Fragen zum Carina Bj 93- ca 95

Diskutiere Fragen zum Carina Bj 93- ca 95 im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Hi Leute,<br /><br />gibt es solche Carinas eigentlich mit besserer Abgaseinstufung als Euro2? Wenn ja welcher Motor?<br />Was Verbrauchen...

  1. E9-Fan

    E9-Fan Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2001
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,<br /><br />gibt es solche Carinas eigentlich mit besserer Abgaseinstufung als Euro2? Wenn ja welcher Motor?<br />Was Verbrauchen eigentlich die 1.8er und 2.0er Benziner ans Sprit?

    Wo kauft man denn am besten einen Carina (im Ruhrgebiet)?

    Vielen Dank schon mal im Voraus!! :)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Holsatica, 13.04.2002
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Hi<br />Die Carina´s gibt´s mit E1 und E2.Beim 2,0Motor hat der E1 133PS,der E2 128PS.

    Spritverbrauch ist beim 1,8er super.Besser wie beim 1,6er.Ich glaub,den kann man locker mit 7L fahren.<br />Beim 2,0 liegt der Verbrauch bei 8,5-11L.<br />Olli
     
  4. Frank

    Frank Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    1.103
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Prius II; AYGO
    Naja, je nach fahrweise! Mein 1.8er (E2) braucht ab 7l bei extremer Belastung bis 10l (180+) - ich fahre aber fast nur Autobahn, nicht grade langsam. In der Stadt habe ich noch nie einen ganzen Tank leergefahren...

    Die E2-Motoren sind die 1.6er mit 99PS (E1=107) und die 1.8er mit 107PS. Hab ich noch einen vergessen? Ich würde den 1.8er empfehlen, der ist länger übersetzt (wenn du Vielfahrer bist)...
     
  5. #4 RinaMat, 14.04.2002
    RinaMat

    RinaMat Guest

    Ich würde auch den 1.8er (7A-FE) empfehlen - zum sparen super!<br />Ich brauch zwischen 5.8l (Autobahn) und 8l (viel hochdrehen und oft Vollast).
     
  6. E9-Fan

    E9-Fan Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2001
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Danke!<br /><br />Genau die Infos die ich brauchte! ;)
     
  7. Gast

    Gast Guest

    Jetzt muss ich mal ne Lanze brechen für meine Rina.Ist zwar nur ne 1.6 mit 99 Ps aber wie ich finde einfach geil.Der Spritverbrauch auf der AB Vollgepackt und 4 Personen bei einer Geschwindigkeit von 140 km/h 6.5 L.Und langsam ist sie auch nicht.
     
  8. Frank

    Frank Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    1.103
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Prius II; AYGO
    140 ist nicht langsam???? ?(

    :D :D :D
     
  9. E9-Fan

    E9-Fan Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2001
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Was bringt denn der Carina an Geschwindigkeit? (Oder die Carina?)<br />Der 1.8er hat doch auch "nur" 107 PS, oder? Ausser dass er mehr Sprit verbraucht und eine längere Übersetzung hat ist also kein Unterscheid zum 1.6er?<br />Oder hat der 1.8er Motor mehr Power im unteren Drehzahlbereich und man muss den 1.6er höher ziehen, um die gleiche Leistung zu bekommen?
     
  10. Frank

    Frank Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    1.103
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Prius II; AYGO
    Also einen direkten Vergleich gab es wohl noch nicht, soweit ich weiß. Wir könnten das mit Hedo ja mal testen...

    Ich weiß nur, daß der 1.6 kürzer übersetzt ist, so schneller auf Speed kommen sollte (hat aber auch 9PS weniger). Den 1.8er bekommt man dafür im 5. Gang wohl nicht in Richtung roter Drehzahlbereich, da der 5. Gang extrem lang übersetzt ist.<br />Persönliche Erfahrung: Bei 200 - 210 ist in der Ebene meist vorbei, Drehzahl dann 5.000 . Bei 220 (bergab) ist die Drehzahl aber erst bei 5.500 -> theoretisch sollte man von der Drehzahl her so 240 schaffen, was wohl nicht realistisch ist, da wie gesagt dann durch die lange Übersetztung die Kraft fehlt.

    Zum "gleiten" mit 180 auf der Bahn ist der 1.8er aber locker gut. Man hat dann auch noch Reserven und der Spritverbrauch liegt bei 8,0 - 9,0. Das alles wird jemanden, der ausschließlich Landstrasse fährt aber kaum interessieren...

    Der direkte Vergleich würde mich aber dann doch mal interessieren! :D
     
  11. #10 Holsatica, 15.04.2002
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Beschleunigungsunterschiede merkt man kaum zwischen 1,6 und 1,8er.Der 2,0 geht dafür dann schon mal eher los.Meine Eltern hatten mal den 1,8er Kombi.Der Kombi lief 200 laut Tacho(Papiere -185)Ich hab nen 2,0LB und der läuft lt.Tacho 225max.lt.Papiere 205KM/h.Dafür merkt man den hohen Verbrauch ganz schön!<br />Olli
     
  12. Frank

    Frank Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    1.103
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Prius II; AYGO
    Hoher Verbrauch? Bei Volllast ist das klar, da schluckt dann jedes Auto! Da hat sich die Rina auch schonmal über 11 Liter gegönnt (das war bei den 220... :D
     
  13. Gast

    Gast Guest

    Hey Cool Franky,wir mieten uns die A2 und Testen mal aus was geht.Aber bei den Spritpreisen kommt das wohl nicht so gut,oder?
     
