Frontsystem für Corolla E12: Grösse?

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von Christian H, 16.10.2005.

  1. #1 Christian H, 16.10.2005
    Christian H

    Christian H Junior Mitglied

    Dabei seit:
    25.05.2001
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Kann man im E12 ein Standard 16er-System einbauen oder braucht man spezielle Adapter-Ringe und Säge / Bohrer ;) ?
    Wie gross ist die Einbautiefe? Liegen da 55 bis 65 mm drin?

    Gruss Christian
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Crizz

    Crizz Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich würde Adapterringe verwenden. Die Tür hat 3 Befestigungspunkte für die Lautsprecher/Adapter, da bekommt man sonst die Lautsprecher nicht fest, ohne zu bohren. Außerdem verschenkt man sonst mögliche Einbautiefe.

    Die Adapter sind nicht besonders teuer, oder man baut sie sich selbst.

    Von der Tiefe sind 65mm denke ich schon drin. Bei mir im 3-Türer sind die Phase Evolution CFS165.25 und die haben auch schon mind. 65mm Einbautiefe.

    Grüße
    Christian
     
  4. #3 tommyblue, 16.10.2005
    tommyblue

    tommyblue Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.05.2003
    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    0
    wo bekommt man die adapterringe her?
     
  5. Crizz

    Crizz Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    die sollte jeder Hifi-Händler bestellen können. Hier im Forum ist Frank Menzel unterwegs, der hat die Dinger auch.

    www.car-stereo-shop.de , wenn man das hier so einfach schreiben darf.

    Aber entweder selbst bauen, oder die nehmen und ggf. noch etwas optimieren. Sonst haut das mit den Lautsprechern nicht hin.

    Grüße
    Christian
     
  6. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
  7. Fuxi

    Fuxi Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    X-Large

    Hi X-Large !

    Hast du beim Werksradio einen Hi-Lo Wandler angeschlossen ?
    Wenn ja, welchen ? ?(
    Oder hast du eine DIN-Blende drinnen und darin einen "normalen" Radio ! ?(


    Ich hab nämlich den Xetec USC Wandler und irgendwie vermute ich, dass dieser mein Lima-Pfeifen verursacht !
    Schon langsam ist es ein Horror das Pfeifen ! :(
    Hab bei mir den Massepunkt auch anders !
    Hast du schon andere Massepunkt ausprobiert ?

    Entweder der Wandler hat schuld wegen dem Pfeifen oder der Massepunkt ? Letzteres glaub ich aber nicht, hab alles mit der "Flex" abgeschliffen und für guten Kontakt gesorgt ! Achja, bei mir hängt die Masse anstatt einer Verzurröse !

    Bei meinem E10 bzw. Starlet gabs nie Probleme !
    Anlagenkonstilation ist ziemlich die selbe, ausser der Wandler kam beim E12 dazu, aber sonst nichts tragisches !

    Vielleicht hast du Rat und Tat für mich ! :D

    Ciao
    Fuxi
     
  8. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Ich hab zwei dieser High->Low-Adapter verbaut:

    http://www.dietz24.biz/000000960d0dacc7c/00000096120e9493b/00000096120e9493e/000000962a0a00a98.html

    Einen für die hinteren Kanäle, einen für die vorderen. Gekauft hab ich die beim hiesigen Mediamarkt. Als Hersteller steht "AIV" drauf, aber AIV kauft die wohl bei Dietz zu, denn die Teile von Dietz sind absolut identisch.
    Als Headunit muß bei mir das große Werksnavi herhalten. Hatte überlegt zusätzlich zum Navi ein herkömmliches Radio zu verbauen, diese Idee aber wegen der dann miesen Optik und dem Aufwand verworfen.
    Probleme mit Pfeifgeräuschen hab ich absolut keine, obwohl die Headunit am originalen Massepunkt hängt und nur die Geräte des Kofferraumausbaus (also Aktivweiche, Kondensator und die beiden Endstufen) an einem gemeinsamen Massepunkt (der ehemaligen Reserveradhalterung) hängen. Allerdings hab ich peinlich genau drauf geachtet, daß Signal- und Stromkabel getrennt liegen. Alle Lautsprecher- und Cinchkabel liegen entlang des rechten Schwellers, alle Stromkabel links.

