Funkfernbedienung Carina E

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von youngman, 24.10.2009.

  1. #1 youngman, 24.10.2009
    youngman

    youngman Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Hi.

    Ich würde gerne bei meiner Rina eine Funk-ZV nachrüsten. Die original ZV ist schon vorhanden.

    Ich habe im Forum schon einiges gefunden. Jetzt habe ich die Wahl zwischen dem:


    • 1 WAECO MT350 - hierbei gefallen mir die vielen Funktionen, jedoch sind die Handsender nicht wirklich schön (Preis ca. 120€)
      2 OEM VSS von Toyota - dazu habe ich leider noch keine Informationen; es wäre natürlich interessant welche Features das Teil hat und vor allem was es kostet
      3 ebay - hier könnte man auch für wenig Geld etwas bekommen; dafür bräuchte ich ein paar Feedbacks, ob sich die ca. 30€ lohnen oder nur weggeworfenes Geld sind
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 uffbasse, 24.10.2009
    uffbasse

    uffbasse Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    nix mehr T22 D4D jetzt Honda Jazz
    Hatte an meinem T19 die FFB von WAECO nachgerüstet.
    Einbau war ruckzuck gemacht und hat dann einwandfrei funtioniert.
    Kann es also empfehlen. :]

    Mich hat die Form der Handsender nie gestört,ist aber Ansichtssache.
     
  4. #3 youngman, 24.10.2009
    youngman

    youngman Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Die Form an sich stört mich auch nicht. Ich würde nur gerne alles in einem haben und den Schlüssel zum starten des Autos gerne schon im Handsender mit verbaut.
    Ich habe es nur mal angemerkt, falls die Original Funk-ZV von Toyota genauso viel kostet und zufällig "schönere" Handsender hat.
     
  5. MaTzKi

    MaTzKi Mitglied

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla Liftback EE101 / Corolla E12U / Audi 100 C4 2.0
    Ich habe eine billige Klappschlüssel-Zentralverriegelung für 30€ von Ebay. Funktioniert seit 3 Monaten einwandfrei. Nur die gelieferten Schlüsselrohlinge, die extra für Toyota waren, sind schrott laut zwei verschiedenen Schlüsseldiensten.

    Reichweite ist auch Super, der Klappschlüssel macht nen soliden Eindruck und ist auch noch nicht wackelig etc. hab aber trotzdem bedenken dass der mal die Grätsche macht.

    Funktioniert aber alles einwandfrei, einbau war auch unkompliziert.
     
  6. Markus

    Markus Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.12.2000
    Beiträge:
    3.111
    Zustimmungen:
    0
    Hab im Kombi seit jahren CarGuard drin.
    Und in allen Winterautos hab ich auch ne CarGuard die immer wieder mit kommt :-P

    Funktioniert bis auf eine leere Batterie, immer alles super !
     
  7. #6 youngman, 28.10.2009
    youngman

    youngman Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab mir das mal angeguckt und das würde auch viel besser passen da ich gerne so einen Klappschlüssel hätte. Außerdem fahre ich eine Limo, somit habe ich am Kofferraum keinen Hebel zum Öffnen, aber CarGuard hat da ja eine coole Lösung.

    Nur noch eine Frage hätte ich dazu. Wird beim Öffnen des Fahrzeugs auch die Innenbeleuchtung angesteuert? Bei WAECO MT350 wird das innere Licht bis zum Start des Fahrzeugs angelassen - finde ich eigentlich ganz praktisch. Oder z.B. die Suchfunktion (Extra-Taste), die die Scheinwerfer einschaltet.

    Hat das CarGuard auch diese Features?


    edit\\
    Es ist wirklich gar nicht so einfach sich zwischen den beiden zu entscheiden. Entweder Car Guard (coole Funkfernbedienungen) oder das WAECO MT350 (ein paar Features mehr)!

