fuck it! Stoßstangenschaden

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Aero, 27.05.2004.

  1. Aero

    Aero Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2003
    Beiträge:
    1.944
    Zustimmungen:
    0
    Gott bin ich dämlich :wand:wand :wand :wand :wand :wand :wand :wand

    Heute beim Zurücksetzen nicht aufgepasst und gegen einen Pfosten gefahren :wand :wand :wand
    Stoßstange hat sich verbogen, der Lack ist geplatzt, also Schrottreif das Teil.
    Nun war ich heut beim Toyohändler - eine neue soll 460€ kosten, inklusive Lackierung. Ist der Preis ok? Oder will er mich übers Ohr hauen? Sorry, wenn ich dumm frag, hatte mit sowas noch keine Erfahrung..

    Ich könnt explodieren... :wand :wand
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. David

    David Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2002
    Beiträge:
    2.767
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi
    Hm, das erscheint mir doch ein wenig überteuert.

    Allerdings weiss ich nedd was die Stoßstange vom E12 kostet. Fürs lackieren würd ich mal so 180-200€ nehmen.
     
  4. Jörg

    Jörg Mitglied

    Dabei seit:
    21.09.2003
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T18 Carlos Sainz
    preis klingt eigentlich für toyota verhältnisse normal...
    das lackieren kannst vielleicht irgendwo anders billiger haben...
     
  5. #4 Holsatica, 27.05.2004
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.463
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Ich find,das hört sich nicht zu teuer,sondern normal an.
    Schliesslich kostet die Lackierung viel,viel Geld ,die Stosstange kost auch´n Schweine-Geld und dann muss man noch ne Stunde Arbeit (Montage) bezahlen!

    Hoffentlich ist das Blech hinter der Schürze nicht eingedrückt.Dann kannst nochmal dasselbe drauf rechnen!!
     
  6. #5 Privateer, 27.05.2004
    Privateer

    Privateer Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Verso 1.8 Life+
    Willkommen im Club der kaputten Stossfänger.... ;(

    Hab meine diese Woche beim Zurückfahren auf dem Supermarktparkplatz zerkratzt. Leider kam zur gleichen Zeit wie ich einer auf die Idee zurückzufahren und da der auf der anderen Seite ein Parkplatz versetzt geparkt hat, haben wir uns genau in der Mitte zwischen den Parkreihen jeweils hinten links leicht seitlich gestreift. Hab den dank der tollen hinteren Säule nicht gesehen... X(
    Wenigstens war es jetzt mal gut, dass der Stossfänger so hoch ist, da hat wenigstens der Lack nix abbekommen.

    Äußerlich sieht alles noch ganz gut, ein paar Kratzer im Kunststoff. Fest sitzen scheint sie auch noch, zumindest wackelt nichts. Wie gesagt, wir haben uns wohl seitlich gestreift, also in Schrittgeschwindigkeit nicht all zu sehr aufeinander.
    Kann mir jemand sagen, was unter dem Stossfänger (seitlich hinten) noch kaputt/verbogen sein kann? Wäre es sinnvoll das Ding mal abzumachen und zu schauen?
     
  7. #6 HATOYOHA, 27.05.2004
    HATOYOHA

    HATOYOHA Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2003
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Bei meinem E12 war es die hintere rechte Ecke, wobei das Blinkergehäuse auch leicht betroffen war. Nach dem Ersatz präsentiert sich nun ein etwas ungleichmässiges Spaltmass. Die innenliegende, am Seitenfenster entlang montierte Verkleidung macht einen Katzenbuckel.
    Die Stossstange hat gerettet werden können. Nur Kratzer aufgefüllt, verschliffen, partiell gespritzt und poliert, praktisch nichts mehr zu sehen.
     
  8. #7 Privateer, 28.05.2004
    Privateer

    Privateer Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Verso 1.8 Life+
    Bei mir war zum Glück der Stossfänger so hoch, dass wohl nichts am Lack beschädigt ist. Spaltmaße scheinen auch OK zu sein. Ich habe nur das Gefühl, dass ich die Stoßstangen am oberen Rand etwas mehr reindrück kann als auf der anderen Seite. Sind da irgenwelche Halterungen oben, die gebrochen sein könnten?

    Kann man die Kratzer Im Kunststoff eigentlich etwas mit eine Kunststoffpolitur bearbeiten? Welche taugt da was? Was ist mit Lackstift?
     
  9. Cooq

    Cooq Mitglied

    Dabei seit:
    18.02.2004
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    0
    Autohändler sind VERARSCHER!!! VORSICHT!!!

    Wir lackieren für Toyota-, VW/AUDI-, Fiat-, NissanHändler. Also Wir haben ja mit denen sowas wie n Werksvertrag. Also Festpreise (oder Treuerabattpreis) für verschiedene Teile. Bsp: 3-er golf Rückspiegelkappe lackieren für 15 Euro. Oder Neue Stoßstange je nach autotyp um die 120-200 (bei Limosinen (s klasse, vw phaeton, A8, etc) kann es schonmal ca 250 Euro sein. OK, ein bekannter hat sich ne neue golfstange holen müssen. Sein Fehler: Er ist zum VW händler gefahren.

