Frage zur ABE !

Diskutiere Frage zur ABE ! im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Tuning; High wenn in der ABE nur Reifengröße 205x45 R16 215x40 R16 steht, kann ich nur die auf die Felgen ziehen ?? Weil ich 195x40 R16 im Auge habe .......

  1. prefix

    prefix Mitglied

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Liftback
    High
    wenn in der ABE nur Reifengröße
    205x45 R16
    215x40 R16
    steht, kann ich nur die auf die Felgen ziehen ??
    Weil ich 195x40 R16 im Auge habe .... aber die stehen net drinne
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Frage zur ABE !. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. XLarge

    XLarge Super Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    11.022
    Zustimmungen:
    89
    Zunächst einmal solltest du zwischen einer ABE und einem Gutachten zu unterscheiden lernen. Eine ABE ist eine Bestätigung der Legalität von Anbauteilen und ist ohne Anbauprüfung und Eintragung durch einen Gutachter gültig. Teile, die in der Zulassungsbescheinigung (aka Fahrzeugbrief/Fahrzeugschein) angegebene Werte verändern haben aber nie eine ABE sondern ein Gutachten. Dazu gehören beispielsweise Tieferlegungsfedern ( -> Fahrzeughöhe) und Sonderfelgen ( -> Felgenabmessungen, Reifengröße). Bei Gutachten für Felgen ist es nun so, daß eine Prüfung nach §19 ,also eine Anbauprüfung durch einen Sachverständigen nur in Verbindung mit im Gutachten angegebenen Reifengrößen möglich ist. Man kann die Felgen auch in Verbindung mit einer anderen Reifengröße eintragen lassen, aber Voraussetzung dafür ist ein passender Abrollumfang der Reifen. Ausserdem macht das die Eintragung zu einer Einzelabnahme nach §21. Darf nur ein Dibl.Ing machen und kostet mehr.

    mfg Eric
     
  4. prefix

    prefix Mitglied

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Liftback
    stimmt ich hab nur ein Teilegutachten ...
    also um stump zum TüV fahren zu können die dinger eintragen lassen und 50€ zu bezahlen muss ich die im Gutachten vorgeschriebenen Felgen Größe und die dazu passenden Reifen haben sehe ich das richtig ?
     
  5. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    Ja, aber nicht nur das.

    195/40R16 wären kleiner als Serie, weshalb der Tacho nachgeeicht werden muss und noch dazu hat dieser Reifen ein viel kleineres Luftvolumen, weshalb u.U. der Lastindex für dein Auto nicht mehr reicht.
     
  6. prefix

    prefix Mitglied

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Liftback
    ähm ich hba 14 zöller mit 165/70 ....

    Also ich glaube nicht das die kleiner sind als serie :P
     
  7. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    165/70R14 hat einen Durchmesser von 587mm, 195/40R16 nur 562mm :]

    Wenn schon ginge 195/45R16
     
  8. prefix

    prefix Mitglied

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Liftback
    ja aber mit 215x40 R16 sind se mit Gutachten ... dann wäre die ja auch kleiner ! !
     
  9. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    nein, denn 40 heißt nicht 40mm oder sowas, sondern 40% von der Breite.

    also ist ein 195/40 78mm hoch, ein 215/40 ist 86mm hoch :]

    Das ganze dann mal zwei, ergibt eine Differenz von 16mm
     
  10. prefix

    prefix Mitglied

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Liftback
    ahh ok dankeschön .... wieder was gelernt !
     
  11. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. muc

    muc Guest

    Und du solltest noch lernen, dass eine ABE kein Freiflugschein sein muss, sonder auch eine Abnahme vorschreiben kann! ;)
     
  13. XLarge

    XLarge Super Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    11.022
    Zustimmungen:
    89
    OK, ist mir neu. Kenne das nur so, daß Teile die einer Anbauprüfung bedürfen nur mit einem Teilegutachten kommen. Die Bezeichnung "ABE" kenn ich nur von Anbauteilen die ohne Prüfung legal sind.

    mfg Eric
     
Thema:

Frage zur ABE !

Die Seite wird geladen...

Frage zur ABE ! - Ähnliche Themen

  1. Celica RA28, Neu aus dem Norden und gleich Fragen...

    Celica RA28, Neu aus dem Norden und gleich Fragen...: Moin zusammen. Thomas, 59, aus dem Elbe-Stör-Dreieck im hohen Norden. Wir haben Ende der 70er/Anfang der 80er in der Familie diverse Celica,...
  2. spezielle Frage an die Elerktrikspezis

    spezielle Frage an die Elerktrikspezis: Moin RAV 4 II D4D 2,0 116 PS aus 2005 Folgende Problematik: Seit geraumer Zeit selten aber gelegentlich, vor allem nach Kaltstart und bei...
  3. Abe Frage Zu Auspuff

    Abe Frage Zu Auspuff: HI ich hab leider in meine RX7 keine endtöpfe drin Ich sehe oft anzeigen bei ebay denen Endtöpfe mit einen e1 prüfzeichen verkauft werden (als...
  4. MagnaFlow ESD Frage zu den ABE´s

    MagnaFlow ESD Frage zu den ABE´s: Hallo Leute, habe mir schon die ganzen Threads über die Magnaflow ESD´s durchgelesen, aber leider plagen mich da noch paar Fragen: Da ich ab und...
  5. 2 Fragen: Was sind das für Seitenschweller & wo bekomme ich ne ABE dafür her?

    2 Fragen: Was sind das für Seitenschweller & wo bekomme ich ne ABE dafür her?: Ich hab günstig Corolla Seitenschweller bekommen. Sie sind ziemlich passgenau. Sie waren deshalb so günstig da ich nicht genau weiß für welchen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden