Fragen zum Lack

Diskutiere Fragen zum Lack im Oldies Forum im Bereich Toyota; Hi, 1) Meine Celica RA muss teilweise lackiert werden. Toyota-Nummer ist vorhanden aber Nummer/Recept und angemischte Lack passen überhaupt...

  1. #1 ta60man, 26.02.2012
    ta60man

    ta60man Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2006
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    TE51, RA61XT
    Hi,

    1) Meine Celica RA muss teilweise lackiert werden.

    Toyota-Nummer ist vorhanden aber Nummer/Recept und angemischte Lack passen überhaupt nicht

    miteinander. Ich rede hier nicht von leichte abweichungen.....

    2 Liter sind von 2 Fachfirmen gemischt worden, ohne Erfolgt.

    Also 240 € für nix und renix ;(

    Wo kann ich in Köln die Farbe "messen" lassen und dann mischen lassen ??

    2) Die Zierleiste am die Scheiben sind wie beim MA61 schwarz matt lackiert

    Kann jemand was empfehlen ??

    (nix Prak... oder Bau....)

    Grüße aus Köln :)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Supra Ma61, 26.02.2012
    Supra Ma61

    Supra Ma61 Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2010
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    48
    Hi Henry...
    das ist ja heftig,bei meiner Heckklappe hat der Lackierer keine schwierigkeiten gehabt den Farbton zu treffen..obwohl der ziemlich selten ist..
    Um welche Farbe geht es denn bei Dir???

    Die Zierleisten würde ich auch vom Lackierer mitmachen lassen(mache ich bei meiner MA61 auch)..
    Das wird nicht viel kosten...ist aber dann vernünftig.8)
     
  4. carat

    carat Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2006
    Beiträge:
    953
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Corolla E9Si, Starlet P9 Carat + Moonlight
    Also, ausmessen kann das eigentlich jede Lackierwerkstatt. Aber ich weiss nicht, ob die das machen, wenn du nicht das Auto bei denen lackieren lässt ?( . Denn so wie ich das hier rauslese, willst ja nur den Lack und nicht lackieren lassen, oder?
    Ich kann morgen mal meinen Lacker fragen, ob er das macht, wenn du willst. Ich komme aus der Nähe von Köln.
     
  5. Alex

    Alex Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2010
    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Corolla E2 bis E7, Tercel 4WD
    Wie sicher bist Du Dir, dass das Auto nicht bereits nachlaiert wurde- in einem anderen Farbton?

    Klar wir weiß mit der Zeit gelblich, aber der Farbon sollte immer ähnlich sein- hast Du mit dem Farbcode bestellt (also 038 oder so...) ???

    Zu den schwarzen Zierleisten: ich habe mal eine Stoßange "Schwarz Seidenmatt" lackieren lassen um genau diese Farbe hinzubekommen, die früher diese Kunststoffbeschichten Blechstoßstangen hatten zu treffen...das könnte passen.
     
  6. #5 ta60man, 26.02.2012
    ta60man

    ta60man Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2006
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    TE51, RA61XT
    Wäre natürlich nett von dir.

    Ein Freund (Profi) wird den Lack auftragen, kann aber nicht selbst anmischen.


    # Alex: Auto ist 67000 km gelaufen, aus 1erste Hand und trotz lange Suche ist nicht nachlakiert worden.

    Ya, ich hatte nach Farbcode bestellt :

    meine Auto ist Türkismetallic (721) und diese Farbe war nur 1982 im Katalog.:D

    Es macht die Sache noch komplizierter.

    Danke für Eure Mühe.8)
     
  7. carat

    carat Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2006
    Beiträge:
    953
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Corolla E9Si, Starlet P9 Carat + Moonlight
    Hi!

    Habe mal nachgefragt, den Lack nur anmischen macht er leider nicht, sorry.
     
  8. 749r

    749r Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2010
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Frag mal bei Autoteile Boecker unter Tel. 583854 direkt nach Ralf Boecker und frag mal ob er dir helfen kann.

    LG

    Andreas
     
  9. #8 Celi GT, 27.02.2012
    Celi GT

    Celi GT Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.280
    Zustimmungen:
    0
    Das Problem ist eh bekannt. Hersteller X hat unter dieser Nummer nur eine Rezeptur, Hersteller Y drei oder gar fünf Rezepturen (Karosserie Standart, Lighter, Darker, Plasticparts, Motorhaube,...).
    Da kannst dir z.b. bei so heiklen Farben wie 3E5 mittels der Farbkarten den richtigen Ton treffen.
     