    Die bauen das neuteil zwar dran, berechnen die Lackierarbeiten aber falsch. Sprich sie bezahlen den Festpreis, den sie mit uns verhandelt haben, legen aber aber darauf aber noch den Preis drauf, den man als Privatmann bei ner lackierei eigentlich bezahlt. Das heißt, man bezahlt beim Händler eigentlich noch den Rabatt mit, den der Händler nicht bezahlen muss.

    Hab mich mal mit meinem Chef darüber unterhalten, der meinte nur, das manche Kunden dämlich sind und sollten lieber gleich zur ner lackierei fahren, da kann man sich den rabatt immer noch durch verhandeln holen.

    Am besten rumheulen: "das auto gehört meiner mutter, sie darf davon nichts mitbekommen, nur leider bin ich knapp bei kasse..:" so hats mal ne junge kundin bei uns probiert und geschafft.. hehe...

    Mein Tipp: kauf dir keine Origninal stoßstange, lieber n Tuningteil. Wenn du schon was ausgeben musst, kannst du ja vielleicht ca 50 euro mehr drauflegen für n richtiges teil.

    Gruß Cooq
     
  10. seeker

    seeker Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2003
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    0
    nen bekannte hat sich beim rückwärtsfahren seine heckschürze komplett kaputt gemacht (längs- und querrisse) und noch den linken hinteren kotflügel samt blicker eingedrückt bei einem fiat brava (der hat da starkes metall!). bei fiat wollten sie 240euro für die heckschürze und nochmal 450euro für das ausbeulen des kotflügels und halt allen arbeiten, dass das auto wieder neu aussieht (macht insegsamt 690euro).
    bin dann mit dem aufn schrottplatz und habe die heckschürze für 40euro bekommen - bei nem kumpel die montage, das richten des kotflügels und lacken sowie alle arbeitsstunden für 350euro (insgesamt 390euro). sieht aus wie neu :] absolut nix zu erkennen!

    also nicht gleich zu den autohäusern rennen - gibt viel günstigere alternativen! ich habe noch nix in einer toyota-werkstatt machen lassen, aber muss ich wohl leider demnächst doch! :(

    mein steuergerät meint, dass mein airbag offen ist, weil ich bei eingeschalteter zündung die türkabel alle ab hatte (wegen alarmanlagen-einbau) und kann man bei bosch oder sonstwo ncht drauf zugreifen ... nur auf motormanagment und abs!
    wenn keiner eine andere möglichkeit kennt ins programm zu kommen, dann muss ich wohl oder übel zu toyota und die wollen glatte 35euro nur für das auslesen des fehlercodes!!! X( dumme wich**r!!

    mfg, philipp
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Cooq

    Cooq Mitglied

    Dabei seit:
    18.02.2004
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    0
    jo seeker,

    ist die selbe Meinung was Autohäuser angeht.

    Gruß
     
  13. mdsky

    mdsky Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.05.2003
    Beiträge:
    2.078
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda 3 Sport TOP
    Bin auch mal Rückwärts gegen einen Pfosten. Die Stoßstange wurde 1 Monat vorher lackiert. War im Parkaus, rede so nett mit meiner Freundin, seh den Pfosten und fahr einfach zurück. Ich hätte heulen können. Das Lustigste ist, der der mir den lackiert hat, ist mir auf der anderen Seite vorige Woche dran gefahren (mein Onkel). Jetzt wird der Heckspoiler zum zweiten Mal lackiert :) Hey Sovereign, mach dir nix draus. Ist zwar
    ärgerlich, aber ärgern, heulen und meckern bringt rein garnix. Lass es lieber schnell reperieren und gudddd ist :) Kopf hoch, auch wenn der Hals dreckig ist
     
Thema:

fuck it! Stoßstangenschaden

Die Seite wird geladen...

fuck it! Stoßstangenschaden - Ähnliche Themen

  1. IT statt Toyota: SCU Europe 2015

    IT statt Toyota: SCU Europe 2015: Hallo Leute :) Gibt es hier zufällig jemanden, der mit der Veranstaltung etwas anfangen kann. Habe einiges an Informationen zum deutschen...
  2. Fuck Disko ! 8228 Uhwiesen

    Fuck Disko ! 8228 Uhwiesen: Bild folgt! :D:D:D:D [IMG][/URL][/IMG]
  3. Stormquelle für Tagfahrlicht gesucht + was it das für ein Teil??

    Stormquelle für Tagfahrlicht gesucht + was it das für ein Teil??: moin moin... da ich heute neue LED Tagfahrlichter verbauen durfte, da meine alten nicht mehr funzten, bin ich nun auf der Suche nach einer 12...
  4. Pässefahrt 2013 a.k.a. Let It Snow!

    Pässefahrt 2013 a.k.a. Let It Snow!: Frühlingszeit (oder auch nicht, aber dazu später mehr) bedeutet bei mir und uns Pässezeit! Also haben wir uns wieder gen Süden aufgemacht und...
  5. Do it yourself-Bereich

    Do it yourself-Bereich: Hallo Leute, Ich wollte mal Anfragen warum es keinen DIY-Bereich gibt. Gerade für Neulinge und Bastler wäre das eine Bereicherung. MfG Florian