Fragen zum Corolla TS Compressor

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Isno, 01.08.2005.

  1. Isno

    Isno Grünschnabel

    Dabei seit:
    01.08.2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Toyotafans.

    Ich glaub ich werde mir in den nächsten Tagen einen Toyota Corolla Compressor (5-Tür) kaufen. Preis ist beim Händler bereits ausgehandelt, und muss nur noch den Preis für meinen "alten" mit ihm morgen ausmachen. Preis ist ein Schnäppchen, und liegt DEUTLICH unter dem Listenpreis.

    So nun zu meinen Fragen:
    1. Wie ist es denn mit einem Kompressor, muss ich den (so wie bei einem Turbo) nach einer schnellen Autobahnfahrt auch etwas "nachlaufen" lassen? Oder ist das beim Kompressor kein Thema?

    2. Wie ist es denn bei dem Einfahren des Autos (hat 0 km derzeit). Muss ich da was berücksichtigen? Gibt es da verschiedene "Methoden" oder Fahrweisen die ich während dem Einfahren berücksichtigen sollte? Wann sollte ich den Motor zum ersten mal auf ca. 8.200 Umdrehungen bringen? Nach 1000 km oder 2000km oder gleich bei der ersten Fahrt, wenn der Motor schon warm ist?

    Sind evtl. dumme Fragen, aber ich denk bei einem Neuwagen (besonders bei diesem schönene Toyota), sollte man nur das Bestmöglichste für den Motor und das Auto tun *gg*.


    Danke schon mal für Eure Antworten.

    Gruß,
    Isno
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hardy

    Hardy Guest

    Hallo Isno!

    Was bist Du vorher gefahren?

    Zum Thema Einfahrphase kannst Du ins Handbuch sehen oder hier im Forum suchen. Da gibt's einige Threads zum Thema.

    Das Nachlaufenlassen schadet nie und sollte man selbst bei Saugmotoren machen, wenn man sie thermisch stark belastet und dann sofort anhält. Aber beim Turbomotor ist es besonders wichtig, weil der Turbolader quasi ein Auspuffteil ist, durch das Öl fließt. Der Lader muß vorm Ausschalten des Motors etwas abkühlen, damit das Öl nicht im heißen Lader stehenbleibt und verkokt.


    PS: Ich sag's auch immer wieder: Grauimporte lohnen sich nicht. Händler geben viel Rabatt und man ist dann ein gern gesehener Kunde.
     
  4. #3 adema87, 01.08.2005
    adema87

    adema87 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11 Facelift G6

    ?? wasn grau import?
    greetz
     
  5. Hardy

    Hardy Guest

    Naja, ich meine diese importierten Auslandsmodelle. Importauto wollt ich nicht schreiben, das sind sie ja eh alle. ;)
     
  6. Dukem

    Dukem Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    4.319
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW E91 LCI, Ford S-Max 2011
    Du willst dir echt für soviel Geld nen Corolla holen? ?( :rolleyes:

    Ich durfte den am Wochenende am Ring mal testen und war echt total entäuscht. Der Civic Type R ist in allen belangen besser. Die Beschleunigung war schlecht für die Leistungsdaten und die Höchstgeschwindigkeit liegt etwa bei 225 kmh. Ich hatte mir halt einiges mehr versprochen, grade bei dem Preis. Und am ende der Fahrt hatte ich auch noch den Schaltknauf in der Hand und ich war nicht der erst, sagte mir der Toyota-Mitarbeiter.
     
  7. #6 Jackhammer, 01.08.2005
    Jackhammer

    Jackhammer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2002
    Beiträge:
    2.111
    Zustimmungen:
    0
    Achso, dann konnte der Wagen also nicht schneller als Schrittgeschwindigkeit? :D
     
  8. Isno

    Isno Grünschnabel

    Dabei seit:
    01.08.2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0

    Naja, 25 TEUR für nene neuen (0km) Corolla Compressor ist nicht sooo viel.

    So viel kostet auch auch ein Golf GTI, Opel Astra oder Seat Leon mit entsprechneder Leistung auch. Tjoa, und die Autos sind ja wohl mit nem Toyota nicht ganz vergleichbar ;)
    Tja, und Civic, das ist eher so ein Kiddie Auto ohne Austattung. Keine Klimaautomatic, eben null Ausstattung! Wenn du den Civic mit der gleichen Austattung bekommen könntest wäre der teuerer denk ich :)
     
  9. Isno

    Isno Grünschnabel

    Dabei seit:
    01.08.2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Also vorher (oder noch) fahre ich einen E10 Corolla und nen Mazda RX-7 Cabrio. Die beiden Autos will ich verkaufen, aber der Händler will mir für beide zusammen eben nur 3.500 EUR geben. Pff. Die sind eher fast das doppelte wert. Deshlab zögere ich jetzt. Werde versuchen die beiden schnell zu verkaufen, und hoffe, dass der Kompressor dann noch beim Händler steht.
     
