Frage zum Ablend / Fehrnlicht

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von yaris-power, 14.06.2007.

  1. #1 yaris-power, 14.06.2007
    yaris-power

    yaris-power Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2006
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    ich habe nun seit ca. einem Moanat auf meinem Yaris die Angel Eyes drauf und mir ist aufgefallen das wen ich vom Ablendlich zum Fehrnlicht umschalte, dass sich das Ablendlicht ausschaltet..
    was muss ich machen damit sich das Ablendlich nicht ausschaltet wen ich das Fehrnlicht an machen???
    wen beides dan an wäre, müsste es ja auch noch etwas heller sein :)

    bei meinen alten Lichtern hatte ich ja nich das Problem da ja der Yaris nur eine Birne pro Licht hat.

    hoffe es kennt sich da wer aus :)

    mfg yaris-power
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Ist bei jedem Auto so, und ich meine, das ganze muss auch so sein ...
     
  4. #3 Toyota Lungau, 14.06.2007
    Toyota Lungau

    Toyota Lungau Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    0
    das Stimmt nicht es gibt durchaus Fahrzeuge bei denen das nicht der Fall ist. Bei denen leuchten beide Abblend- und Fernlicht.

    Das ganze lässt sich mit einer Einfachen Schaltung machen. Du müsstest nur eine Brücke vom Fernlicht plus zum Abblendlichtplus machen allerdings rate ich dir eine Sperrdiode einzubauen. Ansonsten leuchten immer beide Lampen
     
  5. #4 Corollamark, 14.06.2007
    Corollamark

    Corollamark Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    03.01.2002
    Beiträge:
    3.104
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Lexus IS200, Mitsubishi CS0 Kombi (Familie: E12 T + Yaris Verso)
    Bei der Lichthupe bleibt das Ablendlicht eingeschaltet, beim Einschalten vom Fernlicht wird es ausgeschaltet.
    Der Grund ist hier, daß sich die Glühlampe nicht überhitzt.
    So ist zumindest bei der H4 der Fall. (Kombileuchtmittel für Abblend/Fernlicht)
    Ich denke mal auch, das das bei STVO auch so vorgeschrieben ist.
     
  6. #5 Toyota Lungau, 14.06.2007
    Toyota Lungau

    Toyota Lungau Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    0
    Das ist auch wieder Unterschiedlich. Beim Subaru Forester meiner Eltern schaltet sich das Abblendlicht auch bei der Lichthupe aus. Bei meinem 3. Golf den ich mal hatte ging es nur aus wenn ich das Fernlich eingeschalten habe
     
  7. #6 yaris-power, 14.06.2007
    yaris-power

    yaris-power Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2006
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    ok danke erst mal,
    also ich muss dan einfach ein kabel vom fehrnlicht + mitn ablendlicht + kabel verbinden??^^ und da dan eine sperdiode dazwischen rein machen?? oje hört sich kompliziert an :rolleyes:

    und bei mir schaltet sich das ablendlicht sogar bei dir lichthupe aus und das war mir auch neu Öö
     
  8. #7 HeRo11k3, 14.06.2007
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Bei H4 oder anderen Doppelfadenlampen muss das so sein, damit die Birne nicht überhitzt (wie Corollamark ja schon geschrieben hat)

    Laut StVZO dürfen meines Wissens maximal zwei Paar Scheinwerfer gleichzeitig leuchten - Abblendlicht und Fernlicht oder Fernlicht und NSW ;) oder...

    Beim Mondeo meiner Eltern mit H7-Birnen bleibt das Abblendlicht dementsprechend auch an, wenn man das Fernlicht zuschaltet.

    MfG, HeRo
     
  9. #8 Toyota Lungau, 14.06.2007
    Toyota Lungau

    Toyota Lungau Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    0
    hab dir hier kurz mal nen schaltplan erstellt wie du es machen solltest[​IMG]
     
  10. #9 yaris-power, 14.06.2007
    yaris-power

    yaris-power Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2006
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    super danke schön @ Toyota Lungau
    nur noch klene frage *g* das was ich nun rot umkreißt habe das ist für mich wichtig oder??
    und wa ist dend er lenkstockschalter?? :) der lichtschalter bei mir im fahrerraum?? ?(

    und so eine sperdiode gibet es bestimmt beim conrad oder?? und muss die iegrnwie besonders sein also 12 volt tauglich und so??

    danke!!! :))

    sorry das bild vergessen
    [​IMG]
     
  11. #10 Toyota Lungau, 14.06.2007
    Toyota Lungau

    Toyota Lungau Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    0
    Der Lenkstockschalter ist der Lichtschalter heisst so weil er an der Lenksäule sitzt *g*. Ja die Sperrdiode bekommst du bei Konrad bitte darauf zu achten dass du sie mit 14V ansteuern kannst da die Boardspannung bei Laufendem Motor bei 13- 14 Volt liegt
     
  12. #11 yaris-power, 14.06.2007
    yaris-power

    yaris-power Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2006
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    aso ok, super ich danke dir :D
    mal gugen ob ich es heute noch schaffe zum konrad^^
    ok also die sperdiode muss dan bis 14 volt ausgelegt sein :)

    danke noch mal :))
     
  13. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Mal so ne Frage am Rande:


    Wozu ???


