Fragen wegen Carina II

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Dani, 04.11.2001.

  1. Dani

    Dani Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    0
    N'Abend zusammen
    Ich habe mir für den Winter eine Carina II LB 2.0 GLi Brillant (Schiebedach, ABS u.s.w.) Jahrgang 91 zugelegt. Jetzt habe ich ein paar Fragen:
    1. Obwohl nach Eurotax dieser Carina serienmässig beheizte Aussenspiegel haben müsste, geht da gar nichts wenn ich Heckscheibenheizung einschalte. Eine Sicherung ist vorhanden und in Ordung. Wie erkenne ich ob ich beheizte Aussenspiegel habe bzw. was könnte defekt sein?
    2. Wenn ich sie im kalten Zustand anlasse nagelt der Motor kurz wie ein Diesel (ca. 1Sek) nacher schnurrt sie wie ein Kätzchen. Ölstand habe ich kontrolliert, fahre mit 10W40.
    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen...
    Gruss Dani
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast

    Gast Guest

    Also zu 1. kann ich nix sagen. Zu 2. ist bei mir auch so wenn ich ihn nicht über die Nacht in der Garage hatte. Mir hat mal jemand gesagt das ist normal, da würden sich die Ventile neu "einspielen". Also ich denke das ist okay.

    ABS hätte ich auch gern.



    ------------------
    Bis denn dann,
    Sonic!

    [​IMG]
     
  4. Marc G

    Marc G Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    1.425
    Zustimmungen:
    1
    Also wenn Du beheizbare Spiegel hast, diese aber nicht funktionieren, könnten die Heizbahnen hinter den Spiegelgläsern durchgeschossen sein, Zieh mal den Stecker zu den Spiegeln ab und miß sie ohmisch durch. So siehst Du auch gleich, ob ein Stecker nicht sitzt.

    Das Nageln kommt event. von den Hydrostößeln (nehme mal an dieser Motor hat welche). Die brauchen den Öldruck, um richtig zu arbeiten. Da ist eine Sekunde normal.


    ------------------
    Gruß Marc
    [​IMG]

    mail an mich!
     
  5. Jens

    Jens Administrator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Porsche 911 Carrera 2
    Das mit den Spiegeln ist ein Fehler von Schwacke.Ist mir schon häufiger aufgefallen.
    Bei der Carina T17 gab es keine heizbaren Spiegel.
    Wenn das Klackern wirklich nur so kurz ist, brauchst Du Dir wahrscheinlich kein Sorgen machen.
    Ist bei mir auch so.

    ------------------
    [​IMG]
     
  6. Dani

    Dani Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    0
    @Jens
    In der Bedienungsanleitung steht aber dass das Fahrzeug mit beheizbaren Aussenspiegel ausgerüstet "sein könnte". Und wie schon gesagt, bei den Sicherung in der Seitenverkleidung ist eine Sicherung gesteckt, Steckplatz 15 "Mirror Defog" oder so ähnlich.
    Gruss

    PS: 4 Minuten nachdem ich dieses Thema erstellt habe schon die erste Antwort, ein grosses Lob an dieses Forum, einfach Klasse.

    P
     
  7. Jens

    Jens Administrator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Porsche 911 Carrera 2
    Also in den deutschen Listen steht nix von beheizbar drin.Der Prospekt, den ich hier habe ist von März 1990, also auch nicht einer der ersten.
    War vielleicht für die nordischen Länder eine Ausrüstung (Norwegen, Schweden usw.)

    Klar ist das Forum gut [​IMG]

    ------------------
    [​IMG]
     
  8. #7 gingerino, 04.11.2001
    gingerino

    gingerino Guest

    also ich hatte früher die Carina 2- 2.0 GlI
    die hatte keine beheizbaren Spiegel.
    Jens kennt sich eben aus [​IMG]:
    Gingerino
     
  9. Jens

    Jens Administrator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Porsche 911 Carrera 2
    Danke für die Blumen, aber wenn ich nicht die ganzen Prospekte hätte, würde ich manchmal alt aussehen.
    Alte Sprichtwort:
    It is more important whom you know than what you know.
    Oder in diesem Fall:
    Wo welche Infos zu finden sind.
     
  10. #9 Grizzly, 04.11.2001
    Grizzly

    Grizzly Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    ich habe eine 2,0i T17 allerdings Bj.89 beheizbare Spiegel hat die def. nicht, und meiner ist auch ein GLi.
    Woher das Dieseln kommt weiß ich nicht, allerdings hat dieser Motor keine Hydrostößel, sondern Tassenstößel.

    Gruß Grizzly

    ------------------
    f.griese@web.de
    [​IMG]
     
  11. Dark

    Dark Mitglied

    Dabei seit:
    17.06.2001
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Hi Dani
    Also mein T 17 hat auch keine Spiegelheizung.
    Allerdings das mit dem klackern am morgen hatte ich auch letztes Jahr ,bei mir waren es die Pleuellager ,die habe ich dann ausgetauscht seit dem ist das Geräusch weg.
    dDas war bei ca 160 000 km .

    Gruss Michael


    ------------------
    [​IMG]
     
  12. Dark

    Dark Mitglied

    Dabei seit:
    17.06.2001
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    @Sonic
    Warum setzt dein Carina denn auf? ,was für ein Fahrwerk hast du verbaut?,weil ich will meinen Carina auch ein bisschen herablassen.

    Gruss Michael

    PS.: Hat es geklappt mit dem Lenkrad???
     
  13. Dani

    Dani Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    0
    Weiss jemand wie man die Aussenspiegel auseinanderbaut, dann weiss ich ob ich beheizbare Spiegel habe oder nicht.
     
