frage zu sonderkündigung dsl vertrag

Dieses Thema im Forum "OFF-TOPIC" wurde erstellt von Robin, 25.05.2011.

  1. Robin

    Robin Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.09.2005
    Beiträge:
    1.075
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2003-2005 VW Golf II 2005-2011 Paseo, 2011- Mazda 323f Sportive
    habe mal eine frage zum sonderkündigungsrecht. Ich bin umgezogen und habe eine flatrate dsl + festnetz. In der alten wohnung habe ich dsl 6000 gehabt in der neuen nur noch 1000. Kann ich das jetzt mit sonderrecht kündigen da ich ja verlust habe?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Camry-Michael, 25.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 25.05.2011
    Camry-Michael

    Camry-Michael Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla Verso R1
    Nach der aktuellen Rechtsprechung gibt es kein Sonderkündigungsrecht im Falle eines Umzugs mit sich verschlechternder Datenrate!
    (In jedem Vertrag steht ja auch: "bis zu" 6000 oder 16000)

    Es liegt ganz alleine im Ermessen des Vertragspartners, Dich vorzeitig aus dem Vertrag zu lassen.

    Ein freundlicher Anruf dort bewirkt da oft Wunder, vielleiht ist ja nicht optimal geschaltet.

    Manchmal lassen die einen auch gegen einen kleinen Obulus vorzeitig aus dem Vertrag, um zu jemand anderst wechseln zu können.
     
  4. #3 Redfire, 25.05.2011
    Redfire

    Redfire Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    14.714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT 86, Corolla E9 RT/G6, Corolla E9 wb
    Ich kann dir zwar deine Frage nicht direkt beantworten aber nur empfehlen ALLES zu dokumentieren was du wann machst. Ich hatte da ueber ein Jahr probleme damit, wo dann Paiere von deren Seite aus verschlampt wurden oder angeblich beim naechsten mal nie existiert haben sollen.

    Das nur noch 1000 ankommen am besten noch ein Bild von einem online speedtester hinzufuegen.
    Hatte bei mir einiges geholfen bis das endlich mal jemand fuer service raus kam.
    Danach wurde auch der Vertrag angeglichen.
     
  5. gdh

    gdh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.08.2006
    Beiträge:
    2.973
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    c350
    ich bin mir recht sicher, dass dies so nicht stimmt.
    schau in die agb´s sollte ein umzug bzw. vorzeitige beendung durch nichterfüllung des vertrages seitens deines providers nicht vermerkt sein, solltest du ein sonderkündigungsrecht haben.
    wenn du umziehst, und du könntest den gleichen vertrag zu gleichen konditionen bekommen, wirst du ihn übernehmen müssen, oder eine gebühr für die vorzeitige beendigung zahlen müssen.

    als bsp. ich bin umgezogen, und hätte für den gleichen vertrag einen 5€ aufschlag an die t com zahlen müssen, obwohl ich ncith bei der t com war (regionszuschlag oder so )
    somit würde der vertrag teurer werden.
    damit bin ich dann auch aus dem alten vertrag rausgekommen.
     
  6. TF104

    TF104 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    5.558
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Toyota Auris 1.6 Executive & RAV 2.0 Travel
    Grundsätzlich hast du kein Kündigungsrecht, da du ja die Vertragsvoraussetzungen mit deinem Umzug geändert hast. Nun ist durchaus die Möglichkeit da mit dem betroffenen Provider zu sprechen ob man dich gegen eine Abstandszahlung aus dem Vertrag entlässt. Das hängt aber echt davon ab, wen man in der Leitung hat. Trifft man den Richtgen (oder die Richtige) geht Vieles.;)

    Ich frage mich aber, was du für Alternativen hast. DSL 1000 ist 1000x besser als Telefon und Modem. Ich kenne einige die froh wären eine DSL1000 Leitung zu haben. Nicht wegen der Geschwindigkeit. eher deswegen die Kosten mit den Flatrates gedeckelt zu haben.8)
     
  7. Reiti

    Reiti Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2011
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MR2 + RAV4
    Also, wenn es sich bei DSL1000 und DSL6000 tatsächlich um verschiedene Tarife handelt, dann müsstest du zumindest auf den günstigeren Tarif wechseln - da man von Dir nicht verlangen kann ein Produkt zu bezahlen, dass nicht geliefert wird.

    Das hat jetzt auch weniger mit den tatsächlichen Datenraten (ganz anderes Blatt Papier) zu tun sondern vielmehr mit dem Tarif selbst. In der Regel sollte aber ein kurzer Anruf genügen mit Erklärung des Sachverhaltes. Du willst ja eigentlich nicht kündigen (wie ich das verstanden hab) sondern nur auf den anderen Tarif wechseln.

    Sollte es sich dabei nicht um verschiedene Tarife handeln, dann sorry - bin da nicht so im Bilde ;-)
     
  8. #7 Camry-Michael, 25.05.2011
    Camry-Michael

    Camry-Michael Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla Verso R1
    Also ich war mal selbst von sowas ähnlichem betroffen, nach Vertragsverlängerung und Umstellung von DSL 6000 auf nunmehr 5 Euro günstigere ADSL 16000 hatte ich nach der Umschaltung einen äußerst unstabilen Anschluss, der stunden- unhd tageweise auf 1500 herunterbrach.

    Da es nach etlicher Nachbesserung und trotz bemühter Techniker/Hotline dem Anbieter nicht gelang, das zu stabilisieren, habe ich mich auch bezüglich Sonderkündigung etc. bei einem befreundeten Anwalt beraten lassen.
    Letztendlich müßte man klagen, weil die gelieferte Leistung zu sehr von der vertraglich vereinbarten Leistung abwich.
    Damit läge dann im Ermessen des Richters, wie es ausgeht, ob Preisminderung oder Sonderkündigung oder gar den Prozess verlieren...

