Frage zu corolla e11

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Black-Freak, 11.03.2009.

  1. #1 Black-Freak, 11.03.2009
    Black-Freak

    Black-Freak Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.03.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    hallo zusammen!!

    ich habe ma eine frage....kann man bei dem corolla e11 noch was am motor machen das der ein bischen mehr power bekommt?

    ich habe derzeit einen 1,4l motor mit 97PS wäre schon toll, wenn da ein bsichen mehr wäre^^

    Daniel
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 *Black Devil*, 12.03.2009
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.463
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    Grösserer Motor rein????
     
  4. #3 Black-Freak, 12.03.2009
    Black-Freak

    Black-Freak Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.03.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    was für einen z.b.??

    und was kostet der spaß?
     
  5. Alex

    Alex Guest

    Mehr als Dein Auto Wert ist.
     
  6. #5 AristokraT, 12.03.2009
    AristokraT

    AristokraT Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2006
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT86 & E12 TS VF
    Kannst meinen für ca. 10K€ haben....dann hast Du das doppelte :)
     
  7. #6 Schöni, 12.03.2009
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    35
    Hallo,

    schau doch mal in der Suche unter E11. Da findest du unzählige Themen wo es um Leistung, Aussehen usw geht.

    Hier erhälst du keine vernünftigen Antworten (außer von mir :D) weil jeden Tag ein Neuer kommt und wissen will, wie er aus seinem Corolla 200 PS holen kann mit 500 Euro Investition. Deshalb sind viele Member angenervt.

    Beste Möglichkeit ist deinen Corolla zu verkaufen und dir einen 1,6er zu holen. Da sollte ein großer Unterschied von den Fahrleistungen spürbar sein.
    Die Welt kostet es auch nicht.

    LG Dominik
     
  8. Alex

    Alex Guest

    Ja, und zwar der unterschied von "geht so" zu "naja, geht so"...

    Das ist den Tausch nicht wert.
     
  9. #8 Schöni, 12.03.2009
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    35
    Ich hatte zuerst auch einen 1,4er Corolla und ich fand, der 1,6er fährt sich gegenüber dem Kleinen wie ein "Sportwagen" :]

    Kann aber auch Ansichtssache sein :D
     
  10. PLweb

    PLweb Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    Dem kann ich zustimmen. Vorher FL 1,4er jetzt FL G6 (allerdings nicht freiwillig gewechselt).
    Ist halt kein Rennwagen, sondern etwas um zuverlässig und recht günstig von A nach B zu kommen.
     
  11. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.093
    Zustimmungen:
    8
    er hat aber den FL 1,4, der hat grad mal 13 ps weniger als der 1,6... der 1,6 dürfte dafür etwas schwerer sein..


    beim VFL sind es ja doch 24 ps unterschied!
     
  12. Alex

    Alex Guest

    Vergiss mal den Gewichtsunterschied. Die #ZZ-FE Motoren dürften PI*Daumen gleich schwer sein, da ja nur andere Laufbuchsen und Kolben, bzw vielleicht noch eine andere Kurbelwelle verbaut werden.
     
  13. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.093
    Zustimmungen:
    8
    ja ber der fahrer is schwerer!
     
  14. #13 Japanfanatic, 12.03.2009
    Japanfanatic

    Japanfanatic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2002
    Beiträge:
    1.377
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    AE111 G6R, JZA80 RZ
    Auto verkaufen, schnelleres Auto kaufen. Der 1.6 geht richtig gut voran, hab es heute mal wieder ausprobiert 8)
    Der 3ZZ-FE ist ein moderner Motor (wird ja auch in den Auris mit Dual-VVti eingebaut mit 124PS) in einem alten Auto: Wenig Gewicht, viel Leistung und Durchzug, macht echt Laune. Aber es sollte schon der G6 sein, an dem 5-Gang Getriebe in Luna/Sol wirst du keinen Spass haben.
     
  15. #14 Black-Freak, 14.03.2009
    Black-Freak

    Black-Freak Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.03.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    eigendlich will ich meinen aber nicht verkaufen...der gefällt mir so wie er is....ein bischen mehr power wäre halt doch schön ab und zu...kann man nicht was anderes machen? chip oder sowas?
     
