Fragen zu neuen Felgen und Reifen

Diskutiere Fragen zu neuen Felgen und Reifen im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Guten Morgen, gegen Ende des Monats kaufe ich mir für meinen Auris TS neue Felgen und Reifen. Die Felgen:...

  1. #1 Baxitus, 14.07.2021
    Zuletzt bearbeitet: 14.07.2021
    Baxitus

    Baxitus Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.03.2013
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Auris 2 TS Hybrid
    Guten Morgen,

    gegen Ende des Monats kaufe ich mir für meinen Auris TS neue Felgen und Reifen.

    Die Felgen:
    https://www.felgenshop.de/ronal-r62...hybrid-73kw-99-ps/detail-132734133-132734133/

    Ich finde die blauen Applikationen sehr schön und vor allem passend für einen Hybrid. Das ergibt mit den blau hinterlegten Logos und den blauen Elementen in den Hyrid-Schriftzögen eine schön stimmige Optik. Außerdem finde ich sie optisch außergewöhnlich und kann mich so noch mehr vom Einheitsbrei auf den Straßen abheben.

    In 18 Zoll gefallen mir die zwar besser, aber dafür kosten die Reifen drastisch mehr. Ich habe mal verschiedene Reifen verglichen und der selbe Reifen kostet für die 18 Zoll in allen Fällen fast doppelt so viel, wie für die 17er. Das ist mir die etwas hübschere Optik nicht wert. Vor allem gibt es dafür nicht den Reifen, den ich möchte...

    Bei der Einbautiefe nehme ich lieber die 40er und nicht die 50er, weil ich die Hoffnung habe, dass sie etwas größer und allgemein besser wirken, wenn sie nicht so weit im Radkasten hängen. Sieht man den Unterschied überhaupt?

    Die Reifen:
    Ich möchte gerne Michelin Cross Climate+ nehmen. Diese haben laut Tests sehr gute eigenschaften bei trockener und nasser Fahrbahn und sind auch auf Schnee ganz gut. Außerdem verscheißen sie angeblich nicht so schnell. Ich möchte mir einfach das ganze rumgehampel mit dem Reifenwechsel zu Sommer und Winter sparen.

    Aber ich habe Fragen:
    Zur Zeit habe ich original Toyota 17 Zoller mit 225/45 R17 Reifen.
    Ich bin mir bei den neuen Reifen unsicher ob ich auf diesem Maß bleiben soll oder besser auf 205/45 R17 gehe. Beide Größen passen auf die Felgen. Ich habe die Hoffnung, dass ein schmalerer Reifen den Spritverbrauch noch weiter senkt und leiser ist. Was würdet ihr machen? Was ist der Vor und Nachteil zwischen den beiden Varianten?
    Edit: Ich nehme die 225/45 R17, weil die anderen doch nicht zulässig sind. Danke für den Hinweis.

    Dann haben die meisten Allwetterreifen 72db Lautstärke und der Cross Climate+ hat nur 69. Ich liebe die geringe Lautstärke meines HSD im allgemeinen und würde diese gerne so gering wie möglich halten. Macht der Unterschied von 3db im Innenraum spürbar etwas aus?

    Danke für eure Zeit :)
     
  2. Anzeige

  3. #2 SaxnPaule, 14.07.2021
    SaxnPaule

    SaxnPaule Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    2.753
    Zustimmungen:
    604
    Fahrzeug:
    E11U FL LB 3ZZ-FE, Mazda 6 G194
    Wenn der Reifen schmaler wird, musst du aber prozentual mehr Höhe nehmen. Also wahrscheinlich 205/50 R17

    Musst mal einen Reifenrechner zu Rate ziehen und die Abrollumfänge vergleichen.
     