  10. fu3go

    fu3go Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11
    Hat er dir den Preis nur bei Inzahlungnahme zugesichert, oder allgemein als Verkaufspreis ?
    Weil Verkäufer können da immer was drehen in einer der beiden Richtungen. Ich kenns so, dass man mehr für die Alten gegeben hat und somit den Preis der Neuen minderte - könnte man eben aber auch andersrum machen ...
     
  11. Hardy

    Hardy Guest

    RX-7 Cabrio - Ich glaube, so ein Auto ist verdammt selten in Deutschland. Dürfte sich ganz gut verkaufen.
     
  12. Isno

    Isno Grünschnabel

    Dabei seit:
    01.08.2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Der Preis ist allgemein als Verkaufspreis ausgehandelt. Egal wie ich zahle. Deshlab werde ich meine beiden Autos jetzt erstmal privat verkaufen.

    Ich denk aber der Preis ist top. Ist ja ein 5-Türer und die kosten inkl. Lieferung knapp über 31.000 EUR. 25 TEUR ist somit eigentlich ein Super Preis denk ich.

    Will jemand einen RX-7 kaufen? ;)
     
  13. Isno

    Isno Grünschnabel

    Dabei seit:
    01.08.2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hat eigentlich der TS eine Trockensumpfschmierung?

    Ein Freund von mir fährt einen Porsche Boxster, und er meinte, wenn der Corolla TS keine Trockensumpfschmierung hat, soll ich den eher nciht kaufen, weil sonst bei sportlicher Fahrweise eine kapitaler Motorschaden vorprogrammiert ist.

    Vorteil von einer Trockensumpfschmierung ist eben da der Motor in jederSituation (also bei extrem schnellen Kurvenfahrten) mit genügend Öl versorgt wird. Wenn der Motor nun auch nur für eine Sekunde nciht genug Öl bekommt, können sich dann Schäden am Motor nach 30 TKM mit einem Motorschaden zeigen können.


    Was meint ihr?


    Gruß,
    Isno
     
  14. Hardy

    Hardy Guest

    Ich meine, der Typ hat zu viel Alkohol intus gehabt, als er das sagte. :P
    Bißchen sehr stark verallgemeinert.
     
  15. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Ich glaube kaum dass der TS ne TSS hat...
    Die ist definitiv besser, wenn man mit irrsinnig hohen Geschwindigkeiten in kleinem Radius kreisförmig fahren möchte ;)
    Ne, im Ernst- zB beim 24h Rennen fahren zig Autos ohne TSS und kommen trotzdem an- ohne Motorschaden.
    Desweiteren hat die Sache einen großen Nachteil: teure Ölwechsel, da mehr Inhalt.

    Toy
     
  16. Isno

    Isno Grünschnabel

    Dabei seit:
    01.08.2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ok,

    dann war das wohl eher nur so ein Gelabere von einem Porsche Fahrer der zeigen muss wie toll sein Porsche ist ^^

    Naja Porsche sind natürlich sehr geil, aber auch sehr teuer. Leider :(

    Naja und wenn das so ist, denk ich auch das ne TSS nicht wirklich gebraucht wird.

    Ich will ja keine Rennen fahren, sondern nur sportlich unterwegs sein :)
     
  17. #16 The-Saint, 02.08.2005
    The-Saint

    The-Saint Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    870
    Zustimmungen:
    0
    Kauf dir lieber den Corolla TS und verbau bei dem nen Bemani Kompressor, dan weiste in was du dein Geld gesteckt hast.

    Durfte den TS Kompressor auch mal Probefahren hat aber ned überzeugt, im vergleich zu nem gemachten Corolla TS Bermani Kompressor umbau.

    Das einzig geniale atm auf dem Markt mit viel Platz und genialem Designe atm Lexus RX 400h :P is atm auch grad nen Tread dazu im Showroom hier im Forum. (Leider mit 50'000 Euros Listenpreis auch kein schnäppchen)

    Aber eben selbst dan bin der meinung für das Geld was der TS Kompressor im vergleich zum Corolla TS mehr Kostet ist er sein Geld nicht wert.

    Greez Simon
     
  18. Dukem

    Dukem Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    4.319
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW E91 LCI, Ford S-Max 2011
    @ Isno

    Du bist den Civic Type R wohl nie gefahren... ;)

    Ich meine das du für 25k auch nen Lexus IS200 Limited bekommst. Der hat ein 6 Zylinder Triebwerk und eine viel bessere Ausstattung...
     
