiger wenn es warm (draussen) ist. Das Auto war schon mehrere Male diesbezüglich in der Werkstatt und diese konnten nichts feststellen und es passierte rein gar nichts.
    Ohne Vorwarnung springt dabei der jeweils eingelegt Gang dann raus. Es ist nicht sehr angenehm wenn man auf der Autobahn überholen will und dann plötzlich "Leistungsverlust" hat.
    Leider weiß angeblich auch Toyota keinen Rat, weil so was noch NIE aufgetreten sein soll.......


    Ich brauche Hilfe !!!!

    Gruss
    V.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 weisvonnix, 07.11.2010
    weisvonnix

    weisvonnix Junior Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Starlet P8 - Avensis 2.2D-CAT
    Hatte sowas auch mal vor Jahren beim Corolla E9.Da lag es an irgendeiner Klammer/Halteklaue!!?? im Getriebe.Weiß nich mehr genau wie sich das Teil nannte.Hatte jedoch nen komplett Getriebetausch zur Folge.
    Bei mir war es damals der 5te Gang und da ich viel Autobahn fuhr,hatte ich bis zur Reparatur immer ein Stück Dachlatte zwischen Ganghebel und Sitz geklemmt. 8)
     
  4. #3 vince_1984, 07.11.2010
    vince_1984

    vince_1984 Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    war wohl aber ein etwas älterer wagen ? *gg*
    will halt gerne wissen ob ich kein einzelfall bin, weil das hatte man behauptet und nun ist die sache vor gericht..... also "beweise" *gg*
     
  5. #4 weisvonnix, 07.11.2010
    weisvonnix

    weisvonnix Junior Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Starlet P8 - Avensis 2.2D-CAT
    Ja,war Anfang der 90er und bei 120000km Laufleistung.Aber bei unserem Yaris Bj.07 haben wir keine solchen Anzeichen.Ob es sich um nen Einzelfall handelt wird schwer zu entscheiden sein.Ne Rückrufaktion gab es deswegen aber wohl nicht.
     
  6. #5 paseo_rulez, 07.11.2010
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.709
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Subaru Justy
    Hab ich noch nie gehört, dass sowas passiert ist. Nicht bei einem "neuen" Auto und in vielen Gängen (nicht nur im 5.).
     
  7. marko

    marko Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2007
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    0
    Noch nie gehört beim Yaris II

    Getriebeprobleme vom 1. auf 2. Gang gibts beim 1,3 L Motor. Der lässt sich nicht sauber einlegen. Dafür gibts aber jetzt einen Getriebekit.
     
  8. #7 diosaner, 07.11.2010
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Das die Gänge rausspringen, ist mir bzw. uns unbekannt.

    Ist vielleicht ne Aufhängung vom Motor defekt, das er sich stark bewegt beim Beschleunigen und sich eben auch der Schaltzug bewegt und die Gänge rauswirft?
     
  9. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.074
    Zustimmungen:
    109
    beim starlet kommt das wohl gelegentlich vor, aber soweit ich weiss, nur bei hohen laufleistungen überwiegend im 5. gang.
     
  11. Nooobi

    Nooobi Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2010
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    hier gibt es eine Abänderung an den Schaltgabeln, das Auto hat doch noch Werksgarantie, warum hier im Forum suchen ? sorry, aber innerhalb der Werksgarantie solls doch kein Problem sein, es sei denn dein freundlicher Händler ist "ausschließlich im Seitensprung-Chat" von AOL aktiv ;)
     
Thema:

Gänge bei Yaris XP9 springen raus Bj 2008

Die Seite wird geladen...

Gänge bei Yaris XP9 springen raus Bj 2008 - Ähnliche Themen

  1. angefertigtes kurzes 6 Gang Getriebe für MR2 MRS W3 mit Sperre

    angefertigtes kurzes 6 Gang Getriebe für MR2 MRS W3 mit Sperre: Ich habe hier ein angefertigtes 6 Ganggetriebe für den Mr2 W3 mit einem Sperrdifferenzial und allen nötigen Anbauteilen. Es kann ohne weitere...
  2. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  3. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...
  4. Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS

    Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS: Mein Bruder will seinen Yaris verkaufen, da er sich einen RAV4 zulegen möchte. Alles wichtige gibt es hier im Link zu mobile:...
  5. Corolla E11G6 Bj 99 Antriebswellen Getriebeseitig ausbauen

    Corolla E11G6 Bj 99 Antriebswellen Getriebeseitig ausbauen: HALLO Gemeinde WEISS JEMAND OB MAN DIE ANTRIEBSWELLE GETRIEBESEITIG EINFACH RAUSZIEHEN KANN ? Ich will die Getriebe Simmerringe wechseln Gruss und...