  4. #3 Baxitus, 14.07.2021
    Baxitus

    Baxitus Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.03.2013
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Auris 2 TS Hybrid
    Auf der Seite von Ronal steht, dass ich beides nehmen kann (siehe Anhang)
     

    Anhänge:

  5. #4 SaxnPaule, 14.07.2021
    SaxnPaule

    SaxnPaule Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    2.753
    Zustimmungen:
    604
    Fahrzeug:
    E11U FL LB 3ZZ-FE, Mazda 6 G194
    Welches Baujahr ist dein Auris? Lade dir mal das verlinkte Gutachten runter und schaue, welche Reifengrößen da für exakt dein Modell drinstehen.
     
  6. #5 Baxitus, 14.07.2021
    Baxitus

    Baxitus Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.03.2013
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Auris 2 TS Hybrid
    Baujahr ist 2015, ist aber noch ein vor-Facelift. Ich glaube der Abschnitt im Anhang müsste der richtige sein (habe noch nie sowas gekauft).

    Edit: Moment... passt doch nicht... da steht 1. generation.. Moment...

    Edit 2: Hier der Link zum Gutachten:
    http://gutachten.bmf-application.com/ga/R05/RA-000923-104-D0-7b-1-001.pdf
     

    Anhänge:

  7. #6 SaxnPaule, 14.07.2021
    SaxnPaule

    SaxnPaule Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    2.753
    Zustimmungen:
    604
    Fahrzeug:
    E11U FL LB 3ZZ-FE, Mazda 6 G194
    Hinter dem 205er Reifen steht Auflage N215.
    Scroll mal runter und lies was dort steht ;)
     
  8. #7 Baxitus, 14.07.2021
    Baxitus

    Baxitus Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.03.2013
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Auris 2 TS Hybrid
    Okay. ich nehme die 225/45 R17 :D

    Gut wenn jemand mit Ahnung zur Stelle ist. Danke.
     
  9. #8 SaxnPaule, 14.07.2021
    SaxnPaule

    SaxnPaule Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    2.753
    Zustimmungen:
    604
    Fahrzeug:
    E11U FL LB 3ZZ-FE, Mazda 6 G194
    Gern.
     
  10. #9 Baxitus, 27.07.2021
    Baxitus

    Baxitus Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.03.2013
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Auris 2 TS Hybrid
    Sie sind nun dran und ich bin hoch zufrieden. Reifen sind aber welche von Falken geworden.
     

    Anhänge:

  11. #10 Phoenix12, 13.08.2021
    Phoenix12

    Phoenix12 Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2014
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    26
    Falken ist ja nicht schlecht, wenn Du auf die Qualität hinaus willst.
     
Thema:

Fragen zu neuen Felgen und Reifen

Die Seite wird geladen...

Fragen zu neuen Felgen und Reifen - Ähnliche Themen

  1. Celica RA28, Neu aus dem Norden und gleich Fragen...

    Celica RA28, Neu aus dem Norden und gleich Fragen...: Moin zusammen. Thomas, 59, aus dem Elbe-Stör-Dreieck im hohen Norden. Wir haben Ende der 70er/Anfang der 80er in der Familie diverse Celica,...
  2. Carina - Neue Felgen, Frage zur ET

    Carina - Neue Felgen, Frage zur ET: Hallo, ich fahr an der Carina 1.6 Liftback zur Zeit 7x17 ET37 mit 205/40. Für den Winter wollte ich jetzt auf 6,5x15 ET35 umsteigen um dann...
  3. Fragen zu neuen Felgen E11 [Update]

    Fragen zu neuen Felgen E11 [Update]: Siehe unten, 9 Beiträge tiefer ---------- Hallo zusammen, hab mir heute morgen die linke vordere Felge ruiniert bei einem Ausweichmanöver....
  4. Frage zu neuen Felgen für Camry

    Frage zu neuen Felgen für Camry: Hallo Allerseits, ich habe einen Camry 3,0 (V10), Bj. 95. Das Teil habe ich jetzt seit 10 Jahren und er läuft und läuft und läuft... Was nach...
  5. neu hier und Frage zu Felgen...

    neu hier und Frage zu Felgen...: Hi, habe seit kurzem einen Starlet P8 unnd könnte nun OZ-Felgen mit 5,5x13 und 175/70er Reifen drauf bekommen. In der ABE steht aber der...