Frage zu nachgerüsteter öltempanzeige

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von Benso, 13.11.2006.

  1. Benso

    Benso Senior Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2005
    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla AE92 GTi, Alpina D3
    Jo, ich mal wieder... Hab die suche genutzt, allerdings habe ich da keine Hilfe gefunden... ;(

    Hier der Fall, ich möchte in meinem Rolla eine öltempanzeige verbauen.... Hab da auch schon eine ersteigert und ein sensor ist auch dabei... Die einbauanleitung hab ich anfangs gar net kapiert, da is mir jetzt schon klar welches Kabel wohin kommt... :]

    Nun bleibt als Problem nur noch der komische Sensor... Ich habe keine Ahnung wo ich den hinpacken soll... Vielleicht hilft es was wenn ich sage dass noch so ne komische mutter dabei is, in die man den sensor reinschrauben kann... (Ihr merkt schon, ich habe ganze Puzzlearbeit geleistet :D) Aber ich weiss noch immer net wie ich an den Sensor ein Kabel ranbekommen soll oder wo ich den unterbringen könnte... hat da wer Pics die das zeigen? da ich die Anleitung jetzt zur Feier des tages net mehr finde, steh ich recht blöd da... :(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Also, 2 Möglichkeiten:

    1 : Der Sensor wird in die Ölwanne geschraubt, diese muss dazu aufgebohrt werden und von innen mit der besagten Mutter gekontert werden.

    2 : Mit einer Sandwichplatte am Ölfilter anschliessen. Nennt sich auch Adapter ;) Nur ich komm grad net drauf wie das Ding genau heisst :rolleyes:

    Mfg
     
  4. #3 Ingolf 2, 13.11.2006
    Ingolf 2

    Ingolf 2 Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2002
    Beiträge:
    822
    Zustimmungen:
    0
    Möglichkeit 3:

    Der Temperaturgeber ersetzt die Ölablassschraube (schreibt man das jetzt so?).

    Der Einbau ist ärgerlich, wenn du gerade den Ölwechsel gemacht hast. (Murphy grüßt!)
     
  5. #4 E11-Freak, 13.11.2006
    E11-Freak

    E11-Freak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.06.2003
    Beiträge:
    2.607
    Zustimmungen:
    0
    ist doch kein problem... öl auffangen, und oben wieder rein :]
     
  6. #5 Ingolf 2, 13.11.2006
    Ingolf 2

    Ingolf 2 Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2002
    Beiträge:
    822
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab mal geglaubt, dass ich die original- Ablassschraube schnell entfernen und den Geber einfach so schnell einschrauben könnte.

    Ich sah hinterher aus ... :hat2


    Naja, ich hatte wieder was gelernt... :)
     
  7. bandit

    bandit Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.10.2003
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    einfachste Möglichkeit: Den Ölpeilstab gegen einen mit Sensor austauschen; gibts bei Conrad.de für ich glaube 15€. Hab das selber so schon in meinem 2. Auto verbaut und bin sehr zufrieden :D
     
  8. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Oo... Kannte ich noch gar nicht.. Ich glaub das ist die einfachste und sauberste Möglichkeit :D

    Mfg
     
  9. #8 Ingolf 2, 13.11.2006
    Ingolf 2

    Ingolf 2 Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2002
    Beiträge:
    822
    Zustimmungen:
    0
    Nachdem ich beim Ölwannensensor auch noch das Pech hatte, dass er beim Einschrauben auseinandergebrochen ist und ich das Gewinde in der Ölwanne stecken hatte, war ich auch bei Conrad und habe mir den Peilstab- Sensor gekauft.
    Das ging prima!

    Das ist lediglich ein Peilstab aus nicht leitendem Material mit zwei Leiterbahnen,an dessen Spitze ein temperatuempfindlicher Widerstand sitzt.
    >> Einfach - aber geht!
     
  10. Benso

    Benso Senior Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2005
    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla AE92 GTi, Alpina D3
    Kann mir wer sagen ob der geber unmittelbar in das Gewinde der ölablassschraube passt?

    Wie mach ich das Kabel am Geber fest?

    EDIT: Das ding is von Gear... Sieht ähnlich aus wie das Autogauge teil... Auch farblich einstellbar...
     
  11. Benso

    Benso Senior Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2005
    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla AE92 GTi, Alpina D3
    Hilfääää!!! ;(
     
  12. #11 GeeLongus, 14.11.2006
    GeeLongus

    GeeLongus Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2004
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    0
    also ich hab einen öltempmesser von autogauge und der muss an einen adapterring unter den ölfilter.......?! hastn bild von dem tei?
     
  13. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Ingolf 2, 14.11.2006
    Ingolf 2

    Ingolf 2 Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2002
    Beiträge:
    822
    Zustimmungen:
    0
    Der Geber dürfte ein Universalteil sein.
    Entweder er passt - oder du brauchst ein Adapter für das Gewinde der Ablassschraube.
    Das hört sich vielleicht doof an - ist aber so. Wenn du weißt, welches Gewinde die Ablassschraube und welches der Geber hat, weißt du, obs passt ...

    Das Kabel ist üblicherweise einadrig und wird über einen flach- Steckverbinder an dem einzigen Kontakt des Gebers angeschlossen. (Ist bei VDO so.)
     
  15. Benso

    Benso Senior Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2005
    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla AE92 GTi, Alpina D3
    Pics hab ich kienes gefunden... X(

    Wenn ich eh an die ölwanne muss, wart ich am besten noch etwas, da eh bald wieder ein ölwechsel ansteht... :]

    Ich schau halt mal ob ein bekannter mir net ein paar Pics von den Teilen machen kann.

    Greetz
     
Thema:

Frage zu nachgerüsteter öltempanzeige

Die Seite wird geladen...

Frage zu nachgerüsteter öltempanzeige - Ähnliche Themen

  1. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...
  2. Kabelbaum frage T18

    Kabelbaum frage T18: Hi leute, kurze frage, wieviel verschiedene kabelbäume gab es beim celica T18 Interessant wäre zu wissen in wiefern der z.b. von der 2.0 gti zum...
  3. Frage zu Celica TS Getriebe

    Frage zu Celica TS Getriebe: Hi! Kurze, dringende Frage: ist das Getriebe einer rechts gelenkten Celica t23 TS gleich zu dem des Linkslenkers? Würde gerne ein gebrauchtes RHD...
  4. fragen zu windows 8.1

    fragen zu windows 8.1: hallo, mein alter pc mit win 7 ist langsam aber sicher vollkommen fertig, und ich brauch einen neuen. geplant hatte ich, einen ganz simplen...
  5. Frage an die Kenner von FRITZ!Boxen

    Frage an die Kenner von FRITZ!Boxen: Hallo zusammen, tummeln sich hier im Forum Experten, die sich mit den Funktionsmöglichkeiten von verschiedenen FRITZ!Boxen auskennt. Es geht mir...