Frage zu Seitenbegrenzungsleuchten

Diskutiere Frage zu Seitenbegrenzungsleuchten im Sonstiges Forum im Bereich Tuning; Hi ! Da mir in letzter Zeit immer an mehr Autos o. g. auffällt und mir diese auch gefallen,würde ich mir diese evtl. nun auch gerne zulegen....

  1. #1 Corolla Fanatic, 05.08.2002
    Corolla Fanatic

    Corolla Fanatic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    1.915
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus SC 430, RAV4 Executive
    Hi !

    Da mir in letzter Zeit immer an mehr Autos o. g. auffällt und mir diese auch gefallen,würde ich mir diese evtl. nun auch gerne zulegen. Deshalb folgende Fragen:

    1. Sind Seitenbegrenzungsleuchten eintragungspflichtig oder mit ABE?

    2. Was ist beim Einbau zu beachten, z. B. Höhe der Lampen,Farbe usw.?

    3. Wo kann ich diese beziehen?

    4. Wann dürfen diese angeschaltet werden, nur im Stand mit Standlicht oder theoretisch auch während der Fahrt?

    Björn
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Matce

    Matce Guest

    hi

    mir gefallen sie ÜBERHAUPT NICHT, aber ok:

    1. ABE, KEINE EINTRAGUNG<br />2. Mindesthöhe ist zu beachten (steht in der einbauanleitung)... farbe wär mir nicht bekannt, auf jeden fall NICHT ROT (nur fürs heck zugelassen ... eh klar!)<br />3. www.ebay.de -> HELLA, IN.PRO sind ned schlecht<br />4. Dürfen immer eingeschaltet sein
     
  4. #3 AnotherT19Driver, 05.08.2002
    AnotherT19Driver

    AnotherT19Driver Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2002
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Also mir gfallens auch irrsinnig.....also bist überstimmt Matce *lool* :P

    Und ich würd auch nur die von Hella nehmen....laut bereits gemachter erfahrungen von forumsleuten sind die von In.Pro qualitätsmäßig scheiße!

    P.S.: In.Pro werden geklebt (was schon mal schwachsinn ist)

    Mfg!
     
  5. #4 Corolla HB E9, 06.08.2002
    Corolla HB E9

    Corolla HB E9 Guest

    Also ich find die Seitenbegrenzungsleuchten geil und habe bereits welche zu Hause...<br />so nun zu deinen Fragen:<br />1.Sind eintragungspflichtig (weiss ich von einem Freund)<br />2.Glaub net das du was beachten muss von wegen Farbe/Höhe<br />3.Am besten bei ATU oder so kaufen oder sonst bei Sandtler<br />4.Dürfen immer eingeschaltet sein
     
  6. Markus

    Markus Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.12.2000
    Beiträge:
    3.111
    Zustimmungen:
    0
    1. Sind NICHT eintragungspflichtig.<br />2. Steht alles in der beigeliegenden beschreibung. <br />3. Hella sehr gut, zum einpassen in die Stoßstange.<br /> In.Pro zum Kleben aber eigentlich Müll !<br />4. Die Seitenmarkierer DÜRFEN nur leuchten wenn das Standlicht/Abblendlicht an ist !!!

    Die LEDs kannste natürlich in jede Farbe umbauen, anbauen wohin Du willst und Leuchten lassen wie Du willst (letzteres is bei mir der Fall) aber das sieht die Rennleitung nicht so gerne ;)
     
  7. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.997
    Zustimmungen:
    61
    Die müssen minimal 25 cm von der Straße weg sein, dürfen nur waagrecht montiert werden und dürfen nur 7 % Senkrechten abweichen. Die von Hella haben E-Stempel, sind also eintragungsfrei und eine ABE ist eigentlich auch nicht mitzuführen (liegt auch nicht bei). Ich kann dir den Zettel beim nächsten Treffen ja mal zeigen. Die Leuchtfarbe ist grundsätzlich orange (die einzig legale Farbe), die Gehäuse gibt es in schwarz, silber oder orange. Laut einem der Saarländers sollen die Teile beim Hela-Baumarkt in Homburg sehr günstig zu bekommen sein. Bei e-Bay tauchen die nur selten auf und werden meist recht hoch gehandelt. Bei ATU sind sie inzwischen auch teuro geworden. Achte aber bei der Montage auf die recht große Bautiefe der Hellas. Dewegen konnte ich die hinten nicht höher setzen.

    mfg Eric
     
  8. #7 Corolla Fanatic, 06.08.2002
    Corolla Fanatic

    Corolla Fanatic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    1.915
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus SC 430, RAV4 Executive
    Heißt das nun das die Seitenbegrenzungsleuchten (habe mir jetzt die von Hella geholt) nur in Verbindung mit dem Standlicht angeschaltet werden dürfen,oder auch mit dem Ablendlicht, sprich während der Fahrt erlaubt. So wie ich das jetzt verstanden habe dürfen diese während der Fahrt mit Ablendlicht an sein.
     
