für die älteren unter uns

Dieses Thema im Forum "Sachen zum Lachen" wurde erstellt von dirk76, 29.03.2007.

  1. dirk76

    dirk76 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.11.2006
    Beiträge:
    1.350
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica T18 GTI Wide Body
    Bist du vor 1980 geboren ???
    Bitte weiter lesen!

    Nach 1980 geboren ???
    Hau ab!
    Folgendes verstehst
    du so wie so nicht !!!


    Wie ist es nur möglich,
    dass wir,
    geboren in den
    50-er, 60-er, und 70-er Jahren, immer noch leben ???!
    Gemäss Theorien von
    anno
    2004 – 2005 – 2006
    hätten wir schon längst tot sein müssen!
    WARUM ???
    Weiter lesen !
    Wir sassen im Auto:
    Ohne Kindersitz, Sicherheitsgurt oder Airbag!
    Unser Bett war mit Farbe voller Blei und Cadmium angestrichen!
    Auch die bunten Holzbauklötze, die wir uns begeistert in den Mund steckten ...
    Zuoberst an der Treppe gab es für uns kein BfU-Sicherheitsgitter:
    Wer das Treppenlaufen nicht beherrschte und nicht aufpasste, purzelte hinunter und schlug sich die Fresse blutig!
    Wenn wir nachts weinend im Bett aufwachten, so hörte es niemand!
    Falls wirklich etwas los war, so mussten wir ganz laut schreien, damit die Eltern aufmerksam wurden!

    Babyphon? Von wegen!
    Flaschen mit gefährlichem Inhalt (auch die aus der Apotheke ... mit Salzsäure, Brennsprit und so) konnten wir ganz einfach mit unseren Händchen und beschränkter Motorik öffnen!
    Viele Türen
    (vor allen die vom Lift und den Autos)
    gingen einfach zu, und wenn unsere Fingerchen dazwischen kamen, tat‘s mehr als nur höllisch weh!
    Wenn wir zu faul zum laufen waren, setzten wir uns hinten auf das Fahrrad unseres Freundes.
    Der strampelte sich einen ab, und wir versuchten, uns an den Stahlfedern des Velosattels festzuhalten!

    AUAAAAA !!!
    Einen Helm trug man nicht einmal auf dem Moped und schon gar nicht auf dem Fahrrad!
    Wasser tranken wir vom Wasserhahn und nicht aus der Pet-Flasche!
    Farb- und Aromastoffe muss es auch schon gegeben haben.
    So rot, grün und gelb wie die Limonade damals war, sieht man heute keine mehr!
    Einen Kaugummi legte man am Abend auf den Nachttisch und am nächsten Morgen steckte man ihn einfach wieder in den Mund!
    In der Schule gab‘s nur eine einheitliche Grösse von Pulten.
    Die Luxusmodelle waren in der Schreibhöhe zwar verstellbar ...
    Aber alle hatten so eine
    herrlich-gefährliche Klappe dran!
    Unsere Schuhe waren immer schon eingelaufen durch Bruder, Schwester, Neffe oder so.
    Auch das Fahrrad war meistens entweder zu gross oder zu klein!
    Überhaupt hatte ein Fahrrad keine Gangschaltung. Und wenn doch, dann nur eine mit 3 Stufen!
    Und wenn du einen Platten hattest, lerntest du vom Vater, wie man das selber flicken konnte!

    (Am Samstagnachmittag – mit Wassereimer, Schlauchwerkzeug, Schmirgelpapier und Gummilösung ...)
    Wir verliessen frühmorgens das Haus und kamen wieder heim, wenn die Strassenbeleuchtung bereits eingeschaltet war.
    In der Zwischenzeit wusste meistens niemand, wo wir waren ... und keiner von uns hatte ein Handy mit dabei!
    Wir liessen im Wald „die Sau raus“ ... oder im Park auf Spielplätzen mit Sandkasten, Schaukeln und Klettergerüsten ... oder auf dem Pausenplatz, der kein Versammlungspunkt von irgendwelchen abartigen Schmutzfinken war.

    Da lagen auch keine Spritzen und gebrauchte Kondome herum ...!

    Wenn wir zu einem Freund wollten, gingen wir einfach hin!
    Wir mussten nicht vorher anrufen und einen Termin vereinbaren!

    Es kamen auch nie Erwachsene mit!
    Wir assen Kekse und bekamen Brot mit viel echter Butter drauf!

    Und davon wurden wir nicht dick!
    Wir tranken aus der gleichen Flasche wie unsere Freunde und keiner machte deswegen ein Theater oder wurde gleich krank!
    Wir hatten keine Playstation, Nintendos, X-box,
    64 Fernsehsender, Videos, DVD‘s mit
    Dolby-Surround-Sound,
    MP3-Player, eigene Fernseher mit Satelitenempfang,
    PC‘s und Internet ...

