Frage zum TNS300 bzw. Radio-Wechsel auf 1-DIN

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von kultakala, 11.08.2009.

  1. #1 kultakala, 11.08.2009
    kultakala

    kultakala Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hab heute meinen "neuen" 2004er Camry bekommen.
    Der hat ein 2-DIN Radio verbaut, lt. Bedienungsanleitung ein TNS300.

    In der Anleitung steht was von einem Navigationsrechner in dem die DVD eingelegt sein muss.
    Aber wo ist das Ding ?
    Im Kofferraum, Handschuhfach oder unterm Sitz hab ich nix gefunden. Wenn ich auf "Navi" schalte kommt die Meldung ich solle die Klappe schliessen.

    Hab ich den Kasten vielleicht gar nicht im Auto ?

    Und eigentlich wollte ich mein Blaupunkt 1-DIN Radio einbauen und das 2-DIN Teil rausschmeissen. Beim Händler hab ich mir ein Fach bestellt was dann anstelle der zweiten 1 DIN Höhe eingebaut werden kann.
    Aber es ist wirklich nur das Fach und kein Rahmen.
    Es scheint mir aber so dass das TNS300 breiter als DIN ist und ich eigentlich noch einen Rahmen bräuchte...

    Wenn jemand was zum Thema Einbauposition Navi-Einheit oder Wechsel auf 1-DIN Radio weiss... freue mich über jede Antwort :)

    Gruß,
    Olaf
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kultakala, 17.08.2009
    kultakala

    kultakala Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    So, kleines Update:
    Navi scheint nicht verbaut zu sein... Das Radio hat zwar die Bedientasten aber keine Navi-Einheit.

    Nachdem mir ein freundlicher Werkstatt-Mensch die Armaturen (Klima-Steuerung und Radioblende) rausgehebelt hat konnte ich versuchen das Radio zu tauschen.
    Leider ohne Erfolg, da sowohl mein Blaupunkt Radio wie auch das Fach das ich bestellt hatte zu schmal sind.
    Rechts und links fehlt jeweils ein guter Zentimeter.
    Und bei Toyota gibts tatsächlich keine Blende dafür!
    Wieso haben die dann das Fach im Angebot das sich ja so gar nicht einbauen lässt ?!

    Bin dann im Internet fündig geworden und hab mir von Fa. Dietz eine schwarze Rahmenblende bestellt.
    Mal sehen ob die passt.
    Werde dann berichten :)
     
  4. #3 uffbasse, 17.08.2009
    uffbasse

    uffbasse Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    nix mehr T22 D4D jetzt Honda Jazz
    Das Fach ist ja nicht nur für den Camry.
    Gibt ja auch noch ander Toyotas mit Doppel-DIN Schacht.
    Ausserdem hat der Avensis T22 Vorfacelift so ein Ablagefach serienmässig in der Mittelkonsole.
     
  5. #4 kultakala, 17.08.2009
    kultakala

    kultakala Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ja, aber das Fach wird in den Ersatzteil-Explosions-Zeichnungen explizit aufgeführt als Austausch für das vorhandene 2 DIN Radio.
    Und dann sollten die meiner Meinung nach auch die Blende da drin haben.
    Bei dem Camry den ich davor hatte (V10) gabs das Fach inkl. Blende zu kaufen...
    Naja, morgen soll die Blende kommen... hoffe, die passt.
     
  6. #5 kultakala, 26.08.2009
    kultakala

    kultakala Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    So, es ist vollbracht...

    Die Blende hat natürlich nicht gepasst... war zu hoch und die Konturen stimmten nicht.
    Laut Verpackung war es aber exakt die Blende für mein Modell und Baujahr.

    Mit Selbstrecherche auf toyodiy.com und dem richtigen Ersatzteil Menschen meiner Werkstatt bin ich dann aber fündig geworden.

    Ein 1 Din Radio und das Ablagefach ergeben zusammen die richtige Höhe, nur die Breite passt nicht.
    Dafür gibts 2 Kunststoffseitenteile die jeder lt. Zeichnung für Winkel oder so etwas hält.
    Die passen jedenfalls (Teilenummer 86221-52050/60).

    Allerdings passt kein DIN Einbaurahmen, das Radio muss direkt an den Radiohaltern verschraubt werden.
    Und natürlich sind in meinem Blaupunkt Radio keine Gewinde, musste ich also reinschneiden.
    Das Fach montieren war auch ein Akt.
    Und die Blende meines Radios ist so gross dass die Armaturenabdeckung dagegen gedrückt hat.
    Also durfte ich noch die Radioblende unten abschleifen.

    Jedenfalls war nach "nur" 6 Stunden alles da wo es sein sollte. :-)
     
Thema:

Frage zum TNS300 bzw. Radio-Wechsel auf 1-DIN

Die Seite wird geladen...

Frage zum TNS300 bzw. Radio-Wechsel auf 1-DIN - Ähnliche Themen

  1. Lizenz Schlüssel für Karten Update Touch & Go 1 Navi

    Lizenz Schlüssel für Karten Update Touch & Go 1 Navi: Hi! Ich biete hier einen, natürlich, neuen und original verpackten, Lizenz Schlüssel für ein Karten Update vom Toyota Touch & Go 1...
  2. Yaris XP9 Radio tauschen

    Yaris XP9 Radio tauschen: Hallo zusammen. Ich würde gern am XP9 meiner Frau das Radio tauschen, da sie sich USB und (vielleicht) Bluetooth inkl. Freisprechen wünscht. USB...
  3. Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage

    Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage: Hallo, mein Name ist Michael, ich bin 50 Jahre alt und in Berlin zu Hause! Seit 2012 haben wir einen Toyota RAV 4 Baujahr 2005, zweitägigen in...
  4. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...
  5. Kabelbaum frage T18

    Kabelbaum frage T18: Hi leute, kurze frage, wieviel verschiedene kabelbäume gab es beim celica T18 Interessant wäre zu wissen in wiefern der z.b. von der 2.0 gti zum...