  9. -FX-

    -FX- Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2002
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    R32
    Hab auch die Hella, sind auch die besten!

    Zu deiner Frage: Du kannst sie natürlich mit Abblendlicht und Standlicht anschalten. Außerdem erübrigt sich deine Frage eh (wenn du sie eh ans Standlicht anschließt), da dein Standlicht ja auch beim Abblendlicht an ist... ;)
     
  10. Markus

    Markus Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.12.2000
    Beiträge:
    3.111
    Zustimmungen:
    0
    @Markus Pardatscher Du hast bei 1, bei 2 und bei 4 fehlinformationen gegeben !

    zu 1 : Da ein E Zeichen auf der Leuchte drauf ist brauch diese nicht eingetragen werden !

    zu 2 : Die leuchten müssen eine bestimmt mindesthöhe haben, der Winkel is auch vorgegeben, die Farbe darf nur Orange bzw. rot für hinten sein !

    zu 4 : Dürfen nur in Verbindung mit Stand/Abblendlicht laufen, die müssen ja auch an das Standlicht angeschlossen werden !<br />Ich weiß aus eigner erfahren das es eine Mängelkarte gibt wenn die Seitenmarkierer leuchten aber das Standlicht aus ist ! :P

    CU Markus
     
  11. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.997
    Zustimmungen:
    61
    Setzen ! Sechs, durchgefallen ! Sorry, aber alles falsche Infos, die du da hast. Übrigens auch zu 3. .Die sind bei ATU einfach zu teuro. Haben dort vorher 99 DM gekostet kosten jetzt umgerechnet 125 DM. ATU hat bei der Euroumstellung bei vielen Produkten und Leistungen die Preise hochgeschraubt.

    @ Markus: Die hinteren dürfen auch nicht rot sein. Alle seitlichen Leuchten dürfen nur orange sein. Nur die Ami´s haben hinten rote Seitenleuchten, aber die unterliegen ja nicht der deutschen STVZO.

    @ Björn: Da das Seitenbegrenzungsleuchten sind gehören die beim Standlich angeklemmt, weil die Standleuchten offiziell Begrenzungsleuchten sind. Spielt aber eigentlich keine Rolle weil das Standlich ja beim Einschalten des Abblendlichts weiterbrennt.

    mfg Eric
     
  12. Andre

    Andre Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    2.422
    Zustimmungen:
    0
    @Eric

    Dann fahren aber viele illegal umher. BZw. die ABE des Fahrzeugs ist erloschen. Denn wieviele Pröchel haben hinten Rote Begrenzungsleuchten.....
     
  13. Gast

    Gast Guest

    Nur zur Info!

    Es ist nicht gestattet mit Standlicht durch die Gegend zu fahren. Also die Leuchten dürfen nur mit Abblendlicht durch die City brausen, außer die Kiste steht. An meiner Celica habe ich die Leuchten aber an die Zündung angeschlossen, die brennen also immer, Probleme gab es bisher nicht....Dat weiss doch keiner von den Ordnungshütern. Ein bißchen Risiko muß sein!!

    Mfg
     
  14. Andre

    Andre Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    2.422
    Zustimmungen:
    0
    Hab egrade einen Chevy ElCamino gesehen.Und na ja da mußte nix umgebaut werden. Der fährt immernoch mit roten Begrenzungsleuchten (hinten) herum.

    Pröchel ist ein Schimpfwort ähnlich wie Prolls etc. :D
     
  15. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.997
    Zustimmungen:
    61
    Was zum Geier sind "Pröchel" ???

    Wie gesagt, die US-Modelle haben hinten rote Seitenleuchten. Vielleicht haben einige für deutsche Zulassung umgebaute US-Modelle die über den TÜV gerettet, aber normalerweise müssen die orange leuchten, hinten wie vorne.

    mfg Eric
     
  16. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.997
    Zustimmungen:
    61
    Genau das meinte ich. Einige US-Modelle retten immer wieder eigentlich nicht zulässige Details über den TÜV. Ich hab z.B. vor einigen Jahren einen 5er BMW gesehen mit Standlicht in den vorderen Blinkern. Der hatte ne deutsche Zulassung. Eigentlich auch nicht zulässig. Hier in der Gegend fährt auch ein Van rum, der immernoch mit dem Bremslicht blinkt. Eigentlich auch nicht zulässig...

    mfg Eric
     
  17. Andre

    Andre Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    2.422
    Zustimmungen:
    0
    Manchmal liegt das aber auch daran, daß es kein europäisches Ersatzteil gibt und daher nicht umgerüstet werden kann.

