Frequenzweichen ...wohin?

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von Zauberdaemon, 04.01.2006.

  1. #1 Zauberdaemon, 04.01.2006
    Zauberdaemon

    Zauberdaemon Junior Mitglied

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich hab heute mal mit dem Einbau meiner neuen Frontlautsprecher
    angefangen und hab nun folgendes Problem:

    Wo bringe ich am vernünftigsten die Frequenzweichen in der Tür unter??? ?(

    Ich hab nen Corolla E12 vorfacelift (5-Türer).

    Ich sehe leider nirgendwo platz in der Verkleidung um sie zu verstauen.

    Hoffe mal das mir jemand von denen, die bereits die LS getauscht haben,
    nen guten Tipp geben kann! (mit Bild wäre natürlich klasse!!!)

    Und mich würde mal interressieren, wie ihr die Hochtöner im Spiegeldreieck
    befestigt habt?!

    Vielen Dank schon mal im voraus!!!

    Gruß Thorsten
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Odin-TTG, 04.01.2006
    Odin-TTG

    Odin-TTG Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2002
    Beiträge:
    1.234
    Zustimmungen:
    1
    mm normal heisst es ja das die weiche sehr nah beim ht sein soll... ind ertür wirds echt eng ich habs in die mittelkonsole gebaut....
    klanglich habe ich kein unterschied gemerkt....
     
  4. #3 Zauberdaemon, 04.01.2006
    Zauberdaemon

    Zauberdaemon Junior Mitglied

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Na ja, also in die Mittelkonsole wollte ich eigentlich nicht!
    Werd`s dann morgen mal versuchen irgendwo reinzuquetschen,
    oder hat doch noch jemand nen Lösungsvorschlag?

    Ich dachte da vielleicht an die Stelle wo das Stück fester Schaumstoff
    klebt. Vielleicht da einfach ein Stück rausschneiden???
     
  5. #4 Odin-TTG, 05.01.2006
    Odin-TTG

    Odin-TTG Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2002
    Beiträge:
    1.234
    Zustimmungen:
    1
    merkwürdig bei mir hat es in der tür garkein schaumstoff.. und es hatte auch nie welchen :]
     
  6. #5 Zauberdaemon, 05.01.2006
    Zauberdaemon

    Zauberdaemon Junior Mitglied

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Doch, an der Innenseite der Verkleidung. Unterhalb der Armauflage.
    Da ist so ein ca. 20cm langes Stück, Dämmstoff oder so was ähnliches,
    dürfte so etwa 4-5cm dick sein! Ich werd mich gleich mal rangeben
    und wenn`s funktioniert, kann ich ja mal ein Bild davon machen!
     
  7. #6 Odin-TTG, 05.01.2006
    Odin-TTG

    Odin-TTG Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2002
    Beiträge:
    1.234
    Zustimmungen:
    1
    stimmt da war doch was sowas wie styropor oder sowas...

    *wieder dran erinnern tut*
     
  8. #7 Zauberdaemon, 05.01.2006
    Zauberdaemon

    Zauberdaemon Junior Mitglied

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Genau das! :idee

    Werd mich gleich mal drangeben, falls es heute nochmal mit Regnen aufhören sollte!!!
    Mach dann mal Bilder, falls es hoffentlich funktionieren sollte!
     
  9. #8 Zauberdaemon, 05.01.2006
    Zauberdaemon

    Zauberdaemon Junior Mitglied

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Es ist vollbracht!!! :D

    Mann war das ne Fummelei!
    Bilder gibt`s leider keine, da sich dafür keine Gelegenheit bot!

    Richtig befestigen war leider nicht. Ich hab sie dann in der Türverkleidung oberhalb dieses Styroporetwas positioniert
    und dann mit viel Gefühl die Verkleidung wieder rangeklipst!
    Sie sitzen jetzt genau unter der Armauflage, ein Zentimeter größer und ich hät`s knicken können!
    Festmachen mußte ich sie auch nicht wirklich, da sie da sitzen wie angegossen, bewegen unmöglich!
    Dafür gibt`s jetzt auch endlich geilen Sound!!! :bounce 5 :bounce 5 :bounce 5

    Nochmal Vielen Dank für die Hilfe!
     
  10. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Ja, beim 5türer ist das echt kacke eng. Genau da haben wir nämlich beim E12 von Bassdriver auch die Weichen verstaut. Bei meinem 3türer wars hingegen kein Problem. Da hatte es da hinten reichlich Platz, selbst für die relativ voluminösen BostonAcoustics-Weichen:

    [​IMG]

    mfg Eric
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Zauberdaemon, 08.01.2006
    Zauberdaemon

    Zauberdaemon Junior Mitglied

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    War meiner Meinung nach auch die einzige Möglichkeit!

    Zum Glück hat die Weiche da auch genau hineingepasst,
    sonst hätt ich glaub ich ein riesen Problem gehabt!!!

    Wovon ich allerdings sehr positiv überrascht war, ist die Einbautiefe in der Tür.
    Also meine Focal haben schon ca. 75mm ET und da war trotzdem noch ne Menge Platz!

    CU Thorsten
     
  13. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Ja, das ist beim E12 echt vorteilhaft. Die Bautiefe ist völlig ausreichend, auch für recht tief bauende TMT´s. Die Boston, die ich verbaut hab sind da noch ein Stück anspruchsvoller.

    mfg Eric
     
Thema:

Frequenzweichen ...wohin?

Die Seite wird geladen...

Frequenzweichen ...wohin? - Ähnliche Themen

  1. ESX-Signum Hochtöner / Tieftöner Frequenzweichen

    ESX-Signum Hochtöner / Tieftöner Frequenzweichen: biete ein paar NEUE Frequenzweichen der Marke ESX-Signum für 2x Hochtöner und 2x Tieftöner 125 Watt RMS, 250 Watt MAX Link
  2. PAG Öl einfüllen, wohin damit?

    PAG Öl einfüllen, wohin damit?: Hi, ich habe mir wie im anderen Thema beschrieben einen neuen Kompressor beschafft. Nur über eins bin ich mir noch unklar. Wohin mit dem ÖL? Ich...
  3. esx signum frequenzweichen hochtöner tieftöner

    esx signum frequenzweichen hochtöner tieftöner: Sie bieten auf zwei paar neue Frequenzweichen für ein paar Hochtöner und ein paar Tieftöner der Marke ESX-Signum Leistung : 150 Watt, max. 200...
  4. esx signum frequenzweichen hochtöner tieftöner

    esx signum frequenzweichen hochtöner tieftöner: http://www.ebay.de/itm/121025077351?ssPageName=STRK:MESELX:IT&_trksid=p3984.m1558.l2649#ht_500wt_1203 Preis: bieten Verhandlungsbasis [IMG]
  5. esx signum frequenzweichen hochtöner tieftöner

    esx signum frequenzweichen hochtöner tieftöner: Sie bieten auf zwei paar neue Frequenzweichen für ein paar Hochtöner und ein paar Tieftöner der Marke ESX-Signum Leistung : 150 Watt, max. 200...