    Eigentlich würde ich das Car Guard nehmen, aber vorher habe ich noch ein paar Fragen:

    1. lässt es sich genauso leicht einbauen, wie das MT350 und 2. wenn ich den Schnappschlüssel nehme, muss ich auch den "Chip" aus dem Original-Schlüssel für die Wegfahrsperre rausnehmen und in den neuen Schlüssel stecken - wie funktioniert das? Ist das ein Problem oder geht das?​
     
  8. #7 micha-y, 24.11.2009
    micha-y

    micha-y Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.11.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich habe mir vor einer Woche eine 30€ FB mit Klappschlüsselsender in meine Carina eingebaut. Funktioniert prima, Sender nutze ich derzeit nur in Verbindung mit dem Orginal Schlüssel, die mitgelieferten Schlosselrohlinge haben falsches Profil (corolla, nicht carina). Kann vorkommen, habe mich noch nicht darum gekümmert.
    Die Sender machen einen qualitativ guten Eindruck - für's Geld ist das echt super. Innenbeleuchtung wird bei dieser Variante nicht angesteuert, entweder Tür aufreißen=Licht an, oder was selber basteln. Ein Steuerausgang (extra Taste) ist ja von der FB noch frei.
    Die Doku der Einbauanleitung ist recht gut, da ich gerade erst geschraubt habe kannst Du mich auch gerne noch wegen der Kabelfarben für Blinker/ZV fragen. Das ebay Angebot findest du unter 160379037247 (nicht verwandt oder verschwägert).

    Gruß
    Micha
     
  9. bodli

    bodli Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.04.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Carina E T19
    Entriegelt die Waeco MT350 auch das Schloß der Heckklappe bei Carina E Kombi T19?



    Hallo, an alle Toyota- Freunde!

    Ich möchte in meinen Carina E - Kombi 1,8 L, Bj 1996, T19U gerne die Waeco MT 350 (evtl. wenn nötig auch die MT 400) einbauen, da der Wagen zwar eine ZV, aber keine Funkfernbedienung dazu hat. So wie ich mich bisher durchs Board gelesen habe (sind leider größtenteils nur sehr alte Beiträge mit dieser Thematik zu finden), muß man "nur" an die Steuereinheit zwischen Autoradio und Handschuhfach die Steuerung der Waeco anschließen

    (die Billigangebote bei Ebay haben meistens eigene Stellmotoren dabei, aber die brauche ich doch nicht, wenn mein Carina schon eine ZV hat, oder? ?( ).

    Wenn die Einbauanleitung ok ist, denke ich schon, daß ich es gebastelt bekomme.

    Meine Frage ist nur: Die Waeco ist nur für 4 Türen angegeben, ich möchte aber gerne, daß sich beim Betätigen der ZV über Funk auch das Schloß der Heckklappe entriegelt (wichtig ist, daß ich sie nicht mehr separat aufschließen muß, da das Schloß der Heckklappe sich nur noch über die ZV und nicht mehr per Schlüssel öffnen läßt (keine Ahnung, ob dort mal was am Schließzylinder gebastelt oder getauscht wurde, oder so... ich hab den Wagen schon so gekauft :[ ).

    Es wäre doch zu dumm, wenn ich die Tür per Funk aufmachen kann, dann aber doch immer noch den Schlüssel in der Fahrertür betätigen muß, damit ich hinten die Klappe aufmachen kann...

    Wäre toll, wenn mir jemand sagen kann, ob und ggf. wie dies Problem zu lösen ist.

    Da ich nicht gerade der Super-Techniker bin, bin ich auch für alle weiteren Einbautipps bei meiner "neuen" Rina dankbar!!!! ;)

    1000 Dank vorab und fröhliche Grüße aus Mitteldeutschen Landen!

    ciao,
    Bodli

    P.S.: Hier noch eine Zusatzinfo: Ich habe bisher noch die Vorgänger-Carina im Garten stehen (identisches Modell nur ohne Klimaanlage) --- die hat bereits solche kleinen Funk-Zusatzsender für die ZV (evtl. sogar original von Toyota?). Als Notlösung könnte ich also dann evtl. dieses Steuergerät gegen das im "neuen" Carina austauschen??? Wäre mir aber lieber, wenn ich die alte Rina so mit der Fernbedienung verkaufen könnte und nur an der neuen basteln müßte.... :sleep
     
  10. Burns

    Burns Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E12
    Ich hab auch eine Waeco MT350 in meiner Carina (Kombi) verbaut, und keine Angst, sie entriegelt alle Türen inkl. Kofferraumklappe. Ist ja auch logisch, sie gibt das Signal an die ZV und diese entriegelt bzw. verschließt alle Schlösser die angeschlossen sind.
    Oder anders ausgedrückt, ob du nun den Schlüssel im Schloss der Fahrertür umdrehst oder aufs Knöpfchen der MT350 drückst mach im keinen Unterschied, alles geht auf.