  19. Isno

    Isno Grünschnabel

    Dabei seit:
    01.08.2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Naja aber der TS Compressor hat eben nicht nur einen Compressor, sondern auch eine bessere Fahrwerkabstimmung. Außerdem denk ich auch dass der Bemani erstens höher aufgeladen ist, was den Motor mehr stresst, und zweitens würde man (so weit ich gelesen habe) den Bemani in Deutschland sowieso nicht zugelassen bekommen.
    Wenn man die Sache aber so betrachtet, dass man sagen wir mal 25 TEUR zur Verfügung hat, welches andere Auto wäre da schon besser als der Compressor? Also mir fällt da Lean Cupra, Golf GTi, Opel Astra Turbo ein. So Opel ist ein Proll - Auto. Beim Opel Händler bei mir war der Laden voll mit Prolls. Naja schnell wieder raus, und Opel schon mal abgeschrieben. Seat Leon Cupra: Das Auto hab ich noch nicht angeschaut, aber wenn man so in Seat Foren rumsurft, ist der ganz scjhön anfällig (eben nur ein billiger VW Schrottauto). Und dann noch Golf GTI: Ok, das wird dann sicher jeder VW Depp rumfahren. Und es ist eben immer ncoh ein VW. Ich hab einfach schlechte Erfahrungen mit VW gemacht, und habe mir damals geschworen nie wieder einen VW zu kaufen. Meiner Meinung nach sind die total überteuert und einfach schlecht von der Qualität (im Vergleich zum Toyota sowieso).

    Naja deshlab TS Compressor.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Isno

    Isno Grünschnabel

    Dabei seit:
    01.08.2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0

    Also ich bin den Civic Type-R Probegefahren, aber das Auto hat mich überhaupt nicht beeindruckt. Rein subjektiv fand ich den TS viel schneller. Steinharte Federung mit null komfort, kein Radio, keine Klima. Wer bitte kauft heutzutage eni Auto ohne Klima??? Ok, man kann es nachrüsten, aber dann ist es so ein manuelles Teil. Das Design, naja das Auto ist eben nicht grad schön :) Und wie gesagt, es fährt sich einfach ziemlich langweilig (meine Meinung).

    Den IS200 bin ich auch probegefahren, aber ein 2.0 l 6 Zylinder, naja fährt sich wie man es erwartet, eben super lahm. 2l Hubraum sind eben für einen 6 Zylinder einfach zu wenig. Da wird man von jedem 320-er BMW verseilt. Der IS300 verbraucht wiederum zu viel. Viel zu viel. Naja, der neue IS250 wäre evtl. was, aber da will ich die Preise erst gar nicht sehen *gg*.
     
  22. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Sich erst darüber beschweren dass der TSC nicht geht und dann einen IS 200 vorzuschlagen passt irgendwie nicht so zusammen. Und bei dem Motörchen von Triebwerk zu sprechen- neeee...
    Bist mal mit einem gefahren? Schönes Auto, gute Ausstattung, aber zieht nicht die Wurst vom Teller.
    Was beim TSC total geil ist: das optionale große Brembo-Paket, Sound und das super Lenkrad.
    Vom Preis/Leistungsverhältniss her definitiv zu teuer, aber für 25 gehts schon wieder.
    Desweiteren wird sich die Kiste gut wiederverkaufen lassen.

    CTR wär für mich übrigens auch keine Alternative. Der ist vom Preis/Leistungsverhältniss zwar sicher ungeschlagen und läuft absolut deluxe, aber Design mag ich nicht und der Innenraum ist halt ne Frechheit.

    Toy
     
Thema:

Fragen zum Corolla TS Compressor

Die Seite wird geladen...

Fragen zum Corolla TS Compressor - Ähnliche Themen

  1. Warnblinkschalter Corolla E11 Bj.99 8-polig

    Warnblinkschalter Corolla E11 Bj.99 8-polig: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Warnblinkschalter für einen Corolla Modell E11 Bj.99 (5013 403). Es ist ein 8 poliger Stecker im KFZ...
  2. Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger

    Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger: Hallo Zusammen Hat noch jemand so nen Dachträger über ? Ich hab einen für einen 4 türer,den bekomme ich aber nicht fest im bereich der...
  3. Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert

    Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert: Guten Morgen, nach hin und her und beobachten und Toyotahändler fragen wende ich mich jetzt hilfesuchend zu euch. Mein Rolla klappert. Daten:...
  4. Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage

    Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage: Hallo, mein Name ist Michael, ich bin 50 Jahre alt und in Berlin zu Hause! Seit 2012 haben wir einen Toyota RAV 4 Baujahr 2005, zweitägigen in...
  5. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...