Frage zum nachziehen der ZK-Dichtung

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Frankyboy23, 02.09.2002.

  1. #1 Frankyboy23, 02.09.2002
    Frankyboy23

    Frankyboy23 Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2002
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Meine Supra hat laut CO-Test die ZK- Dichtung durch.<br />Verliert aber nicht viel Wasser und hat keine Typischen Anzeichen (Qualmt nicht weiß, hat kein Öl im Wasser und kein Wasser im Öl). <br />Ist also nicht so schlimm, ich wollte nun die ZK- Dichtung erstmal nachziehen, dazu ne Frage.<br />Muß ich irgendwas beachten? Oder kann ich die Schläuche einfach abziehen, und dann einfach alles <br />über dem ZK abbauen?<br />Oder giebts da z.b. Schläuche, Kabel die man nicht <br />einfach abziehen soll? Kenn mich noch nicht gut mit basteln aus, doch sehe es nicht ein für nen Test, der keinesfalls das Problem lösen muß auchnoch zu zahlen. Außerdem möchte ichs lernen, da ich meine Supra als Hobby sehe.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. dk96

    dk96 Guest

    Im Prinzip kannst Du das Alles ohne Weiteres abschrauben.<br />Ist halt ein Haufen Zeug, also organisiere Dich ein bisschen.<br />Vergewissere Dich, dass die Bezeichnungen (1-6) auf Deinen Zündspulen noch zu erkennen sind, ggf. neu markieren, auf den Kabeln stehts drauf.<br />Schau auch, dass Du einen ausreichend grossen Kreuzschlitzschraubenzieher für die Ventildeckelschrauben hast.<br />Mit falschem Werkzeug sind die im nu rund und Du verplemperst sinnlos Zeit.
     
  4. #3 Frankyboy23, 02.09.2002
    Frankyboy23

    Frankyboy23 Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2002
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Sehr gut dann kanns ja losgehen, <br />Dann schraub ich halt drauf los, wenn ich unsicher <br />bin mach ich halt ein Foto mit meiner Digitalkamera. Ansonsten beschrift ich mir einzelne Tüten mit schrauben etz. und für was die waren müßte dann schon klappen. Zeit is mir egal,<br /> nur noch ne Frage das Kühlwasser muß ich vorher ablassen richtig? Oder doch nicht?
     
  5. dk96

    dk96 Guest

    Nein, musst Du nicht.
     
  6. #5 Frankyboy23, 02.09.2002
    Frankyboy23

    Frankyboy23 Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2002
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Klasse vielen dank <br /> :)
     
  7. #6 Frankyboy23, 03.09.2002
    Frankyboy23

    Frankyboy23 Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2002
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Nochne Frage hab jetzt die Nockenwellendeckel unten, brauch ich da dann neue Dichtungen oder gehen die alten?
     
  8. dk96

    dk96 Guest

    Wenn er vorher nicht gesaut hat und die Dichtungen i.O. sind brauchst Du die nicht neu.
     
  9. sharky

    sharky Super Moderator

    Dabei seit:
    04.01.2001
    Beiträge:
    3.874
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Viper, 928 GTS, ML 55 AMG
    tip von mir, die ventildeckeldichtungen sind pfennigskram und preiswert zu beziehen unter www.duwrepair.de . steht in keinem verhältnis zur wiederholung, wenn sie danach undicht sind
     
  10. #9 Frankyboy23, 03.09.2002
    Frankyboy23

    Frankyboy23 Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2002
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Link, möcht es nur endlich wieder meine Supra flottbekommen. Werd die Alte einbauen dann zerleg ich sie halt nochmal kein Problem,<br />wenn die hoffnung besteht das sie wieder Dicht ist, probier ichs halt. Is ja nicht schwer nur aweng Zeitaufwendig, doch des geht dann ja auch schneller beim 2. Mal.<br />Hab zur zeit eh viel Zeit (Beziehung ist seit 5 Tagen beendet) :) Danke für die Antworten.
     
  11. dk96

    dk96 Guest

    Hey, gar nicht schlecht, die Seite.
     
  12. sharky

    sharky Super Moderator

    Dabei seit:
    04.01.2001
    Beiträge:
    3.874
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Viper, 928 GTS, ML 55 AMG
    jep, da bekommst du sogar ale technischen daten für die mk 3, und die sind enorm günstig, schnell und zuverlässig. hab ich schon x-mal bestellt
     
  13. #12 HASEHASESUPRASE, 04.09.2002
    HASEHASESUPRASE

    HASEHASESUPRASE Mitglied

    Dabei seit:
    24.11.2001
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    @Franky,

    dicht wird sie wohl nicht mehr.