  14. Frank

    Frank Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    1.103
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Prius II; AYGO
    Och Hedo, du darfst das nicht immer so verbissen sehen! Fährst du eben mal ein paar Tage mit dem Rad zur Arbeit, dann hast du´s wieder rein! Wir müssen ja nicht gleich die ganze A2 mieten... Aber wenn wir dann schonmal in Berlin sind,...

    Naja, ich will da eh bald wieder hin, du kannst ja dann bei Hannover umdrehen! :)
     
  15. Gast

    Gast Guest

    Och,bei mir stehen schlappe 185 km/h im Schein.<br />Naja hast ja dann einen kleinen Bonus,da krieg ich 5 km Vosprung und dann passt das wieder. :D
     
  16. Frank

    Frank Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    1.103
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Prius II; AYGO
    Also dann... Wann? :D
     
  17. Gast

    Gast Guest

    In 3 Monden wenn die Sonne die Baumwipfel berührt. :D :D :D <br />Und die Sheriffs Schichtwechsel haben....
     
  18. Frank

    Frank Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    1.103
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Prius II; AYGO
    Aha! Ich werde da sein!

    Sag mal, hat die Sonne heute zu arg in deine Kabine gescheint? :D

    -nicht böse sein-
     
  19. E9-Fan

    E9-Fan Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2001
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Entschuldigt, dass ich euch unterbreche 8) )
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Frank

    Frank Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    1.103
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Prius II; AYGO
    Davon hab ich noch nix gehört! Es gab wohl mal eine Serie Stabigummis, die ausgewechselt wurden, da sie nicht haltbar genug waren... Meine sind glaub ich auch bald dran.

    Der Kühler ansich soll wohl nach 5-9 Jahren undicht werden... Etwas angegrünt ist meiner schon... :(

    Dann gibt´s gelegendlich noch Exemplare, bei denen die Türgummis Pfeifgeräusche abgeben, da sie sich durch Alterungserscheinungen "verziehen". Hatte ich aber nur an meinem E10.

    Mehr fällt mir jetzt auf Anhieb nicht ein. Ich selbst hatte aber mit meiner Carina in dem Jahr, das ich sie habe, noch keine Probleme - bis auf das Stabiklopfen seit kurzem. Inspektion und TÜv stehen eh in Kürze an...
     
  22. Gast

    Gast Guest

    Hi,

    ich hatte (T19U, 1994, 4AFE, 107PS, 142Tkm) bisher folgende Probleme:<br />- hintere Gummis der vorderen Querlenker abgerissen (lt. TÜV ein Problem der Engländer): Reparatur in Werkstatt<br />- Auspuffgelenk hat Spiel und dröhnt um 1200 U/min bei Belastung: selbst stabilisiert<br />- Ölverbrauch ca. 0,3l/1000km: ich werde beim nächsten Ölwechsel mal so ein Wundermittel probieren ...<br />- Ausrückzylinder der Kupplung knackt: geschmiert <br />- rechter Bremskolben ist schwergängig: gesäubert, ist aber wiederholt aufgetreten<br />- Bremsen halten m.E. lange (ich habe noch die ersten), bei meinem Nissan Sunny habe ich die Klötzer nach 90 Tkm wechseln müssen.<br />- der Motor ist laut (im Vergleich zum Sunny und auch Golf 3 muß ich (ungern) zugestehen), liegt m.E. an der harten Aufhängung<br />- Windgräusche an den Scheiben,

    mehr fällt mir z.Z. dazu nicht ein ...

    Steffen
     
Thema: Fragen zum Carina Bj 93- ca 95
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. auspuffgelenk toyota carina e

Die Seite wird geladen...

Fragen zum Carina Bj 93- ca 95 - Ähnliche Themen

  1. Aygo Bj. 2007 Sicherungs / Relais Belegungsplan ?

    Aygo Bj. 2007 Sicherungs / Relais Belegungsplan ?: Hi, hat von euch jemand einen Belegungsplan der Sicherungen und Relais im Aygo Bj. 2007? Bei mir geht die Klimaanlage nicht mehr an. Ich würde...
  2. Digitale Tankanzeige beim Auris Bj. 2011

    Digitale Tankanzeige beim Auris Bj. 2011: Moin liebe Leute, Ich habe mir einen Auris von 2011 angeschafft und stelle beim Volltanken fest, dass die digitale Tankanzeige sehr lange braucht...
  3. Corolla E12 (Facelift) Bj.12/2005 ODB2-Diagnose Gerät

    Corolla E12 (Facelift) Bj.12/2005 ODB2-Diagnose Gerät: moin, wollte mir das Teil bestellen:...
  4. Gebläsemotor Previa Bj. 96

    Gebläsemotor Previa Bj. 96: Hallo Grüß Euch, möchte mich erstmal kurz vorstellen. Ich heiße Martin, bin 54 Jahre alt und komme aus dem Ruhrgebiet (weisse Beschein ne). Ich...
  5. Sporadisch geht der Motor nicht mehr an bei Corolla Verso MMT Bj. 2005

    Sporadisch geht der Motor nicht mehr an bei Corolla Verso MMT Bj. 2005: Hallo, bei unserem Corolla Verso MMT wurde vor glaube 2 oder 3 Jahren schon die Kupplung usw. ausgetausch. Wir hatten damals schon das Problem -...