    EDIT: Ok, hast ja geschrieben...aber ist in meinen Augen unsinnig, weil du wirklich nur nen minimales Egebnis sehen wirst, wofür ich in meinen Augen der aufwand nicht lohnt
     
  14. wir58

    wir58 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Der Aufwand denke ich lohnt sich. Mein Auris oder alle Feahrzeuge mit getrennten Fernlicht brennt das Ablendlicht ja auch bei eingeschalteten Fernlicht mit. Die Straße wird ja durch das Ablendlicht vor dir und das Fernlicht ausgeleuchtet. Eindeutig bessere Sicht. Problem vielleicht die Überhitzung. Ich würde es trotzdem machen. Nur noch mal so am Rande: mit unseren Firmen T4 mache ich das manchmal mit der Hand, Lichthupenhebel nur kurz ranziehen und das Fernlicht brennt zusätzlich. Wie schon geschrieben, eindeutig bessere Sicht.

    mfg Andreas

    PS: nur der TÜV hat vielleicht was dagegen. Sperrdiode lösen und schon, alles normal :D
     
  15. #14 yaris-power, 14.06.2007
    yaris-power

    yaris-power Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2006
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    also ich denke auch das es besser ist, da der ablendlicht einfach den rand noch besser ausleuchtet wie das fehrnlicht das merke ich und sehe ich am rand wen ich vom ablend zum fehrnlicht wechsel oder umgekehrt und ich denke so wie es toyota laguna beschrieben und skeziert hat gar keine großer auf wand ist ^^
    und ich denke das diese sperdiode nich soooo teuer sein würde also ich hoffe es :D
     
  16. #15 Duke_Suppenhuhn, 14.06.2007
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Also das hat folgenden Grund. Die H4 Lampen sind Zweifaden, d.h. in einem Glaskörper sitzen zwei Drähte. Einer fürs Abblendlicht und einer fürs Fernlicht.

    Die "neueren" H7 sind nur noch Einfadenglühlampen. D.h. dass fürs Fernlicht eine ganz andere Lampe genutzt wird.

    Bei H4 wäre ich sehr vorsichtig die beiden Dinger parallel zu schalten, sonst kann sich auch Kabel und Stecker verabschieden.
     
  17. #16 Frank-Hartmut, 15.06.2007
    Frank-Hartmut

    Frank-Hartmut Grünschnabel

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Duke_Suppenhuhn hat recht! Bei Zweifadenlampen soll immer nur ein Glühfaden in Betrieb sein. Ich habe das vor Jahren einmal mit einer Biluxlampe probiert. Dort glüht der Reflektor im Leuchtmittel unter dem Abblendlichtfaden schon, wenn nur der alleine in Betrieb ist!

    Und einfach einen Brücke mittels Diode einlegen würde ich auf keinen Fall. Die Schalterkontakte und Leitungsquerschnitte im Auto sind äußerst knapp ausgelegt. Einer doppelten Belastung werden sie nicht lange standhalten. Und dann kann es teuer werden!
     
  18. #17 Toyota Lungau, 15.06.2007
    Toyota Lungau

    Toyota Lungau Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe noch einen Besseren Vorschlag.
    Besorg dir doch hochleistungs H4 Lampen mit 90/100 Watt. Hatte ich auch mal drinnen funktionieren Super und die Kabel haltens aus. Fällt auch der Polizei nicht auf. Kosten von Hella so um die 20 Euronen
     
  19. #18 yaris-power, 15.06.2007
    yaris-power

    yaris-power Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2006
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    ich habe ja keine h4 brinen drinen :rolleyes: sondern H1
    wie gesagt habe mir die angel eyes scheinwerfer fürn yaris geholt und die haben H1 fassungen und 2 birnen por seite,
    also ist das nun noch mach bar oder mit dieser sperdiode ?( *verwirrt bin* :D
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Toyota Lungau, 15.06.2007
    Toyota Lungau

    Toyota Lungau Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du 2 Glühbirnen hast ist das kein Problem dann mach das so wie ich es dir beschrieben habe *verwirrung gelöst* :D
     
  22. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Und du bist dir sicher das dies bei allen Autos so ist ? Was ist wenn es zu einem Unfall kommt und der Gegner behauptet er sei von deinem Auto geblendet worden. Man wird dann schon in Richtung Scheinwerfer untersuchen. Ich würde mir das Gut überlegen.
     
Thema:

Frage zum Ablend / Fehrnlicht

Die Seite wird geladen...

Frage zum Ablend / Fehrnlicht - Ähnliche Themen

  1. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...
  2. Kabelbaum frage T18

    Kabelbaum frage T18: Hi leute, kurze frage, wieviel verschiedene kabelbäume gab es beim celica T18 Interessant wäre zu wissen in wiefern der z.b. von der 2.0 gti zum...
  3. Frage zu Celica TS Getriebe

    Frage zu Celica TS Getriebe: Hi! Kurze, dringende Frage: ist das Getriebe einer rechts gelenkten Celica t23 TS gleich zu dem des Linkslenkers? Würde gerne ein gebrauchtes RHD...
  4. fragen zu windows 8.1

    fragen zu windows 8.1: hallo, mein alter pc mit win 7 ist langsam aber sicher vollkommen fertig, und ich brauch einen neuen. geplant hatte ich, einen ganz simplen...
  5. Frage an die Kenner von FRITZ!Boxen

    Frage an die Kenner von FRITZ!Boxen: Hallo zusammen, tummeln sich hier im Forum Experten, die sich mit den Funktionsmöglichkeiten von verschiedenen FRITZ!Boxen auskennt. Es geht mir...