    Wir hatten Freunde!

    Das Fernsehprogramm begann erst um 18 Uhr!
    Da kam (manchmal) eine Stunde lang etwas Lustiges für Kinder. Und wehe dem, der sich nachher traute aufzustehen um den einzigen Knopf für einen anderen Sender zu betätigen (fest am Apparat montiert).

    Die Eltern bestimmten, was und wie lange
    „TV-geglotzt“ wurde!
    Wir haben uns geschnitten, die Knochen gebrochen, Zähne raus geschlagen und niemand wurde vor den Richter zitiert.
    Das waren ganz normale, tägliche Unfälle und manchmal bekamst Du hinterher (als erzieherische Zugabe) noch eins auf den Arsch!
    Wir kämpften, schlugen einander grün und blau und es gab keinen Erwachsenen, der sich darüber aufregte.
    Keiner hängte deswegen gleich eine „Peace“-Flagge zum Fenster raus!
    Pädagogisch-verantwortliches Spielzeug machten wir selber; mit Knüppel schlugen wir auf Bälle ... wir bauten Seifenkisten, und merkten erst unten am Berg, dass wir die Bremse vergessen hatten!
    Wir spielten Strassenfussball, und nur wer gut war, durfte mitspielen. Wer nicht gut genug war, musste zuschauen und lernen, mit der Enttäuschung umzugehen!
    Da half nur Training!

    Und das ging auch ohne Kinderpsychiater und
    Rorschach-Test!

    In der Schule gab es auch dumme Schüler. Sie gingen und kamen gleichzeitig mit den anderen und wir hatten den gleichen Lehrstoff. Manchmal mussten sie ein Jahr wiederholen und darüber wurde nicht diskutiert.
    Auch nicht am Elternabend.

    Der Lehrer hatte immer recht!
    Wir machten unsere Pausenbrote selber, nahmen am Morgen einen Apfel mit, und wenn wir das vergassen, konnte man in der Schule nichts kaufen!

    McDonalds? Burger-King? Döner-Bude?
    Snack-Bar? Imbiss-Stand? Pizza-Ecke?
    M-Take-Away? Selecta-Automat?

    FEHLANZEIGE!

    Zur Schule gingen wir (auch im Winter)
    zu Fuss!
    Velo-Berechtigung gab‘s erst bei Distanzen von 1 km und mehr (Luftlinie!).

    Bäre-Abi? Libero-Tarifverbund?

    PUSTEKUCHEN !!!
    Wenn deine Mutter zum Abschied in der Türe stand oder dir aus dem Fenster nachwinkte, warst du eine Memme ...

    Und kam sie sogar als „Begleitschutz“ mit, na dann „Gute Nacht“ !!!
    Und wenn du dich wirklich in echte Gesetzeskonflikte gebracht hattest, dann waren die Eltern schnell mit der Polizei einer Meinung! Sie holten dich zwar auf der Wache ab - aber nicht um dich rauszupauken!
    Daheim ging das Verhör gnadenlos weiter ...
    ohne Jugendberater, Sozialarbeiter und anderen pädagogischen „Schöngeistern“!

    Unsere Taten hatten Konsequenzen und wir konnten uns nicht verstecken!

    Kinder-Sorgentelefon? Ach was !!!
    Wir waren frei ...
    Und hatten Pech,
    und auch Erfolg, und trugen Verantwortung!

    Und mussten lernen damit umzugehen!
    Unsere Generation hat viele Menschen hervorgebracht, welche Probleme lösen können, die innovativ arbeiten und dafür Risiken eingehen - und die Folgen nicht scheuen ... !
    Gehörst DU auch dazu?
    GRATULIERE !!!!!
    WIR WAREN HELDEN !!!
    Geboren nach 1980 ????
    Verdammt eigensinnig und erst noch weitergelesen, hä?
    Jetzt weisst du, Weichschnäbi, was wahre Helden sind !!!
    Schau in den Spiegel und
    schicke dann dies ruhig weiter!
    Auch an die, die
    NACH
    1980
    geboren sind ... !!!

    Sie können die „neuen“ Helden von morgen sein ...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hagbard23rd, 29.03.2007
    Hagbard23rd

    Hagbard23rd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.12.2001
    Beiträge:
    3.611
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Kombi (EX) & Mazda 323 & Legnum VR4 RHD
    Ja, ich bin 82er jahrgang und hab trotzdem weitergelesen! Trotzdem ein sehr genialer Text! Steckt viel Wahrheit drinne! :]
     
  4. #3 Speedsta, 29.03.2007
    Speedsta

    Speedsta Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    6.070
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Highlander Hybrid + 4-Runner
    der alle paar monate von irgendwem geposted wird

    aber auch ich kann mich dem anschliessen :]
     
  5. #4 Authrion, 29.03.2007
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    bin 84er...aber kann mich in dem text sehr gut selber wiederfinden! :]

    sowas prägt!
     
