Frontscheibe nur auf Fahrerseite beschlägt trotz Klimaanlage

Diskutiere Frontscheibe nur auf Fahrerseite beschlägt trotz Klimaanlage im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Hallo liebe Toyotagemeinde! Dies ist mein erster Besuch hier und ich habe da auch gleich ein, erst kürzlich aufgetretenes,sehr merkwürdiges...

  1. #1 fridolin, 17.09.2004
    fridolin

    fridolin Guest

    Hallo liebe Toyotagemeinde!
    Dies ist mein erster Besuch hier und ich habe da auch gleich ein, erst kürzlich aufgetretenes,sehr merkwürdiges Problem mit meiner Carina,was ich euch mal schildern will.
    Sobald die Außenthemperatur fällt und die Luftfeuchtigkeit steigt,fängt die Frontscheibe an zu beschlagen,aber nur auf der Fahrerseite.die andere Seite bleibt völlig frei.Auch die Fahrerseitenscheibe beschlägt.
    Selbst das Einschalten der Klimaanlage bleibt wirkungslos.Im Gegenteil,es scheint dadurch nur noch schlimmer zu werden.Dazu kommt noch,das ein paar mal weißer Rauch/Nebel aus der ganz linken grossen Lüfterdüse ( die an der Fahrerseitenscheibe) während des Betriebes der Klimaanlage quoll.Der Nebel roch irgendwie leicht chemisch.Ich hatte zuerst den neuen Pollenfilter im Verdacht.Nach dessen Ausbau änderte sich aber nichts.Auch eine gründliche Reinigung der Zuluftgitter von Blättern und Schmutz brachte nichts.Die Klimaanlage wurde erst letztes Jahr gewartet.Selbst mein Toyota Händler kann sich dieses Phänomen nicht erklären.
    Vielleicht hat ja jemand eine Idee,wie man dieses Problem lösen kann?
    Währe echt dankbar!!!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.713
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Nur zum Zwischencheck:
    Hast Du mal gefühlt, ob links aus den Lüftungsdüsen der Frontscheibe gleich viel Luft kommt wie aus den rechten?

    Toy
     
  4. #3 Privateer, 18.09.2004
    Privateer

    Privateer Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Toyota Verso 1.8 Life+
    Ist der Beschlag nur Wasserdampf oder möglicherweise ölig?

    Normalerweise beschlägt eine schmutzige Scheibe viel leichter als eine saubere. Es wäre also möglich, dass irgendwie Schmutz durch die Lüftung geblasen wird und deshalb die Scheibe so schnell beschlägt.
     
  5. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.998
    Zustimmungen:
    62
    Evtl ist auch der Kondenswasserablauf des Gebläsekastens verstopft. Dann sammelt sich das Kondenswasser im Gebläsekasten und die Luft, die aus den Düsen kommt könnte feuchter als normal sein. Allerdings dürften in dem Fall eher beide Seiten betroffen sein.

    mfg Eric
     
  6. #5 fridolin, 18.09.2004
    fridolin

    fridolin Guest

    Hallo,da bin ich wieder!
    Aus beiden Lüftungsdüsen der Frontscheibe kommt gefühlsmäßig gleich viel Luft heraus.
    Der Beschlag ist tatsächlich ganz leicht ölig!Ich habe die Scheibe schon mehrmals gereinigt und zuletzt noch mit Lackpolitur versiegelt (den Tip hatte ich hier im Forum gelesen!).Hat aber auch nichts geändert.
    Wo genau befindet sich der Kondenswasserablauf ? Schadet bestimmt nichts,wenn ich mir den mal genauer anschaue.
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.998
    Zustimmungen:
    62
    Wo der genau ist kann ich dir jetzt auch nicht sagen. Aber wenn du die Klimaanlage volles Programm im Stand laufen läßt sollte sich eine kleine Pfütze unterm Auto bilden. Ist das nicht der Fall ist der Ablauf verstopft.

    mfg Eric
     
  9. #7 fridolin, 21.09.2004
    fridolin

    fridolin Guest

    Hallo Leute!
    Ich habe heute meine Frau mit dem Wagen nochmal zu Toyota geschickt,weil das Beschlagen immer schlimmer wurde.
    Und siehe da,er hat die Ursache gefunden.
    Es ist der Heizungskühler,der die ganze Nebelei verursacht hat.Der weist nämlich ein Leck auf,was immer größer wurde.Der Heizungskühler sitzt auf der Fahrerseite (deswegen war auch immer nur die Fahrerseite betroffen).Leider wird die Reparatur ziemlich teuer ca: 510 Euro,weil der Heizungskühler nur von Toyota zu bekommen ist und der alleine schon um die 390 Euro kostet :(
     
Thema:

Frontscheibe nur auf Fahrerseite beschlägt trotz Klimaanlage

Die Seite wird geladen...

Frontscheibe nur auf Fahrerseite beschlägt trotz Klimaanlage - Ähnliche Themen

  1. Toyota Corolla E10 Sicherheitsgurt Fahrerseite

    Toyota Corolla E10 Sicherheitsgurt Fahrerseite: Hallo Gemeinde, der TÜV Fuzzi hat bei der letzten Vorstellung meinen leicht verfransten Fahrergurt zurecht bemängelt und um einen zeitnahen...
  2. Antriebswelle T18 GTI Facelift fahrerseite

    Antriebswelle T18 GTI Facelift fahrerseite: Hi guys, Ich suche die linke Antriebswelle komplett inkl. beider Gelenke:...
  3. Avensis 2.2 D-CAT 2007 Blinkerglas Seitenspiegel Fahrerseite

    Avensis 2.2 D-CAT 2007 Blinkerglas Seitenspiegel Fahrerseite: Hallo, kann man nur das Blinkerglas vom Seitenspiegel ersetzen? Ist das einzeln erhältlich? Der Spiegel ist nämlich intakt, lediglich das...
  4. Klimaanlage verliert Wasser und tropft in den Beifahrerfußraum

    Klimaanlage verliert Wasser und tropft in den Beifahrerfußraum: Toyota RAV 4 III, 177 PS In einem vorhergehenden Beitrag hatte ich das Problem generell mit Wasser im Beifahrerfußraum geschildert. Da es in den...
  5. Fehler P0380 Motorkontrollleuchte trotz Glühkerzenwechsel Kaltstartproblem Zugloch Leistungsverlust

    Fehler P0380 Motorkontrollleuchte trotz Glühkerzenwechsel Kaltstartproblem Zugloch Leistungsverlust: Guten Abend, habe hier im Forum schon einiges gelesen und dies ist nun mein erstes erstelltes Thema hier. Ich fahre einen Corolla E12 VFL mit...