Frage zu Hertz DSK 165 System

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von Elfer, 16.01.2007.

  1. Elfer

    Elfer Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2002
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25 D4D Kombi
    Hallo zusammen.
    hab mir gestern das Hertz DSK 165 System gekauft und komme mit dem anschluß garnicht richtig klar.
    Meine Vorherigen systeme hatten alle pro seite nur eine weiche von der ich dann mit nem Kabel an die Stufe ging (ist ja auch klar). Was ich nicht so ganz Raffe ist das bei den Hertz. Da hat man Pro lautsprecher ne weiche und dann auch insgesammt 4 Kabel für an die stufe. So und wie klemm ich die jetzt an? Einfach jeweils 2 Kabel ( Also + WF und + HT sowie - daselbe) zusammen legen an der stufe? Ich denke das steht bestimmt alles in der Bedinungsanleitung da ich aber kein Englisch kann blick ich da auch nicht durch.
    Hoffe das ihr mir helfen könnt.
    Gruß Flo
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 echt_weg, 16.01.2007
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    ich hab das dsk 130 und hab es genauso gemacht wie du sagst. jeweils einen ht und einen mt parallel anklemmen. alles andere würde ja auch keinen sinn machen
     
  4. #3 ACR-Bamberg, 16.01.2007
    ACR-Bamberg

    ACR-Bamberg Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Hi !

    Ist zwar die Aufgabe des Fachhändlers Dir das zu erklären aber gut. Es wird schon wie gesagt einfach in brücke geklemmt. Also HT und TMT-Kabel verdrillen/verlöten und dann zusammen ans Radio oder der Endstufe. Vor dem HT bzw. dem TMT sollte dann die passende Weiche sitzen.

    Gruß
    Ralf
     
  5. Elfer

    Elfer Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2002
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25 D4D Kombi
    Und was würde sich deiner meinung nach besser anhören? Direkt ans radio oder an ne Stufe?? Hab momentan nur ne Alte Spectron 2Kanal Stufe.
    Radio ist ein Clarion DXZ 948 rmp
    danke schon mal
    Florian
     
  6. #5 ACR-Bamberg, 16.01.2007
    ACR-Bamberg

    ACR-Bamberg Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Hi !

    An ner Endstufe wirds immer besser sein allein von der Dynamik.

    Gruß
    Ralf
     
  7. Elfer

    Elfer Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2002
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25 D4D Kombi
    Ok alles klar werd dann an die Strufe hängen.
    danke für deine hilfe
    Gruß Flo
     
  8. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    So ein feines Radio.... und dann nicht die vorhandene Endstufe verwenden... das wäre echt Verschwendung.... Hast Dich absolut richtig entschieden... die Endstufe zu verwenden ist genau das Richtige.
     
  9. Elfer

    Elfer Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2002
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25 D4D Kombi
    So also ich hab das dann nun so gemacht mit der endstufe und muß sagen das ich es nicht bereue :D
    Nun stellt sich mir aber die nächste frage. Wie stelle ich am besten die Herz zahlen an meinem Clarion das das gut klingt? Hat da jemand ahnung von? An meinem Verstärker kann man nichts einstellen auser die Lautstärke.
    Hab da eine einstellung gefunden (P.EQ) in der man die einzelnen Frequenzbänder einstellen kann.
    So nun ist halt die frage wie am besten??
    die bänder sind unterteilt in 3 Bänder.
    der Erste steht im mom auf 250 Hz
    der zweite auf 2 KHz
    und der Dritte auf 5 KHz

    Desweiteren kann man noch an jedem Band Gain (momentan bei alles auf -10db ) und die Q-Kurve einstellen.
    Bei der Q-Kurve steht Band eins auf 3 und die andern beiden auf eins.

    So kann mir mal jemand erklärenWie ich das am besten einstelle??
    Hab mal ein bischen dran rumprobiert, so weit so gut. Langsame lieder und Dance Hören sich richtig geil an :] Nur wenn ich Rock einlege hört sich das echt Bescheiden an. Dann ist das ganze irgendwie Total verzert :(
    Hoffe mir kann jemand helfen
    PS: bevor jemand kommt mit RTFM ich find in der Anleitung nichts gescheites drüber das mir weiter helfen könnte.

    Gruß Florian
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 ACR-Bamberg, 26.01.2007
    ACR-Bamberg

    ACR-Bamberg Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Hi !

    Nen EQ ohne nen Messgerät einstellen ? Lass mal. :D
    Ansonsten den HP (HighPass) auf etwa 80Hz stellen und dann erst mal die Lautsprecher bei normalen Pegel einspielen lassen.

    Dann zum Händler und den mal messen lassen um zu sehen wo man was mit nem EQ ausbügeln könnte/muss/soll/kann

    Gruß
    Ralf
     
  12. Elfer

    Elfer Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2002
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25 D4D Kombi
    Sooooo ich nun wieder lol :D
    hab da mal noch ne frage.
    Mir gefällt der Hochtöner vom Klang her nicht so wirklich und auserdem trennt die weiche nicht richtig das bei langsamen liedern manchmal die Hochtöner vom Bass her Knacken (sollte ja wohl nicht so sein oder?) Hab mir jetzt überlegt Probehalber anstatt des Hochtöners ein 10er 2 Wege Coax Paralell zum Hertz Tief Mitteltöner zu schalten. Geht das? das 10er Ist von emphaser mit 100W rms an 4ohm.
    Also meine frage ist ob das geht oder ob ich das lieber Bleiben lassen soll.
    Grüße Florian
     
Thema:

Frage zu Hertz DSK 165 System

Die Seite wird geladen...

Frage zu Hertz DSK 165 System - Ähnliche Themen

  1. Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage

    Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage: Hallo, mein Name ist Michael, ich bin 50 Jahre alt und in Berlin zu Hause! Seit 2012 haben wir einen Toyota RAV 4 Baujahr 2005, zweitägigen in...
  2. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...
  3. Kabelbaum frage T18

    Kabelbaum frage T18: Hi leute, kurze frage, wieviel verschiedene kabelbäume gab es beim celica T18 Interessant wäre zu wissen in wiefern der z.b. von der 2.0 gti zum...
  4. Frage zu Celica TS Getriebe

    Frage zu Celica TS Getriebe: Hi! Kurze, dringende Frage: ist das Getriebe einer rechts gelenkten Celica t23 TS gleich zu dem des Linkslenkers? Würde gerne ein gebrauchtes RHD...
  5. fragen zu windows 8.1

    fragen zu windows 8.1: hallo, mein alter pc mit win 7 ist langsam aber sicher vollkommen fertig, und ich brauch einen neuen. geplant hatte ich, einen ganz simplen...