  14. #13 Christian H, 07.11.2001
    Christian H

    Christian H Junior Mitglied

    Dabei seit:
    25.05.2001
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte auch mal eine T17 'Brillant'. In der schweizer Ausführung hatte sie beheizbare Spiegel (theoretisch, gemäss Preisliste), habe aber nix davon gemerkt. Aber als ich ein asphärisches Spiegelglas auf das alte montieren liess, meinte der Mechaniker dass er ein wärmeleitendes Gel oder so was dazwischenschmierte, damit die Spiegelheizung immer noch funktioneren würde...

    Gruss Christian H.
     
  15. #14 peter_h, 07.11.2001
    peter_h

    peter_h Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2001
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    habe auch keine el.beh.aussensp.

    würden auch nichts bringen unter der dreckschicht [​IMG]

    ------------------
    [​IMG]
     
  16. #15 Christoph, 08.11.2001
    Christoph

    Christoph Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2001
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Verso 1.8 life (ZGR21L)
    Hi!

    Wenn meine Aussenspiegel zugefroren sind, und ich mach die Heckscheibenheizung an, dauert es weniger als 1 Minute, und die Spiegel fangen an zu dampfen. Wenn sie einfach nur beschlagen sind, sind sie auch ruckzuck frei. Also ich würd mal sagen, nicht sofort ausbauen, sonder den Wagen mal nachts draussen stehen lassen (jetzt im November sollten die Scheiben öfter mal beschlagen sein) und ausprobieren. Ich fahr kein Kilometer, und die Spiegel sind frei!

    Gruß Christoph

    ------------------
    ICQ=110188754
    fussfall@aol.com
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  17. Dani

    Dani Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    0
    @Christoph
    Jo, genau, bei meiner Celi ist das auch so, bei der Rina allerdings nicht, letzte Woche waren sie auch zugefroren, Heckscheibenheizung rein, nichts passierte.

    Im Test von 1988 in der Automobilrevue steht etwa an drei Stellen das die Rina beheizbare Aussenspiegel hat.
    Gruss Dani
     
  18. #17 Christoph, 08.11.2001
    Christoph

    Christoph Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2001
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Verso 1.8 life (ZGR21L)
    @Dani!

    Hatten die vielleicht ein Sondermodell?
    Die T19 GLi hat auch keine Spiegelheizung, mein "Extra" schon!

    Gruß Christoph!

    ------------------
    ICQ=110188754
    fussfall@aol.com
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  19. Gast

    Gast Guest

    SO AN ALLE LIEBEN TOYOTA-FAHRER... [​IMG]
    Also, ich besitze und fahre (neben ST165) seit genau drei Jahren einen Carina II 2,0 Gli BRILLANT Jg.91 mit ABS, Schiebedach, und allem, was man so von einem bequemen, japanischen Automobil erwarten darf! [​IMG]
    Zu 1.:
    ER HAT _DEFINITV_ BEHEIZBARE RÜCKSPIEGEL!! Teste es bei Eis oder wenn sie beschlagen sind.

    Zu 2.:
    Bei diesem Motor ist es 1 Sekunde normal. Ventilspiel einstellen hat keine Auswirkung auf dieses Klacken nach dem Anlassen. Hängt mit diesen Stösseln zusammen, hat schon einer beschrieben.
    Hatte kürzlich ein bisschen wenig Öl drin, hat er nach dem Auffüllen ein paar Minuten gebraucht, dann war das Klacken wieder weg.

    Gruss, Andi
    Den Celi geb' ich, aber den Carina NIEMALS!

    [Dieser Beitrag wurde von p7Andi am 09. November 2001 editiert.]
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. J.G

    J.G Junior Mitglied

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Meine RINA auch


    ------------------
    J.G T19 LIMO
    [​IMG]
     
  22. Dani

    Dani Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    0
    @p7Andi
    Aha, eben doch, hab auch eine Rina Brillant, nur bei den Spiegel passiert wirklich nichts, z.B. bei meiner Celi trocknet sogar Wasser auf den Spiegeln, bei der Rina passiert gar nix, nicht einmal wenn sie beschlagen sind.
    Weiss niemand wie man die Seitenspiegel auseinander nimmt, dann kann ich das mit der Heizung kontrollieren, und bei meiner Celi kann ich den rechten Spiegel nicht mehr verstellen bzw. bewegt er sich nur noch ganz langsam, müsste also dort auch noch ran.

    Gruss Dani
    Ich geb die Celi und die Rina nicht, aber vorallem die Celi nicht [​IMG].
     
Thema:

Fragen wegen Carina II

Die Seite wird geladen...

Fragen wegen Carina II - Ähnliche Themen

  1. Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage

    Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage: Hallo, mein Name ist Michael, ich bin 50 Jahre alt und in Berlin zu Hause! Seit 2012 haben wir einen Toyota RAV 4 Baujahr 2005, zweitägigen in...
  2. Carina Kühlwasser

    Carina Kühlwasser: Nabend, Weis jemand zufällig welches Kühlwasser in Folgendes Fahrzeug kommt? Rosa/Rot/Grün? Oder doch eine andere? Hab nichts gefunden in der...
  3. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...
  4. Kabelbaum frage T18

    Kabelbaum frage T18: Hi leute, kurze frage, wieviel verschiedene kabelbäume gab es beim celica T18 Interessant wäre zu wissen in wiefern der z.b. von der 2.0 gti zum...
  5. Yaris II-Getriebe im Corolla E12 einbauen? (1,4 D4D; 1ND-TV)

    Yaris II-Getriebe im Corolla E12 einbauen? (1,4 D4D; 1ND-TV): Hallo! Bei meinem Corolla E12 Combi 1,4 D4D hat das Getriebe den Geist aufgegeben. Nach etwas Recherche weiß ich mittlerweile, dass sowohl im...