  6. #5 Toyofreak, 29.03.2007
    Toyofreak

    Toyofreak Mitglied

    Dabei seit:
    31.10.2005
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Supra Mk3
    Ich bin 80er BJ Ja, bei den meisten Dingen war es wirklich so!
    Und was sich in de heutigen Zeit so alles negativ geändert hatWenn man es liesst wird es einem richtig bewusst! :rolleyes:
     
  7. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Alt, aber es steckt schon etwas Wahrheit mit drin. Wenn ich bedenke, heute gehe ich quasi nicht ohne Handy aus dem Haus etc. und früher sind wir als Kinder wirklich den ganzen Tag weg gewesen und da haben die Eltern einem einfach vertraut und man selbst sich auch.

    Liegt aber in meinen Augen daran, daß man von der Werbung verrückt gemacht wird. Es könnte, es würde, es wäre, also lieber mal dies und jenes mitnehmen, falls was passiert.
     
  8. #7 Eric Draven, 29.03.2007
    Eric Draven

    Eric Draven Guest

    :D :D :D
    Bin BJ 71 und kann Dir in allen Punkten nur zustimmen....
     
  9. #8 Paseofreak, 29.03.2007
    Paseofreak

    Paseofreak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.01.2004
    Beiträge:
    4.125
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Paseo, Aygo Edition, Supra MK4, Duster, Vespa
    Bj. 69 und ich stimme in allen Punkten zu :] Ja, ich hatte eine sehr schöne Kindheit und wir wußten in der Tat was mit uns anzufangen. Ich wünschte es wär alles wieder so wie früher :))
     
  10. #9 euphras, 29.03.2007
    euphras

    euphras Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.472
    Zustimmungen:
    8
    Ja, früher war alles besser :D :rolleyes: ;) :rolleyes:

    (69er)
     
  11. rubia

    rubia Curry Fee

    Dabei seit:
    17.11.2003
    Beiträge:
    5.930
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Starlet P8
    Daran kann ich mich auch als 85er Jungspund nur zu gut erinnern :)
    Buden bauen ohne Ende im kleinen Wäldchen bei uns, unser "Baumhaus" gibt es sogar heute noch - toller Rückzugspunkt übrigens ;)

    Sollte man den Kindern heute ganz dringend wieder beibringen ...
     
  12. dirk76

    dirk76 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.11.2006
    Beiträge:
    1.350
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica T18 GTI Wide Body
    vor allem sollte man die lieben kleinen nicht immer so verhätscheln. wenn ich meine neffen sehe :rolleyes: oh du hast ne schramme, schnell was drauftun, die haben sich in der schule gekloppt, ja das geht mal gar nicht usw. ,........................
     
  13. #12 lexuslover, 29.03.2007
    lexuslover

    lexuslover Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Bin Bj. 79. Bei uns gabs damals auch viel mehr Kinder in der Nachbarschaft. Da ging man einfach hin und zog dann los. Es gab immerwas zu tun. ;-)

    Heute gibt es weniger Kinder und man sieht sie auch selten, weil sie zu viel drin vorm Fernseher, etc. hocken.

    Mir erzählte neulich eine Kommilitonin, dass sie eine Mutter kennt, die sich einen Mundschutz aufsetzt, wenn sie ihr Kind füttert... :rolleyes:
    Mal ehrlich, wem hat es geschadet im Dreck zu spielen und auch mal krank zu werden? Man ist doch dadurch abgehärtet worden!
     
  14. #13 MR2Olli, 29.03.2007
    MR2Olli

    MR2Olli Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2004
    Beiträge:
    3.585
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GSX-R750, VN800, Lancer CY0
    79er Baujahr, und in nahezu allen Punkten erkennt man seine Kindheit wieder....
     
  15. TF104

    TF104 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    5.558
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Toyota Auris 1.6 Executive & RAV 2.0 Travel
    Richtig geniale Worte!
    Hin und wieder sind mir und meiner Fraus solche Gedanken Auszugsweise gekommen.