    Btw, mit dieser Einbauanleitung ging es bei mir recht problemlos (ein paar Kabelfarben stimmten zwar nicht ganz mit meinem Kombi überein, aber wenn man nach den Pin-Nummern geht passte alles): LINK
     
  11. bodli

    bodli Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.04.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Carina E T19
    Schon mal danke!!

    Hallo Burns,

    danke für die blitzschnellen Infos! :D

    Ich habe mir die Anleitung direkt mal ausgedruckt und am Wochenende bei Ebay günstig eine Waeco 350 ersteigert.
    Wenn sie da ist, dann geht die Kraxelei im Fußraum los - mein Rücken freut sich jetzt schon darauf... 8o

    Ich poste hier dann auch einmal, wie der Einbau so ablief...

    bis dahin
    Ciao!
    Bodli
     
  12. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. bodli

    bodli Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.04.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Carina E T19
    Noch mal kurze Nachfrage zur akustischen Signalgebung

    Hallo nochmals,

    beim Stöbern hier auf dem Board ist mir aufgefallen, daß die Waeco MT350 wohl nur per Blinker anzeigt, ob geschlossen bzw. aufgeschlossen wird.

    Es gibt ein paar ältere Beiträge dazu, wie man dies auch akustisch signalisieren kann. Leider sind die Ideen entweder brutal (benutzen der Autohupe, also super laut) oder nur für fortgeschrittene Hobbyelektroniker (Diodeneinbau mit Piezo-Signalgeber).

    Kennt einer von Euch evtl. eine einfache, preisgünstige Lösung, damit bei Betätigen der Fernbedienung das übliche piep, piep... ertönt. Bei Ebay habe ich "Chirpmodule" gesehen, die wären aber teurer als die ersteigerte, komplette Waecoanlage.

    Kann doch nicht sein, daß bei einer Geburtstagskarte für 1,50 Euro schon "Happy Birthday" abgespielt wird, es aber unmöglich ist, ein Piepen an Auto zu bekommen?? ?(


    Schon jetzt: Merci!

    Viele Grüße,
    Bodli :D
     
  14. Burns

    Burns Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E12
    Da kann ich dir leider nicht helfen, mir reicht die Anzeige über die Blinker.

    Hast du die Fernbedienung schon eingebaut? Geht alles?
     
Thema: Funkfernbedienung Carina E
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. waeco mt 400 toyota

Die Seite wird geladen...

Funkfernbedienung Carina E - Ähnliche Themen

  1. ...Corolla E 10....22 Jahre alt

    ...Corolla E 10....22 Jahre alt: Hallo, ....hab ich gerade gefunden. Zwar absolut "nackt", aber gut in Schuss... Nein, ich habe nichts mit dem Verkauf zu tun. Wäre nur echt...
  2. Carina Kühlwasser

    Carina Kühlwasser: Nabend, Weis jemand zufällig welches Kühlwasser in Folgendes Fahrzeug kommt? Rosa/Rot/Grün? Oder doch eine andere? Hab nichts gefunden in der...
  3. Suche für Corolla E 10 RüLi

    Suche für Corolla E 10 RüLi: Suche ein Rücklicht li für 95` Corolla E 10 möglichst im Raum NRW
  4. E-Mailadresse ändern

    E-Mailadresse ändern: Hi Leute wahrscheinlich bin ich zu doof, aber ich finde nicht raus wie ich meine hier hinterlegte E-Mailadresse ändern kann. Oder ist das echt...
  5. Corolla E 12U 2006 Kupplung austauschen bei 148000 km?

    Corolla E 12U 2006 Kupplung austauschen bei 148000 km?: Hey liebe Leute, mein Toyota Corolla E12U von 2006 mit 148000 km hat angeblich eine kaputte Kupplung... ich selbst merke nichts, aber davon habe...