    Wie lange bist Du denn mit dem heißen Motor durch die Gegend gefahren ????

    Ist der Kopf krumm, machst Du mehr kaputt, als heile, mit der Nachzieherei.

    Machs vernünftig und bau einen Neue ZKD ein.

    Der komplette obere Dichtungssatz kostet ca. 200,- €. Im Zubehör, kann ich nur empfehlen.

    Wenn Du obenrum schon alles ab hast, hast Du schon 25% geschafft.

    Mach weiter, bis Du den Kopf runter hast und bring den zum Planen!!
     
  14. #13 Frankyboy23, 05.09.2002
    Frankyboy23

    Frankyboy23 Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2002
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Mißt nein, hab ich nicht gemacht ach nö ich werd verrückt. rolleyes
     
  15. #14 Andreas-M, 05.09.2002
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    Ja, übel. Weil es sich wirklich oft schon bestätigt hat. Vor allem an den hinteren Hitze-gematerten Schrauben (so 5.und6. Zylinder). <br />Das kann man auch gut mit folgender Methode dann sehen: Knarre auf 98 NM einstellen. Merken wie der Schlüssel angesetzt ist. Meistens machts dann knack und nix rührt sich. So, löst man die nun die Schraube einen knack, zieht dann nochmal fest, sieht man das die sich oft dann mit der selben 98-NM-Einstellung eine viertel Drehung weiter drehen lassen, als da wo es vor dem lösen bei 98 NM schon geklickt hat.

    [ 05. September 2002: Beitrag editiert von: Andreas-M ]
     
  16. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Frankyboy23, 06.09.2002
    Frankyboy23

    Frankyboy23 Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2002
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Zu spät schon wieder alles zusammen<br />1.machs nicht nochmal und 2. War eigentlich bis auf eine beim 5 Zylinder alle auf 98 die hat noch ein bischen gedreht war aber auch fest<br />Naja wasserverlust ist weg zumindest hab ich in den letzten 40 KM keines verbraucht. Mal sehen fahre heute wieder der Kühlergrill wird heut auch nachgesehen. Vielleicht haben die mich bei Toyota ja verarscht, und des Wasser ist nur weil ich sie nicht nachlaufen lassen habe und auch nicht kaltgefahren rausgekocht.<br />Mit Temperatur hatte ich bisher keine Probleme außer bei 240 die Fahrt zu mir. Da war sie verdammt Heiß, als ichs merkte bin ich natürlich langsamer gefahren kann mir aber gut vorstellen das das Kühlwasser dadurch rausgekocht ist. Naja ich werd mal beobachten und bald nen Größeren Kühler einbauen wenn sie nochmal Heiß läuft.<br />Trotzdem danke für den Tip
     
  18. #16 Andreas-M, 06.09.2002
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    Hast Du die Schrauben vor dem nachziehen auch einen knacks gelöst? (natürlich jede einzeln, NICHT alle 14 auf einmal) Denn die backen sehr gerne im Gewinde fest. Dann machts manchmal noch bei über 100 NM eingestellt auch nur knack. Man denkt die sind schon angeknallt, und in wirklichkeit sinds trotzdem nur 78 NM, aber haltfestgebackt im Gewinde. Kommt oft vor.

    [ 05. September 2002: Beitrag editiert von: Andreas-M ]
     
Thema:

Frage zum nachziehen der ZK-Dichtung

Die Seite wird geladen...

Frage zum nachziehen der ZK-Dichtung - Ähnliche Themen

  1. Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage

    Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage: Hallo, mein Name ist Michael, ich bin 50 Jahre alt und in Berlin zu Hause! Seit 2012 haben wir einen Toyota RAV 4 Baujahr 2005, zweitägigen in...
  2. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...
  3. Kabelbaum frage T18

    Kabelbaum frage T18: Hi leute, kurze frage, wieviel verschiedene kabelbäume gab es beim celica T18 Interessant wäre zu wissen in wiefern der z.b. von der 2.0 gti zum...
  4. Frage zu Celica TS Getriebe

    Frage zu Celica TS Getriebe: Hi! Kurze, dringende Frage: ist das Getriebe einer rechts gelenkten Celica t23 TS gleich zu dem des Linkslenkers? Würde gerne ein gebrauchtes RHD...
  5. fragen zu windows 8.1

    fragen zu windows 8.1: hallo, mein alter pc mit win 7 ist langsam aber sicher vollkommen fertig, und ich brauch einen neuen. geplant hatte ich, einen ganz simplen...