Frage zum montieren der Konis vorne AE86

Diskutiere Frage zum montieren der Konis vorne AE86 im Oldies Forum im Bereich Toyota; Hallo Ich habe ein Problem.Nun habe jetzt entlich Koni gelb vorne bestellt und bekomme Sie am Dienstag.Habe schon alles vorbereitet.Federbein und...

  1. #1 AE86 Racing, 24.06.2006
    AE86 Racing

    AE86 Racing Junior Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Ich habe ein Problem.Nun habe jetzt entlich Koni gelb vorne bestellt und bekomme Sie am Dienstag.Habe schon alles vorbereitet.Federbein und Feder sind ausgebaut.Nun habe jetzt auch die grosse Mutter gelöst,die den Dämpfer einsatz hält.Wollte jetzt eigentlich fragen,da Ich die Konis erst am Montag oder Dienstag bekomme,ob einer von euch mir ein Photo senden kann, wo man sieht wie ein Koni auschaut.Denn Ich habe mein Federbein voll oel und auch der alte Dämpfer einsatz ist voll oel.Muss Ich das Federbein auch wieder mit oel befühllen?wenn Ich die Konis einbaue.Habe ja schon viele einsätze gesehen,aber so einer noch nie.Die alten einsätze fallen mir grad auseinander,wenn Ich Sie rausnehmen will.Ist das so?
    Danke für eure hilfe.
    Gruss AE86 Racing
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Celi GT, 24.06.2006
    Celi GT

    Celi GT Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.280
    Zustimmungen:
    0
    Passt alles. Der "Originale" fällt auch nicht auseinander, es ist keine
    geschlossene Patrone. Das alte Öl ausleeren, das leere Rohr dann mit
    etwas Motoröl befüllen, die Koni Patrone rein, zuschrauben, ev. Dämpfer
    einstellen (zusammendrücken und verdrehen), Feder drauf, Staubkappe
    drauf, Domlager drauf, anziehen, einbauen, fertig!
    Gruß
    Thomas
     
  4. #3 AE86 Racing, 24.06.2006
    AE86 Racing

    AE86 Racing Junior Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Okay!Motorenoel ist in dem fall i.o.Muss kein speziel oel rein?Ich danke Dir.
     
  5. kid

    kid Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.10.2004
    Beiträge:
    2.124
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    AE86 20v GruppeH; Simca Rally2; Golf 5; RAV4
    Ja öl muß rein. Aber wird nicht wirklich dicht....

    Vergess nicht deinen Dämpfer einzustellen.... ich habe ihn 3/4 zu gedreht bei 1,4Grad Sturz... ist perfect wenn die Hinterachse etwas wiecher (2/4) ist... sehr neutral bis übersteuernt abgestimmt...selbst bei groben Bodenwellen
    versetzt er nicht.


    Einfach den Dämpfer ganz zusammendrücken...ganz links ist weich und in uhrzeigersinn ist Hard.
     
  6. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.962
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, T19 Kombi, AW11, Golf V6 4Motion
    Achtung Mißverständnis!!!
    Das was bei der originalen Patrone rausläuft, ist tatsächlich das Dämpferöl! Der Konidämpfer ist aber ein geschlossenes System, da ist das Dämpferöl schon in der Patrone mit drin! Die originale "Patronehülse" wird nur als Halterung verwendet und das Motoröl (bei mir stand übrigens Kühlerfrostschutz in der Anleitung ?() dient nur dazu, die Innenseite der Hülse rostfrei zu halten, da diese nicht lackiert oder sonstwie beschichtet ist!
     
  7. #6 Celi GT, 26.06.2006
    Celi GT

    Celi GT Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.280
    Zustimmungen:
    0
    Nicht nur, das Öl dient auch zur besseren Wärmeableitung!
    Das sagt mein Mechaniker, immerhin ein ex Rallyeschrauber vom Stohl.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.962
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, T19 Kombi, AW11, Golf V6 4Motion
    Oh - wieder was gelernt :) Dann werde ich wohl die Dämpferpatronen nochmal auffüllen bei mir. Im ausgebauten Zustand lagen die nämlich rum und das Zeug ist rausgelaufen.
     
  10. #8 Celi GT, 27.06.2006
    Celi GT

    Celi GT Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.280
    Zustimmungen:
    0
    Brauchst aber nicht viel reinleeren. 0,3 Liter sollten reichen.
     
Thema:

Frage zum montieren der Konis vorne AE86

Die Seite wird geladen...

Frage zum montieren der Konis vorne AE86 - Ähnliche Themen

  1. Bremssattel vorn Links Corolla E12T

    Bremssattel vorn Links Corolla E12T: Hallo liebe Toyota Community, dies wird mein erster Beitrag sein, also vergebt mir, sollte ich mich ungenau ausdrücken. Ich kenne mich nicht...
  2. USB Adapter an alten Wechsler Anschluss.... AE86

    USB Adapter an alten Wechsler Anschluss.... AE86: Guten Tag, ich habe seit Wochen mit einem Problem im Audiobereich zu tun. Ich habe mir für den AE vor einer weile zwei Originale Toyota Radios...
  3. Klackern vorne links

    Klackern vorne links: Hallo Leute, in "scharf und schnell" gefahrenen Rechtskurven klackert es bei meinem E11 vorne links. Nicht laut, aber schon wahrnehmbar....
  4. AE86 - SUCHE Kardanwelle dringend -

    AE86 - SUCHE Kardanwelle dringend -: Suche dringend eine komplette Kardanwelle! Als Kompromiss, sofern kein Angebot, auch den vorderen Teil bis zum Mittellager!!! Vielen Dank für...
  5. E12 TS Spurplatten montieren welche Radbolzen

    E12 TS Spurplatten montieren welche Radbolzen: Hallo, wiollte hinten 10mm (20mm Achse) Spurplatten montieren. Dafür brauche ich andere Gewinde! Hat das wer von euch so gemacht und kann mir...