    mfg Eric
     
  9. Fuxi

    Fuxi Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    hmmm

    Also ich hab den HiLo Wandler hinten montiert, dass heisst das nur die hochpegeligen Signale nach hinten gehn !
    Und die sind ja nicht wirklich empfindlich für irgendwelche Störungen, oder ?
    Und die Chinchleitungen können es fast nicht sein, hab sie bis jetzt in meinen anderen Autos auch verbaut gehabt und da gabs auch nie Probleme !

    Komisch !

    Ciao
    Fuxi
     
  10. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Ich hab die Wandler direkt hinterm Navi im Amaturenbrett untergebracht und die laufen Fullrange. Die Trennung der Frequenzen übernimmt ne kleine Aktivweiche, die allerdings im Kofferraum (seitlich auf der Endstufenwanne) montiert ist. Für die Verbindung dazwischen hab ich ein doppelt abgeschirmtes Vierkanalcinchkabel von AIV benutzt. Die Verbindung Aktivweiche -> Endstufen übernehmen dreifach abgeschirmte Cinchkabel von Monitor. In wie weit die Kabel jetzt Pfeifgeräusche unterbinden, oder ob der E12 generell weniger dazu neigt kann ich allerdings nicht sagen. Hatte dahingehend bei der Montage schon Sorgen, die sich glücklicherweise als unberechtig erwiesen. Bei meiner Carina hab ich nämlich ne ähnlich aufgebaute Anlage montiert. Nur sitzt da die Aktivweiche in der Armlehne und da ist ein normales Radio, also keine Konverter verbaut. Da hab ich allerdings ein leichtes Pfeifen drin.

    mfg Eric
     
  11. Fuxi

    Fuxi Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    hmmm

    Hallo nochmal !

    Also ich bin zum Entschluss gekommen: Der Wandler verursacht mein Pfeiffen !
    Hätte ich mir nicht gedacht, ist ja auch kein "billig" -Teil !
    Naja, ich werds jetzt mal mit Widerstände in jeder Hochspannungssignalleitung probieren !
    Dass sollte dann eigentlich klappen, wenn nicht, dann hol ich mir eine blende und dann kommt ein schönes Alpine,..... rein ! :D

    Ciao
    Fuxi
     
  12. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Fuxi

    Fuxi Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    RE: hmmm

    So,bin zurück vom Einbau der Widerstände und siehe da, meine Vermutung war richtig ! Der Wandler war der Übeltäter des Pfeiffens !
    Bei jeder Signalleitung des Hochspannungsausganges ein 2k61 davor und siehe da, das pfeiffen ist komplett weg !

    Ist jetzt nur mehr ein ganz leichtes rauschen vorhanden, aber das ist extrem minimal ! Stört mich nicht !

    Danke an alle für Rat & Tat !
    Dafür hab ich jetzt Kopfweh vom rumprobieren !
    Zwei Atomic AP12 D2 sollte man halt doch nicht unterschätzen ! :D

    Ist echt schon brutal was die Dinger leisten !


    Naja, nochmals Danke !
    Besonders an X-Large !

    Ciao
    Fuxi
     
  14. #12 Odin-TTG, 22.12.2005
    Odin-TTG

    Odin-TTG Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2002
    Beiträge:
    1.234
    Zustimmungen:
    1
    vorne bekommst 20er Lautsprecher rein... gut dämmen nicht vergessen

    also für 16ner reichts locker... nen holzadapter ist in 1 min zugesägt ^^
    nimm einfach die form der serienspeaker

    [​IMG]
     
Thema:

Frontsystem für Corolla E12: Grösse?

Die Seite wird geladen...

Frontsystem für Corolla E12: Grösse? - Ähnliche Themen

  1. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  2. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...
  3. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  4. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...
  5. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...