Frage zu Radmuttern

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von PLweb, 12.04.2009.

  1. PLweb

    PLweb Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe am Wochenende an dem Auto meines Vaters (Volvo V40) die Reifen gewechselt. Zu dem Auto gehört nur 1 Satz Radmuttern für Sommeralus und Winterstahlfelgen.

    Bei den Stahlfelgen sitzt die Mutter nicht mit dem gesamten Kegelbund an der Felge:
    [​IMG]

    Ergebnis ist eine Kante an der Mutter und jede Menge Rost, den ich mit etwas feinem Schleifpapier probiert habe zu entfernen.
    [​IMG] [​IMG]

    Nun habe ich 2 Fragen:
    Wie bekomme ich heraus, was für Radmuttern zu den Stahlfelgen gehören und wo kaufe ich diese? Die freie Werkstatt, die sich sonst um das Auto kümmert wusste da nichts.

    Ich habe überlegt, bei der Gelegenheit auch gleich einen Satz neue Radmuttern für die Alufelgen zu besorgen. Allerdings habe ich gesehen, dass die Kante der alten Muttern sich scheinbar in die Alufelgen hereingedrückt hat. Trotzdem neue kaufen oder würden die dadurch womöglich nicht richtig halten?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 EckigesAuge, 12.04.2009
    EckigesAuge

    EckigesAuge Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.01.2005
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    IS220d, E11 G6S, AW11 Race, AW11 T-Top
    Autsch! :(

    Zu den Stahlfelgen gehören eigentlich andere spezielle Muttern. Die gezeigten Muttern sind Kegelbundmuttern für Alufelgen, welche nun aber nicht mehr benutzbar sind, da sie durch das Nutzen auf Stahlfelgen kaputt gemacht wurden.

    Die Alufelgen sind auch beschädigt?
    Eventuell müssen auch die Alufelgen überarbeitet werden.

    Geh bitte zum Profi und laß das begutachten oder stelle ein paar gute Detailfotos (auch von den Alufelgen) ein für die Profis hier. :)
     
  4. #3 SchiffiG6R, 12.04.2009
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.215
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    AE111 G6R (Baustelle), Lexus IS200, Aprilia SR 125 Motard
    Beim V40 kann man die gleichen goldenen Radmuttern für die Stahlfelgen verwenden wie bei Deinem E11.
    Die Alumuttern würde ich auch nicht mehr verwenden, kontroller bitte beide Felgensätze auf Schäden in diesem Bereich.
     
  5. PLweb

    PLweb Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    Diese Felgen-/Mutternkombination wird bei dem Auto schon seit mindestens 3 Jahren benutzt. Hatte mich schon vor längerem gewundert, weil ich bei meinem Corolla 1 Satz Muttern für Alus und einen zweiten für Stahlfelgen habe.

    Dieses Wochenende habe ich aber zum ersten mal selber bei dem Volvo die Reifen gewechselt und die verhunzten Muttern gesehen. An den Stahlfelgen ist nichts zu erkennen. Bei den Alus kann man mit dem Finger eine Kante fühlen.

    @SchiffiG6R
    Die Muttern bei meinem 11 sind silbern. Gibt es bei den Stahlfelgen nur eine Größe für Kegelhals und Gewinde?
     
  6. #5 SchiffiG6R, 12.04.2009
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.215
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    AE111 G6R (Baustelle), Lexus IS200, Aprilia SR 125 Motard
    Dannkel müssten hast Du beim E11 die geschlossenen,silbernen Muttern. Okay.....

    Es gibt noch goldfarbene, offene Standard-Muttern für Toyota-Stahlfelgen. Die sollten meines Wissens auch beim V40 passen. Bolzendurchmesser, Gewindesteigung und Kegelwinkel sollten gleich sein.

    Aber das siehst Du ja direkt wenn Du noch Muttern übrig hast.
     
Thema:

Frage zu Radmuttern

Die Seite wird geladen...

Frage zu Radmuttern - Ähnliche Themen

  1. Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage

    Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage: Hallo, mein Name ist Michael, ich bin 50 Jahre alt und in Berlin zu Hause! Seit 2012 haben wir einen Toyota RAV 4 Baujahr 2005, zweitägigen in...
  2. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...
  3. Kabelbaum frage T18

    Kabelbaum frage T18: Hi leute, kurze frage, wieviel verschiedene kabelbäume gab es beim celica T18 Interessant wäre zu wissen in wiefern der z.b. von der 2.0 gti zum...
  4. Frage zu Celica TS Getriebe

    Frage zu Celica TS Getriebe: Hi! Kurze, dringende Frage: ist das Getriebe einer rechts gelenkten Celica t23 TS gleich zu dem des Linkslenkers? Würde gerne ein gebrauchtes RHD...
  5. fragen zu windows 8.1

    fragen zu windows 8.1: hallo, mein alter pc mit win 7 ist langsam aber sicher vollkommen fertig, und ich brauch einen neuen. geplant hatte ich, einen ganz simplen...