  10. #9 ta60man, 27.02.2012
    ta60man

    ta60man Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2006
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    TE51, RA61XT
  11. carat

    carat Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2006
    Beiträge:
    953
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Corolla E9Si, Starlet P9 Carat + Moonlight
    Ja, und da ist ja auch noch das Problem mit dem Lack auf Wasserbasis, den die Lackierereien nur noch verwenden dürfen, da hat man dann auch wieder Abweichungen im Farbton............
     
  12. #11 Quallenfischer, 28.02.2012
    Quallenfischer

    Quallenfischer Mitglied

    Dabei seit:
    31.12.2007
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Corolla Verso, Celica TA22
    ???
    Eine Lackiererei sagte mir, dass sie noch ca. 15% des Lackverbrauchs auf VOC-Basis bestreiten darf.
     
  13. #12 Celi GT, 29.02.2012
    Celi GT

    Celi GT Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.280
    Zustimmungen:
    0
    Ich erlebe jetzt grad bei uns eher das Gegenteil. Der Wasserlack, in diesem Fall RM (BASF), passt echt gut.
    Höllisch aufpassen muß man beim Bindemittel (Basis wo die Farbpigmente reinkommen) und dann beim
    Wasser, das muß auch exakt eingewogen werden. Und ganz ehrlich, die meisten Farbunterschiede passen nur durchs schlampige mischen und nicht weil irgendein Hersteller jetzt besser oder schlechter ist.
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 E9_Lover81, 15.03.2012
    E9_Lover81

    E9_Lover81 Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2005
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla AE92 Si
    Hallo, bin selber Lackierer und kann dir nur sagen fahr in eine lackiererei die ein Farblesegerät haben. Das Gerät analysiert die Farbe und bie guter Software sucht er nicht nur in der Toyota Datenbdank sonder komplett nach der besten Farbformel und nuanciert auch nach
    bedarf selber nach. Oder jemand muss mit Farbkärtchen 2 Stunden den passenden suchen. Wenn der Code der in deinem Fz steht oder im Handbuch nicht passt dann ist was grundlegent falsch.

    Im übrigen hat der Wasserbasis lack gar nichts mit der passgenauhigjkeit zu tun. einen metallicbasislack kann man auch als Lösemittelbasis falsch drqaufballern das er 3 nuancen dunkler wird das liegt nur am Lackierer.
     
  16. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.962
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, T19 Kombi, AW11, Golf V6 4Motion
    Und wenn das Auto schon zerlegt ist, pack halt die Tankklappe in den Rucksack und fahr mit dem Fahrrad zum Lacker. Auf Verdacht kaufen hätte ich nicht gemacht. Das mußte schiefgehen ;)
     
Thema:

Fragen zum Lack

Die Seite wird geladen...

Fragen zum Lack - Ähnliche Themen

  1. Ein paar Fragen zum RAV4 XA3

    Ein paar Fragen zum RAV4 XA3: Moin, ich hätte da mal ein/zwei Fragen zu meinem Auto. 1. Wo sitzt der Sicherungskasten innen? Meine Steckdose im Kofferraum funktioniert nämlich...
  2. Überarbeitung des Lackes

    Überarbeitung des Lackes: Hallo zusammen Ich wollte euch fragen ob jemand Erfahrung mit, ich sag jetzt mal, teilweise "zerstörtem" Lack hat, was die Kosten anbelangt......
  3. Toyota Avensis 2.2 - Frage zum Musik auf die Festplatte laden

    Toyota Avensis 2.2 - Frage zum Musik auf die Festplatte laden: Tag Leute. Hab nun seit wenigen Tagen ein Toyota Avensis 2.2 D Executive-Plus Paket, 177 PS, Baujahr 2011 Ich besitze laut dem Kaufvertrag ein...
  4. Toyota Avensis 2.2 und DAB Frage - Bitte um Hilfe

    Toyota Avensis 2.2 und DAB Frage - Bitte um Hilfe: Tag Leute. Hab nun seit wenigen Tagen ein Toyota Avensis 2.2 D Executive-Plus Paket, 177 PS, Baujahr 2011 Das ist mein erster Toyota in meinem...
  5. Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage

    Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage: Hallo, mein Name ist Michael, ich bin 50 Jahre alt und in Berlin zu Hause! Seit 2012 haben wir einen Toyota RAV 4 Baujahr 2005, zweitägigen in...