Frage zu Rad-Tieferlegungs-Kombination beim E12

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von BoeserBube, 15.06.2004.

  1. #1 BoeserBube, 15.06.2004
    BoeserBube

    BoeserBube Junior Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2004
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    ich hab mir im Dezember nen neuen Corolla Combi Sol (E12) gegönnt. Ich hab gleich einen Satz 7,5x16 ET 35 mit 205/50-16 Reifen montiert, das paßt so auch alles einwandfrei. So jetzt meine Fragen, ich würde meinen Corolla jetzt gerne noch mit Eibach Federn bestücken (ca. 30-35mm tiefer), paßt das ohne Änderungen unter die Karosse oder muß man da nacharbeiten? Hat jemand schon Erfahrungen wie die Federn mit den originalen Stoßdämpfern harmonieren? Würde mich über Antworten freuen!

    Schöne Grüße

    Oli
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. andi47

    andi47 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.2002
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mazda CX 3 Sportsline
    Hi
    Ich hab bei meinem Corolla 215/40 R17 auf 7,5x17 Et35 35 drauf und das ganze mit einem Gewindefahrwerk, was deutlich tiefer als 35mm ist.
    Du solltest also keine Probleme mit den Reifen bekommen.
    Die Stossdämpfer kannst du beruhigt mit den 35mm Federn fahren.
    Ich würde dir allerdings zu H&R Federn raten.
    Ich hatte bei mir 45mm Federn mit den original Dämpfern drin und hatte da keine Probleme.
    Der Verschleiss der Dämpfer ist zwar höher, aber ein paar tausend Kilometer halten die trotzdem.
    Ich hab zwar einen 3 Türer aber das dürfte für den Kombi auch gelten, der, glaube ich, sogar noch höher ist als der Compakt.

    Mfg
    Andreas
     
  4. #3 BoeserBube, 15.06.2004
    BoeserBube

    BoeserBube Junior Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2004
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Das mit dem Verschleiß sollte noch nicht so gravierend sein, denn ich hab ja erst knappe 6000 km drauf. :D Die Hauptsache ist, daß ich nix an der Karosse bördeln oder ziehen muß. Und das klappt selbst bei nem Gewindefahrwerk ohne Probs? Das ist dann mal ne gute Nachricht. :]

    Gruß Oli
     
  5. #4 Bassdriver, 16.06.2004
    Bassdriver

    Bassdriver Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.06.2003
    Beiträge:
    4.240
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf VI GTI
    Das klappt auch bei Fahrwerksfedern ohne Probleme.

    Da du "nur" 16er hast seh ich erst recht keine Probleme.
    Ich hab 215er auf 17 Zoll und Tieferlegung mit H&R Federn ca 35 mm

    Alles eingetragen ohne Bördeln.

    Hat alles mein Toyota Händler organisiert.
    Es gibt aber auch einige hier die bei der Größe laut Händler und Tüv
    bördeln mussten.

    Warum? kapier ich bis heute selbst net. Vielleicht Geldmacherei
     
  6. #5 Raphy21, 16.06.2004
    Raphy21

    Raphy21 Guest

    @Bassdriver
    Was hast du für deine H&R Federn mit 35mm gezahlt und woher hast sie bekommen?
     
  7. #6 Bassdriver, 16.06.2004
    Bassdriver

    Bassdriver Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.06.2003
    Beiträge:
    4.240
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf VI GTI
    Wie gesagt hat alles mein Toyota Händler organisiert.
    Hab das Auto naked probegefahren und dann zu ihm gesagt.

    Er soll mir Felgen, Tieferlegung und ESD besorgen.

    Die 35mm H&R kosten wenn ich richtig informiert bin ca 145.-€

    Mit Einbau und Tüv war irgendwas zwischen 350 € und 450 € drin.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Frage zu Rad-Tieferlegungs-Kombination beim E12

Die Seite wird geladen...

Frage zu Rad-Tieferlegungs-Kombination beim E12 - Ähnliche Themen

  1. Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage

    Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage: Hallo, mein Name ist Michael, ich bin 50 Jahre alt und in Berlin zu Hause! Seit 2012 haben wir einen Toyota RAV 4 Baujahr 2005, zweitägigen in...
  2. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  3. Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz

    Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz: Suche Corolla E12 Stoßstange für vorne (52119-02510) in schwarz :)
  4. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...
  5. Corolla E12 und Live-Daten via OBD

    Corolla E12 und Live-Daten via OBD: Da bei mir letztens die Motorkontrollleuchte an ging, habe ich zum Auslesen ein Bluetooth Diagnosegerät gekauft, was mir auch den Fehler anzeigen...