Frontscheinwerfer E12 Feucht

Diskutiere Frontscheinwerfer E12 Feucht im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Meine Frontscheinwerfer am Corolla E12 Facelift sind seit einer Woche von innen beschlagen nach dem Waschen in der Waschanlage. 1 Was kann ich...

  1. lumeri

    lumeri Junior Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2005
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12 1.6 + Aygo 1.0
    Meine Frontscheinwerfer am Corolla E12 Facelift sind seit einer Woche
    von innen beschlagen nach dem Waschen in der Waschanlage.
    1 Was kann ich tun ? Neue Kaufen ? Abdichten oder was?
    2 Wie baue ich die Scheinwerfer aus?Habe nur die beiden oberen
    Kreuzschrauben losbekommen sind unten noch mehr oder
    sind die Scheinwerfer eingehangen?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 sebastian88, 06.03.2011
    sebastian88

    sebastian88 Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2011
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Aygo, Corolla e12 Kombi
    Hatte ich auch beim kauf.
    Aber seit ich ihn fahre ist es weck.

    Ist kommich !!! ?(

    Aber da würst du dir einen neuen kaufen müssen,
    denke ich !!!
     
  4. #3 diosaner, 06.03.2011
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Du musst schon unterscheiden, ob sich im Scheinwerfer richtig Wasser befindet oder es sich doch nur um Kondenswasser handelt.

    Letzteres kann durch das Einschalten der Scheinwerfer nach ein paar Minuten verschwinden. Oder Birnen rausbauen und mit dem Fön den Scheinwerfer erwärmen.

    Das Kondeswasser wird aber wohl immer wieder kommen.

    Und es kommt auch auf die Waschanlage an.
    Wenn so ein Honk bei der Vorwäsche mal richtig mit dem Hochdruckreiniger auf die Leuchten hält, dann wundert es mich nicht, wenn man später Goldfische züchten kann.

    Sollte es sich aber um einen richtigen Wassereintritt handeln, kannst du die Scheinwerfer nur erneuern, denn mit abdichten ist es nicht getan. Zumal du auch nicht weisst, wo genau das Wasser eindringt.
     
  5. #4 sebastian88, 06.03.2011
    sebastian88

    sebastian88 Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2011
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Aygo, Corolla e12 Kombi
    Hatte ein kumpel auch.

    Bei ein avensis, in der Rückleuchte !

    Da war aber wasser drin.

    Die haben wir ausgebaut und festgestellt das der gummi nicht richtig drauf war.

    Sauber gemacht, getrocknet und wieder angebaut.
    (nach dem der gummi wieder richtig drauf war)
     
  6. lumeri

    lumeri Junior Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2005
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12 1.6 + Aygo 1.0
    Jetzt bin immer noch nicht schlauer ,aber wie baue ich die Scheinwerfer aus?
     
  7. #6 diosaner, 06.03.2011
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Sorry, das die Antwort hier untergegangen ist.


    Grill und Stoßstange abbauen oder an den Seiten so lösen, das du den scheinwerfer nach vorne rausziehen kannst.
     
  8. lumeri

    lumeri Junior Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2005
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12 1.6 + Aygo 1.0
    Oh Gott ,das halbe Auto zerlegen so ein Mist.
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Crizz

    Crizz Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    bevor Du jetzt eine große Aktion startest, überprüfe erst einmal, ob am Scheinwerfer alles in Ordnung ist. Stecken alle Lampen richtig und sitzen alle Deckel auf der Rückseite korrekt?
    Evtl. ist ja beim letzten Lampenwechsel etwas schief gegangen und nur bisher nicht aufgefallen?

    Wenn es nicht besser wird, kannst immernoch den Scheinwerfer ausbauen.

    Grüße
    Christian
     
  11. lumeri

    lumeri Junior Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2005
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12 1.6 + Aygo 1.0
    Komisch ist nur das vor der Autowäsche alles trocken war.
    (Ich war nicht zum erstem mal in der Waschanlage)
     
Thema: Frontscheinwerfer E12 Feucht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Toyota Corolla e12 Scheinwerfer beschlagen

Die Seite wird geladen...

Frontscheinwerfer E12 Feucht - Ähnliche Themen

  1. Zuleitungen Airbag Corolla E12

    Zuleitungen Airbag Corolla E12: Hallo zusammen, drei Wochen, nachdem mein Wägelchen in einer Rückrufaktion, einen neuen Airbag verpasst bekommen hat, begann die Warnleuchte...
  2. Corolla E12 schleifgeräusch beim treten der Kupplung

    Corolla E12 schleifgeräusch beim treten der Kupplung: Servus Leute. Habe heute leider ein kleinesProblem bemerkt bei meinem Corolla. Habe den E12 1.6 Benziner. Nachdem ich heute ein wenig durch die...
  3. Bremssystem entlüften (E12 TSC)

    Bremssystem entlüften (E12 TSC): Moin Leute, beim Austausch des Bremskolbens vorne rechts ist mir vorhin ein kleiner Fauxpas unterlaufen. Die Bremsleitung war nicht richtig...
  4. Corolla E12 Airbaglämphen leuchtet

    Corolla E12 Airbaglämphen leuchtet: Hallo alle zusammen, Ich bin zum ersten mal in dem Forum und habe eine Frage an euch. Seit einiger Zeit habe ich das Problem das an meinem Auto...
  5. unterschiedliche Achsmanschetten für Corolla E12 1.6 Bj. 2004?

    unterschiedliche Achsmanschetten für Corolla E12 1.6 Bj. 2004?: Hallo werte Schrauber, ich bitte euch um Rat. Mein getriebeseitiger Faltenbalg (Manschette) der Antriebswelle ist defekt, Fahrerseite. Ich möchte...