    Gerade das mit der Herumtreiberei.
    Mann, wenn ich daran denke wo wir uns alles mit den Schulkumpels am Samstag rumgetrieben haben. In der Vor-Diskozeit. Als Stift mit dem Fahrrad an die Autobahn geradelt um Westwagen zu gaffen. Mit dem Auto fahre ich heute gut und gern auch 30 min bis dahin. Nur sind wir ja nicht nur bis zur Autobahn gefahren. :D

    Aber ehrlich betrachtet, darf ich gar nicht daran denken, wenn mein Kurzer(BJ2000) mal sowas macht oder machen würde. Da hätte man heutzutage viel zu viele Sorgen. Wobei- ich habe es ja auch überlebt. ;)

    Gut, es war auch wirklich eine andere Zeit(und ein anderes System). Bei uns gab es vom Anwohner noch eins mit dem Knüppel, nachdem wir die Zahlen an den Gemeischaftsbriefkästen verdreht hatten und der das gesehen hat.
    Sowas wäre ja heute nichts mehr für die Jugend. Die würden den wütenden Alten von seiner Schwalbe runterhauen und ihm noch die Kohle abnehmen.
    Wir hatten Schiß vor diesem kauzigen Alten. Und mal ehrlich. Immer wenn ich ihn gesehen habe, da mußte ich immer an diese Story denken.

    Ich, BJ1973 gerade an die eine oder andere Story denkend... 8)
     
  16. #15 Starletfever, 29.03.2007
    Starletfever

    Starletfever Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.07.2005
    Beiträge:
    2.490
    Zustimmungen:
    0
    bin BJ 87! also noch richtig jung! aber auch ich bin ohne fernseher und mit den händen eher im dreck als an ner spielkonsole aufgewachsen! geschadet hats bestimmt nich! :D
     
  17. #16 euphras, 29.03.2007
    euphras

    euphras Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.472
    Zustimmungen:
    8
    Was das jetzt in "Sachen zum Lachen" zu suchen hat, ist wohl nur dem klar, der es hierhin verschoben hat...

    :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:
     
  18. #17 ArgonautGR, 29.03.2007
    ArgonautGR

    ArgonautGR Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2004
    Beiträge:
    1.527
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Auris 1,4 VVti
    Zwar 81er, aaaber vieles stimmt davon echt. Gerade die Blagenzeit nur draussen scheisse gebaut, TV war echt nur höchstens ne stunde interessant und was anderes gabs nicht. War die beste Zeit immer mit den Freunden draussen Abenteuer zu erleben. :]
     
  19. #18 Starmotion, 30.03.2007
    Starmotion

    Starmotion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    5.311
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Starlet EP91
    na klasse! jetzt ist es amtlich, ich bin 77 geboren und gehöre somit zu den älteren! ;(
    naja was solls, da ist auf jeden fall etwas dran aber in dem text fehlt noch der milbenverseuchte,
    3cm dicke, flokati hippie teppich über den wir als baby gerobbt sind,
    tapetenmuster die psychische störungen hätten hervorrufen können und asbest wurde damals auch noch unbekümmert mit der flex geschnitten. :D
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Ja, wobei DIE Leute heute wirklich tot oder fast tot sind :D:D
     
  22. #20 AristokraT, 30.03.2007
    AristokraT

    AristokraT Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2006
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT86 & E12 TS VF
    Bin 84er, aber habe weiter gelesen...

    ...ich komme aus Russland und ALLES, was hier beschrieben wird habe ich genauso erlebt wie Ihr, die VOR 80er :)

    Also bitte ich mich nicht als Weichei zu bezeichnen....habe mich direkt an meine Kindheit erinnert als ich das gelesen habe :)
     
Thema:

für die älteren unter uns

Die Seite wird geladen...

für die älteren unter uns - Ähnliche Themen

  1. ...Corolla E 10....22 Jahre alt

    ...Corolla E 10....22 Jahre alt: Hallo, ....hab ich gerade gefunden. Zwar absolut "nackt", aber gut in Schuss... Nein, ich habe nichts mit dem Verkauf zu tun. Wäre nur echt...
  2. Mein neuer alter Celica Liftback 2000ST

    Mein neuer alter Celica Liftback 2000ST: Hallo zusammen, ich bin neu hier bei euch. Habe mir heute nach langen hin und her einen Celica liftback 2000st,bj 1978,H zulassung,TÜV neu mit...
  3. Zwei alte Kumpanen

    Zwei alte Kumpanen: Moin moin! Ich bin der Peter. Ich komme aus dem Hohen Norden unseres schönen Landes, genauer aus der Nähe Flensburg. Ich bin vielleicht auf dem...
  4. Alte Ersatzteile, alle neu OVP

    Alte Ersatzteile, alle neu OVP: Auktionen bei ebay, unter anderem ein Hauptbremszylinder, vermutlich für einen alten corolla, konnte im Netz nichts genaueres finden....
  5. Aygo Handschuhfachdeckel (Alt/Neu) ?

    Aygo Handschuhfachdeckel (Alt/Neu) ?: Guten Tag zusammen. Ich habe mir beim örtlichen Toyota Händler schon einmal einen Handschuhfachdeckel gekauft um ihn in meinen kommenden Citroen...