    Aber gerade als ich erwägte, eine solche Klage einzuleiten, stabilisierte sich der Anschluss auf wundersame Weise dauerhaft.
    Ob das eventuell daran lag, dass ich im Vertragspartner-Forum diese Klage angekündigt hatte?:D

    Es wäre übrigens mal interessant zu wissen, was denn Deine Leitung im momentan geschalteten Zustand für eine Kapazität und Leitungsqualität hat.
    Kannste nicht mal ne Fritzbox anschließen und die DSL-Informationen posten?
     
  9. #8 gdh, 26.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 26.05.2011
    gdh

    gdh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.08.2006
    Beiträge:
    2.973
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    c350

    das ist nicht richtig, bei eimem umzug steht einem das sonder kündigungsrecht zu, sofern es nicht in den agb´s geregelt ist, und kein adequater anschluß mit deselben vereinbarungen geschaltet werden kann.


    ich habe nochmal danach gegoogelt, und http://www.netzwelt.de/news/84709-dsl-vertrag-kein-sonderkuendigungsrecht-umzug.html
    gefunden, es haben sich die gesetze geändert. mein stand war vor dem beschluß. wie es scheint, habe ich mich geirrt, und es gibt kein sonderkündigungsrecht
     
  10. #9 Reiti, 28.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 28.05.2011
    Reiti

    Reiti Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2011
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MR2 + RAV4
    oho - da fasst man sich aber auch erstmal auf den Kopf.

    Ich bin ja nun kein Mensch, der Konsumentenrechte vor Unternehmensrechte stellt .. aber meine Güte, das Urteil von Deinem Link find ich dann doch übertrieben.

    Ich lasse mir das ja einreden, wenn der Diensteanbieter irgendeine Leistung erbringen müsste, die er durch die Zahlungen refinanziert - aber das ist ja nicht der Fall und der Diensteanbieter hat keinerlei Nachteile (bis auf den Verlust eines Kunden) durch eine Vorzeitige Kündigung.

    Es wird als begründung angegeben, dass der Vertragspartner ja keinen Einfluss darauf hätte, ob der Kunde umzieht .. sehr wohl aber hätte er Einfluss darauf die nötige Infrastruktur herzustellen um das Produkt auch zu liefern, welches bezahlt werden soll.

    Also echt, wo soll das denn hinführen - ist schlimm genug, dass ein Konzern auf eine Vertragslaufzeit beharrt - Vertragslaufzeiten sind eins dieser großen Übel der modernen Zeit - ähnlich wie Dauerrabatte .. entweder ich biete Leistung oder ich verliere den Kunden - so sollte das sein - nix dämlich Mindestvertragsdauer
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. TF104

    TF104 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    5.558
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Toyota Auris 1.6 Executive & RAV 2.0 Travel
    Du wirst dich wundern, was so alles Unmögliche möglich ist.
    Ich wollte bei meinem Provider vorfristig (zu besseren Konditionen) verlängern. Im Vorfeld alles in einem Shop geklärt. Problem war an dem Tag eine Störung im System. Deswegen "scheiterte" die vorfristige Verlängerung 7zu den Konditionen. Leider bekam ich das erst mit nachdem sich der seit 4 Jahren bestende Vertrag verlängerte und das zu alten Konditionen. Auf die Nachfrage hin hieß es, dass zum einen nichts im System zu sehen wäre (logisch, das ging an dem Tag ja auch nicht)und man jetzt nichts machen könne, da sich mein verlängerter Vertrag in einer Mindestvertragslaufzeit (von 3 Monaten) befindet. Also hat ein Vertrag nach Verlängerung (ohne weiteres Zutun oder irgendwelchen Handlungen seitens des Providers)automatisch eine Mindestvertragslaufzeit...
    Schon gewusst?8o
     
  13. #11 cereal_killer, 28.05.2011
    cereal_killer

    cereal_killer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    1.951
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BiG red one
    Grundsätzlich, nein kannst du nicht.

    Quelle: juris.de

    Etwas vereinfachter: heise.de

    Möglich wäre allerdings dass dein Anbieter dir vielleicht einen günstigeren Tarif anbietet. Verpflichtet ist er dazu meines Erachtens allerdings nicht!

    Viel Glück ;)
     
Thema: frage zu sonderkündigung dsl vertrag
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. flatrate sonderkündigung zu viel

Die Seite wird geladen...

frage zu sonderkündigung dsl vertrag - Ähnliche Themen

  1. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...
  2. Kabelbaum frage T18

    Kabelbaum frage T18: Hi leute, kurze frage, wieviel verschiedene kabelbäume gab es beim celica T18 Interessant wäre zu wissen in wiefern der z.b. von der 2.0 gti zum...
  3. Frage zu Celica TS Getriebe

    Frage zu Celica TS Getriebe: Hi! Kurze, dringende Frage: ist das Getriebe einer rechts gelenkten Celica t23 TS gleich zu dem des Linkslenkers? Würde gerne ein gebrauchtes RHD...
  4. fragen zu windows 8.1

    fragen zu windows 8.1: hallo, mein alter pc mit win 7 ist langsam aber sicher vollkommen fertig, und ich brauch einen neuen. geplant hatte ich, einen ganz simplen...
  5. Frage an die Kenner von FRITZ!Boxen

    Frage an die Kenner von FRITZ!Boxen: Hallo zusammen, tummeln sich hier im Forum Experten, die sich mit den Funktionsmöglichkeiten von verschiedenen FRITZ!Boxen auskennt. Es geht mir...