Frontabbau T22 Facelift

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von WMS, 09.08.2004.

  1. WMS

    WMS Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2003
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    5er Golf
    Servus Leute!

    Ich hab mal ne kleine Frage!
    Wie bereits im Thema beschrieben, würde ich gern mal die Front (Stoßstange) von meinem Avensis abbauen!
    Da das ja sicher schonmal wer gemacht hat, würde mich mal interessieren, wie lang der ganze Spaß dauert und was da so für Probleme auftretten!
    Am besten wäre ne kleine Anleitung!

    PS: Irgendwo hatte ich auch schonmal Fotos davon gesehen, wobei das allerdings ein Vorfacelift war, aber unterschiede dürfte es da ja nicht soviele geben, oder?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. WMS

    WMS Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2003
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    5er Golf
    He Leute, was ist los???

    Es hat doch sicher schonmal wer die Front beim T22 abgebaut, oder??
     
  4. Flow

    Flow Mitglied

    Dabei seit:
    12.06.2004
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    0
    hab ich vor etwa 4 wochen gemacht. im prinzip nicht schwer, musst nur alle schrauben an der unterbodenverkleidung und in den radläufen entfernen. und hinter dem kennzeichenhalter is glaub ich auch noch mal eine versteckt. jedenfalls sind es insgesamt so ca 20 stück. genau kann ichs aber nicht sagen.
    zwischendurch einfach mal etwas ziehen dann merkst du ja wo noch was hängt.


    gruß

    flow
     
  5. Flow

    Flow Mitglied

    Dabei seit:
    12.06.2004
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    0
    achja, meiner is übrigens ein vor-facelift.
    aber wie du schon sagtest, dürfte wohl keine großen unterschiede zum facelift geben...
     
  6. WMS

    WMS Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2003
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    5er Golf
    Und wie wars mit dem wieder anschrauben??


    Wie is das eigentlich mit dem Airbag?? Da müßten doch die Sensoren auch in der Front drin sein! Kann da irgendwas passieren? Und sind da Kabel zu den Sensoren??
     
  7. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    Damit mit den Airbags nichts passiert würde ich sicherheitshalber die Batterie abklemmen.
     
  8. WMS

    WMS Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2003
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    5er Golf
    Das wäre ne Variante!!

    Und wie schauts mit den Kabeln aus? Die müßten doch auch lang genug sein,oder??
     
  9. Flow

    Flow Mitglied

    Dabei seit:
    12.06.2004
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    0
    also an kabel kann ich mich beim besten willen nicht erinnern. in der stoßstange direkt laufen jedenfalls ma keine entlang...

    wenn du das ganze ab bekommen hast bekommst du es auch ohne probleme wieder dran. musst dir nur merken wo welche schraube war, da gibts nämlich mehrere sorten.

    mfg

    flow
     
  10. #9 Smartie-21, 13.08.2004
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Die beiden Sensoren für die Frontbags sind nicht an der Stoßstange sondern an den vorderen Frontlängsträger montiert. Für die Sidebags liegen sie unten in der der B-Säule.
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. WMS

    WMS Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2003
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    5er Golf
    Danke Dir Smartie! :D

    Also kann da ja nix passieren! Is sehr beruhigend!! :]
     
  13. #11 CHieF WiGGuM, 30.06.2008
    CHieF WiGGuM

    CHieF WiGGuM Mitglied

    Dabei seit:
    27.06.2007
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T22-Kombi
    Zwar schon ein alter Thread aber vielleicht brauchts ja nochmal einer...

    Die offentsichtlichen Schrauben sitzen unter der Schürze und im Radlauf. Die erstmal alle raus. Zusätzlich sitzen noch zwei 10er Schrauben neben dem Kennzeichen in den Lufteinlässen der Schürze. Hinterm Frontgrill sitzt auch noch eine die den oberen Teil der Schürze fixiert. Dieser ist außerdem noch in den Radläufen mit den Kotflügeln verschraubt. Die Schrauben sieht man nur wenn man den PlastikSchutz im Radlauf wegzieht. Deswegen lieber eine Schraube mehr lösen. Außerdem sitzen noch 2 Schrauben hinter dem Unterbodenschutz :( :( :(. Die Halter sieht man, wenn man von oben vorm Kühler entlang guckt. Die Schrauben dazu sieht man erst, wenn man den Spritzschutz unterm Wagen wegzieht. Dazu eine weitere Schraube lösen. Habe bei mir die Scheinwerfer samt Blinker auch noch demontiert. Ist aber glaub ich nicht zwingend notwendig, zwecks besserem Einblick und Handfreiheit aber mit Sicherheit nicht verkehrt. Schlussendlich sollte die Schürze recht leicht abgehen. Falls also noch was klemmt lieber nochmal gucken, ob nicht noch ne Schraube sitzt.

    Angaben gelten für den T22 Vorfacelift. Eventuelle Änderungen vorbehalten...

    Gruss der ChieF
     
Thema:

Frontabbau T22 Facelift

Die Seite wird geladen...

Frontabbau T22 Facelift - Ähnliche Themen

  1. Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz

    Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz: Suche Corolla E12 Stoßstange für vorne (52119-02510) in schwarz :)
  2. Celica T 20 Facelift

    Celica T 20 Facelift: Suche Gurtschloss vom Beifahrersitz . Aber das Teil muss vom Facelift sein !!!
  3. Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback

    Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback: Hallo, Da wir uns einen Avensis T22 gebraucht gekauft haben und der noch keine Schmutzfänger montiert hat, die ich aber gern nachrüsten wollte,...
  4. Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]

    Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]: Hallo liebe Forianer, Erst mal Fahrzeug-Details: Avensis T22 2.0 VVT-I Station wagon Nun zur Frage: Da mein Keilrippenriemen-Spanner leider...
  5. Toyota Avensis T22 1.8 VVTi 1 Gang heult - Getriebeschaden?

    Toyota Avensis T22 1.8 VVTi 1 Gang heult - Getriebeschaden?: Hallo , Ich bin neu hier, Habe vor Kurze zeit Für 800 Euro mir eine Toyota Avensis T22 1.8 VVTi von mein Kumpel gekauft mit 127.000 Km. Läuft...