Fragen zum Corolla E10 Fahrwerk und Kofferraum

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Jones10, 01.03.2013.

  1. #1 Jones10, 01.03.2013
    Jones10

    Jones10 Grünschnabel

    Dabei seit:
    01.04.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    habe bei meinem Corolla (E10, Hatchback, Baujahr 92) ein unerträgliches Klappern/Poltern aus dem Bereich des Stoßdämpfers hinten rechts. Stoßdämpfer und Domlager wurden eigentlich hinten auf beiden Seiten vor ca. 2 Jahren erneuert, in Zuge dessen habe ich auch die Stabilisatorgummis und Koppelstangen austauschen lassen. Das Klappern bestand weiterhin. Nachdem es jetzt wirklich nicht mehr auszuhalten ist habe ich mal intensiv im Internet gesucht und folgenden Beitrag gefunden:

    " In den sogenannten Domlagern (eigentlich Stützlager) ist die eigentliche Stoßdämpferaufnahme mit dem Gehäuse, welches an der Karosse festgeschraubt wird über einen Gummi verbunden. Dieser wird mit der Zeit hart und hat minimales Spiel. Bei jeder Kompression des Zylinders rutscht der Gummi ein wenig hoch und beim ausfedern wieder runter. Das ist nicht viel, vielleicht ein Millimeter oder weniger. Und das resultiert dann in dem Poltern welches man hört. Das heißt nun nicht dass alles bald kaputt geht. Wenn es allerdings zu bedrohlich klingt oder es sichtbar wackelt, dann sollte man wohl was tun ."

    Weiß jemand die Teilenummer für diese Gummis, ich möchte die unbedingt bei mir auswechseln.

    Weitere Fragen:

    - Mein Kofferraum ist eine Katastrophe, diese dünne Sperrholzplatte über dem Reservereifen hängt durch, die Befestigung für den darüberliegenden Teppich ist nicht mehr gegeben und alles fliegt rum. Gibt es irgendeine Alternativlösung bzw. wo bekomme ich das Befestigungsmaterial für den Teppich sowie eine neue Holzplatte (am besten massiver und passgenauer als das Original).

    - Die manuelle Entriegelung für den Kofferraum am Fahrersitz funktioniert nicht mehr, gibt es da irgend eine bekannte Schwachstelle am Bowdenzug oder wo schaut man am besten nach?

    Danke für alle Tipps und Antworten
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Stefanel, 01.03.2013
    Stefanel

    Stefanel Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.04.2009
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla 1.3 XLi, EZ: 10/96, Citroen C5 I, EZ: 11/02, Celica T23, EZ: 2001
    Hallo Jones!

    Das Klappern hinten rechts habe ich bei mir derzeit auch ganz schön doll. Hatte mich erst blöd gesucht, weil ich zuvor wegen Tankausbau auch den Auspuff ab hatte und das Klappern an der Aufhängung vermutete. Aber scheint bei mir auch vom Stoßdämpfer zu kommen, insbesondere wenn es mal wieder richtig kalt draußen war und der Stoßdämpfer auf dem ersten Kilometer richtig lospolterte, denn nach einer Weile Fahrt wird es dann besser.
    Also bei diesem Thema bin ich auch mal interessiert, wie du es letztendlich gelöst hast. Wollte nämlich schon neue Stoßdämpfer holen.

    Kofferraumabdeckung:
    Ist bei mir auch ein leidiges Thema, mir ist letzte Woche auch noch Benzin aus dem umgekippten Kanister ausgelaufen, so dass ich derzeit wegen des Gestanks alles hinten rausgeschmissen habe und etwas Neues plane. Dachte erst an das Zuschneiden einer 12-er OSB-Platte, die ich anschließend mit einem noch vorhandenen Rest schöner Auslegware bekleben wollte. Das müsste eigentlich funktionieren, obwohl die verwendete Platte noch viel dünner ist, somit vielleicht eben auch noch dünneres Material gehen sollte, wie Pressspan von Schrankrückwänden.

    Bis dann!
     
  4. MaTzKi

    MaTzKi Mitglied

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla Liftback EE101 / Corolla E12U / Audi 100 C4 2.0
    Hallo!

    Zum Klappern: Ich meine mich erinnern zu können, dass beim E10 hinten gerne mal die Koppelstangen am Stabi ausnudeln, welche dann auch Klappern/Poltern (Klang bei mir schrecklich). Seit dem Tausch ist wieder alles IO.

    Vielleicht diese mal auf Spiel überprüfen / gar auf Verdacht tauschen. Die Dinger kosten m.W. nach gerade mal 30€, und das sind schon die teuren, verstärkten von Meyle ...

    Kofferraum: Da hab ich mich auch schon mit einem befreundeten Schreiner unterhalten: Dieser hatte mir von OSB abgeraten, da ziemlich schwer. Er hat mir Holzplatten (aus ich glaube Buche, muss ich nochmal nachfragen) empfohlen. Da ziemlich leicht und genauso stabil. Das Projekt wird im Sommer angegriffen. Der Plan ist, eine große Platte anzufertigen und die Reserveradmulde mittels einer simplen Holzklappe zugänglich zu machen. Alles versteckt unter normalem KFZ-Teppich. Der Originale wellt sich bei mir schrecklich.

    Grüße,
    Matzki
     
  5. #4 Seriousseb, 04.03.2013
    Seriousseb

    Seriousseb Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.2011
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E12 '05
    Hi,

    bei mir waren die hinteren Querlenker für das Gepolter im Kofferraum verantwortlich. Zur Radseite hin sind die auch gummigelagert. Wenn die Spiel haben, was nach Verschleiß normal ist, dann verursachen die das Poltern ebenfalls.

    In der freien Werkstatt macht das 20€ pro Seite, kann man aber auch selbst machen, wenn man den Platz dafür hat. Im Prinzip nur zwei Muttern lösen und die langen Schrauben rausziehn.
     
  6. Motu

    Motu Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.08.2003
    Beiträge:
    2.064
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    IS200;Ta40 Sunchaser
    Klappern ist bestimmt Koppelstange. kann man auch selber wechseln 1h und gut is.
    Das normale pressspan kann halt aufquellen.

    Ich würde dir empfehlen MPX holz kaufen die gibts auch dünner als 12mm und sind Super Stabile.
     
Thema:

Fragen zum Corolla E10 Fahrwerk und Kofferraum

Die Seite wird geladen...

Fragen zum Corolla E10 Fahrwerk und Kofferraum - Ähnliche Themen

  1. Warnblinkschalter Corolla E11 Bj.99 8-polig

    Warnblinkschalter Corolla E11 Bj.99 8-polig: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Warnblinkschalter für einen Corolla Modell E11 Bj.99 (5013 403). Es ist ein 8 poliger Stecker im KFZ...
  2. Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger

    Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger: Hallo Zusammen Hat noch jemand so nen Dachträger über ? Ich hab einen für einen 4 türer,den bekomme ich aber nicht fest im bereich der...
  3. Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert

    Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert: Guten Morgen, nach hin und her und beobachten und Toyotahändler fragen wende ich mich jetzt hilfesuchend zu euch. Mein Rolla klappert. Daten:...
  4. Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage

    Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage: Hallo, mein Name ist Michael, ich bin 50 Jahre alt und in Berlin zu Hause! Seit 2012 haben wir einen Toyota RAV 4 Baujahr 2005, zweitägigen in...
  5. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...