Frage zu Smartphone aus dem Ausland

Diskutiere Frage zu Smartphone aus dem Ausland im OFF-TOPIC Forum im Bereich Off Topic; Hallo zusammen! Ich habe mal eine Frage an die Mobilfunk-Spezis. Ich möchte für meine Frau ein HTC Desire anschaffen, da ihr Nokia am Wochenende...

  1. #1 Kulitcz, 20.12.2010
    Kulitcz

    Kulitcz Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ex-Corolla E11 G6, Yaris XP9F, Avensis T25 Kombi Executive, AT180 (Co-Driver & Chief Mechanical)
    Hallo zusammen!

    Ich habe mal eine Frage an die Mobilfunk-Spezis. Ich möchte für meine Frau ein HTC Desire anschaffen, da ihr Nokia am Wochenende sich selbst gebrickt hat ;). Nun habe ich über ebay endeckt, dass in Österreich das Desire auch in einem schicken Weiss angeboten wurde/wird. Der Anbieter A1 vertreibt seine Geräte genau wie hier bei uns O2 komplett simlockfrei und ohne Branding (quasi offen ab Werk).

    Meine Frage ist nun: Kann ich bedenkenlos so ein offenes Gerät in Österreich erwerben und hier die T-Mobile Karte meiner Frau reinstecken? Theoretisch sollte das doch funktionieren, oder? Hat jemand etwas ähnliches schonmal gemacht und könnte dazu Erfahrungen posten? Probleme mit den Mobilfunknetzfrequenzen sollte es ja eigentlich nicht geben, da das Gerät alle wichtigen für Europa immer unterstützt (die Specs gibt es auf der Homepage von HTC).

    Also, kann mir da jemand weiterhelfen? Ich danke schonmal für konstruktive Beiträge :].

    MfG, Kulitcz
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 AndreLei, 20.12.2010
    AndreLei

    AndreLei ich zieh mich nicht aus!

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    4.991
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    1990 Celica 2.0 GTi ST182, 1999 Corolla 1.6 G6R AE111
    Simlockfrei ist das Eine, Netlockfrei das Andere. Wenn es einen Netlock hat, geht es mit jeder Karte von A1, nicht aber mit ner deutschen Karte. Wenn es netlockfrei ist, geht's. Kann halt nur sein, das im Kalender "Jänner" statt "Januar" steht. :D
     
  4. #3 Speedsta, 20.12.2010
    Speedsta

    Speedsta Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    6.071
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Highlander Hybrid + 4-Runner
    sollte kein Problem sein ;)
     
Thema:

Frage zu Smartphone aus dem Ausland

Die Seite wird geladen...

Frage zu Smartphone aus dem Ausland - Ähnliche Themen

  1. Ein paar Fragen zum RAV4 XA3

    Ein paar Fragen zum RAV4 XA3: Moin, ich hätte da mal ein/zwei Fragen zu meinem Auto. 1. Wo sitzt der Sicherungskasten innen? Meine Steckdose im Kofferraum funktioniert nämlich...
  2. Toyota Avensis 2.2 - Frage zum Musik auf die Festplatte laden

    Toyota Avensis 2.2 - Frage zum Musik auf die Festplatte laden: Tag Leute. Hab nun seit wenigen Tagen ein Toyota Avensis 2.2 D Executive-Plus Paket, 177 PS, Baujahr 2011 Ich besitze laut dem Kaufvertrag ein...
  3. Toyota Avensis 2.2 und DAB Frage - Bitte um Hilfe

    Toyota Avensis 2.2 und DAB Frage - Bitte um Hilfe: Tag Leute. Hab nun seit wenigen Tagen ein Toyota Avensis 2.2 D Executive-Plus Paket, 177 PS, Baujahr 2011 Das ist mein erster Toyota in meinem...
  4. wo Lexusteile im Ausland bestellen

    wo Lexusteile im Ausland bestellen: Hallo, ich bin leider noch immer auf der suche nach Ankerblechen fürn Lexus Is200 Hinten, kennt wer nen Händler im Ausland der Teile auch nach...
  5. MultiNavi: Verbindung mit Smartphone / USB-Anschluss?

    MultiNavi: Verbindung mit Smartphone / USB-Anschluss?: Hallo zusammen, ich habe einen Toyota Auris 2.0 D4D (Baujahr 2007). Bei mir ist ein MultiNavi eingebaut. Es ist, glaube ich, der Vorgänger vom...