Fragen zum Umbau von Schalt- auf Automatikgetriebe

Dieses Thema im Forum "Oldies" wurde erstellt von BBB, 20.03.2008.

  1. BBB

    BBB Guest

    Erstmal ein Hallo an die Bastler und Tüftler, Fachleute und Gelehrten :sonne

    Voriges Jahr habe ich mir einen Toyota Hilux RN46 mit 18R Benziner angelacht.
    Das Fahrzeug soll in diesem Sommer wieder auf die Strasse kommen, aber es ist noch einiges zu machen.
    Im Speziellen wäre da, das Getriebe auszubauen (ein 4Gang Schaltgetriebe L40), weil es undicht ist, Geräusche macht und die Schaltung äußertst schwergängig. Da kam mir der Gedanke, dieses Getriebe erst gar nicht instandzusetzten, sondern es auszutauschen- und zwar gegen ein Automatikgetriebe! :rolleyes:
    Ich bin kein Mechaniker und kenne mich nicht allzusehr aus, wie ein Umbau von Schaltgetriebe auf Automatik vonstatten geht, bzw.was dabei alles zu beachten ist?
    Es stellt sich mir auch die Frage: Welcher Automat würde grundsätzlich erstmal hineinpassen und auch noch harmonieren?

    Sorry,
    aber ich weiß nicht so recht, wie ich die Sache angehen soll, weil ich außer dem Gedanken des Umbaus nicht wirklich weiß, wie man bei der Umsetzung vorgeht.:engel 1

    Für Ratschläge und kleine Lehrstunden bin ganz offen
    Ciao, Benjamin
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Alex

    Alex Guest

    Also: Es gab in Deutschland einige Fahrzeuge mit 18R-Motor und Automatikgetriebe- recht oft dürfte man die Version aus der Celica XT2000 finden, da diese Auto nicht selten als Teilträger dienten (eben weil Automatik im Sportwagen "uncool" ist.).

    Diese Getriebe könnte schon mal an den 18 R passen- allerdings nur wenn Dein Hilux ein reines heckgetriebens Modell ist?

    Ein Automik 4WD Getriebe gab es in Deutschland meines wissens nicht, ausser eben die Modelle die für Angehörige der US-Army in Deutschland verkauft wurden.

    Offiziell gab es dieses Hilux-Modell ja nie offiziell in Deutschland.
     
  4. BBB

    BBB Guest

    Aha.
    Der Nebel beginnt sich bei mir zu lichten ?(

    Also, mein Hilux ist aber ein 4x4; das bedeutet demnachvereinfacht zunächst, daß ein geeignetes Automatikgetriebe sich an den 18R Motor passen muss und auch an -ich glaube- das dahinterliegende Verteilergetriebe. Einem Getrieb von einem rein heckgetriebenen Fahrzeug fehlt da soz. was?
     
Thema:

Fragen zum Umbau von Schalt- auf Automatikgetriebe

Die Seite wird geladen...

Fragen zum Umbau von Schalt- auf Automatikgetriebe - Ähnliche Themen

  1. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...
  2. Kabelbaum frage T18

    Kabelbaum frage T18: Hi leute, kurze frage, wieviel verschiedene kabelbäume gab es beim celica T18 Interessant wäre zu wissen in wiefern der z.b. von der 2.0 gti zum...
  3. Aygo mmt Automatikgetriebe

    Aygo mmt Automatikgetriebe: ete aus einem Toyota Aygo MMT ein Getriebe an. Der Wagen war Bj.2009 und hatte erst 79543km runter. Hat leider einen Wirtschaftlichen Totalschaden...
  4. Rav 4 Geräusch Automatikgetriebe

    Rav 4 Geräusch Automatikgetriebe: Hallo, wer kann mir weiterhelfen? Mein Rav 4 Baujahr 06, 174 tkm, macht bei ca 60 km/h und niedriger Drehzahl 1.500 ein surrendes bzw...
  5. Frage zu Celica TS Getriebe

    Frage zu Celica TS Getriebe: Hi! Kurze, dringende Frage: ist das Getriebe einer rechts gelenkten Celica t23 TS gleich zu dem des Linkslenkers? Würde gerne ein gebrauchtes RHD...