    Bezüglich BMW: von InPro gibtr es mittlerweile Blinker mit integriertem Standlicht und das mit TÜV.
     
  18. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.997
    Zustimmungen:
    61
    Also ich hab mal nen E9 Sedan US-Modell für ne deutsche Zulassung umgebaut. Damals mußten wir die Seitenleuchten abklemmen und schwarz lackieren. Ausserdem mußte wir die Tönungsfolie (weil ohne Prüfzeichen und auch in den vorderen Seitenscheiben verklebt) rauskratzen. Dann mußte noch das dritte Bremslicht abgeklemmt und zulackiert werden (war damals in D noch nicht zulässig), die Hauptscheinwerfer gegen deutsche getauscht werden (original waren Sealed Beam, in D nicht zulässig), das Standlicht aus den Blinkern geklemmt werden und Reflektoren hinten angebracht werden. Dann war das Teil endlich fertig für den TÜV.

    Zum Thema BMW. Ja, inzwischen kann man sowas kaufen, aber der BMW, den ich gesehen hab fuhr schon vor 5 Jahren so rum !

    mfg Eric
     
  19. Andre

    Andre Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    2.422
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde es nur blöd, das die Amis Vorreiter sind. Wie z.B. bei der dritten Bremsleuchte und bei den Begrenzungsleuchten. und bevor das nicht in Deutschland für Gut befunden wurde, ist alles zu entfernen X(
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 HomerJay, 12.08.2002
    HomerJay

    HomerJay Guest

    Tach auch!<br />Also um mal von Hella abzuweichen (sorry): Ich habe letztens (leider an nem Ford Orion) schwarze Zubehörblinker von nem Ford Focus als Begrenzungsleuchten in der Stoßstange eingelassen gesehn. Sa echt gut aus. Und weil die Stoßfänger meines Liftis aus schwarzen Plaste sind bin ich jatzt auch scharf drauf. Und wenn die aus sind, dann fallen die fast garnicht auf. <br />Was haltet ihr davon??? Mfg
     
  22. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.997
    Zustimmungen:
    61
    Das ist nicht legal ! Die Seitenblinker sind nicht als Begrenzungsleuchten geprüft und daher nicht als solche zulässig (sind daher auch andere Prüfzeichen drauf). Wenn du schwarze Seitenleuchten willst kauf dir die Hella. Die gibt es auch in schwarz, um zurück zu den Hella zu kommen :D .

    mfg Eric
     
Thema:

Frage zu Seitenbegrenzungsleuchten

Die Seite wird geladen...

Frage zu Seitenbegrenzungsleuchten - Ähnliche Themen

  1. 3sge gen3 Fragen/Teilenummern

    3sge gen3 Fragen/Teilenummern: Hallo, da mein gen2 3sge ja schon halb ein Gen3 ist wollte ich ihn jetzt direkt umpinnen auf gen3 3sge ecu.. Zumal ich eh viel Tuning am Motor...
  2. frage zum kauf eines tablets

    frage zum kauf eines tablets: hallo, hat jemand einen tip, wo man günstig ein tablet kaufen kann? ich wollte mir gestern eins bei notebooksbilliger mit dem 50 euro rabatt...
  3. Avensis d4d 2.0 116PS Zahnriemen wechsel fragen

    Avensis d4d 2.0 116PS Zahnriemen wechsel fragen: Hallo zusammen. Möchte morgen meinen Zahnriemen wechseln. Wenn ich mir die teile liste ansehe frag ich mich wie der Riemenspanner funktioniert?...
  4. Fragen nach Kauf von Toyota Corolla E 11

    Fragen nach Kauf von Toyota Corolla E 11: Guten Abend wertes Forum, ich habe im Januar diesen Jahres einen Toyota Coroller E 11 von 05/ 98 gekauft von Privat gekauft, also nicht von einem...
  5. Frage Bremsbeläge??? DRINGEND

    Frage Bremsbeläge??? DRINGEND: Weiss zufällig jemand ob die Bremsbeläge im Avensis T25 d-cat Vorfacelift und im Avensis T25 d-cat Facelift die gleichen sind??? Bräuchte zeitnah...