  16. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.093
    Zustimmungen:
    8
    naja es sagt keiner, dass due deien kiste verkaufen sollst, die message ist, das du klar was machen kannst, preis/leistung im wahren sinne heir jedoch in keienr relation steht, sprich du dir für das geld, locker n stärkeres auto kaufen könntest...


    finde dich damit ab, dass dein auto nicht schnell, aber dafür sparsam ist!

    mein kumpel der hat nen Mazda 323, der is sowohl lahm, als auch durstig^^
     
  17. #16 Japanfanatic, 15.03.2009
    Japanfanatic

    Japanfanatic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2002
    Beiträge:
    1.377
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    AE111 G6R, JZA80 RZ
    Anders als die meisten unseriösen Shops bei EBay suggerieren wollen, sind Chips und Computer keine Wunderdinger, die die Gesetze der Physik aushebeln können.
    Leistung setzt sich aus drei Faktoren zusammen: Drehzahl, Hubraum und Mitteldruck.
    Wenn du mehr Leistung willst, musst du die Drehzahl erhöhen (was sich durch die Grenzen der verwendeten Materialien insbesondere im Bereich des Ventiltriebs verbietet), den Hubraum erhöhen (was äusserst kostenintensiv ist, rechne mit Preisen von mehreren Tausend Euro) oder halt den Mitteldruck erhöhen.
    Letzterer wird, vereinfacht gesagt, vom Verbrennungsdruck und der Füllung bestimmt. Die Füllung verbessern ist klassisches Saugertuning, das einzige was mit relativ verhaltenem Kostenaufwand geht, insofern du über das notwendige Schrauber Know-How verfügst um die Ansaugbrücke zu demontieren und die Kanäle zu bearbeiten.
    Der Verbrennungsdruck selber setzt sich aus vielen anderen Faktoren, von denen der Ladedruck derjenige ist, mit dem man am effektivsten Leistung steigern kann, sprich Turbo- oder Kompressoraufladung. Rechne hier auch mit Kosten von mehreren Tausend bis über 10t Euro.
    Das so hoch gelobte "Chip"-Tuning bei Saugmotoren greift in das Zündkennfeld ein und verschiebt die Zündung nach spät. Neben der Tatsache, dass es schädlich für den Motor ist, kommt noch hinzu, dass der Motor läuft wie ein Sack Nüsse.
    Moderne Motor-Abstimmung ist immer ein Kompromiss aus Leistung und Alltagstauglichkeit. Wenn ein Motor nur auf Leistung getrimmt sein soll, ist das mit bes. starken Einschränkungen im Bereich der Fahrbarkeit, insb. dem Leerlauf verbunden.
    Und da du, wie ich vermute, zu denen gehörst, die ihren Corolla im Alltag fahren und keine unbequeme Rennmaschine haben wollen, verbieten sich Veränderungen in diesem Bereich, zumal der Motor im E11U bereits über Technik-Spielereien wie Schaltsaugrohr und variable Ventilsteuerung verfügt, die die Motorabstimmung an die Drehzahl anpassen.

    Lange Rede, kurzer Sinn: Lass es sein. Das wahre Leben ist nicht Need for Speed, du kannst nicht einfach verschiedene Wunder-Upgrades kaufen und deinen Wagen so stufenweise schneller machen.

    So, hoffe dieser Text ist Abschreckung genug für die nächsten 50 Generationen von Leuten, die hier ankommen und aus ihren Starlets, Corollas und Avensis für 50€ einen Porsche-Jäger machen wollen :rolleyes: ;)
     
  18. #17 joema64, 15.03.2009
    joema64

    joema64 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    2.173
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    corolla e11
    chip gibts aus dem motorsport, somit keine zulassung für stvo
    chip selbst is günstig.
    Problem is ihn legal zu kriegen.

    vom 1.6 rat ich ab leistung auch nur auf dem papier, dann lieber MR2 oder celica.
    ausserdem beim 1.4 zze111 suche mit "shortblock problem" benutzen.
    die garantie auf austausch is wahrscheinlich für alle e11 abgelaufen , weil sie allle älter als 7 jahre sind.
     
  19. #18 joema64, 15.03.2009
    joema64

    joema64 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    2.173
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    corolla e11
    ach ja schau ma in den ford foren.
    hier ma ein link der dir zeigt was bei dem versuch das legel zu machen auf dich zu kommt.

    http://www.ford-forum.de/showpost.php?p=66334&postcount=12

    mfg

    Ich hab s gelassen

    obwohl du bei 120 ps sicherlich das bremsenproblem aufgrund der 4 scheibenbremsen, die man ja auch noch anders bestücken kann, sicherlich nicht hast.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Black-Freak, 15.03.2009
    Black-Freak

    Black-Freak Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.03.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    mhh... an den bremsen wirds wohl net viel machen habe immmo brembo bremsen drauf die machen ihre sache ganz gut^^


    so wie ihr sagt werde ich es am besten lassne und noch ein bischen viel sparen und mir einen lexus isf kaufen dann hab ich leistung :P
     
  22. #20 Bobbele, 16.03.2009
    Bobbele

    Bobbele Hupenpixmaster

    Dabei seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    16.141
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Corolla E11 RS, Corolla E12 D4D Bomber
    Joop...
    Kluge Entscheidung ;)



    Sportwagen??? :D
    Jetzt übertreibe mal nicht.
    Klar geht der 1.6 was besser.... er ist auch was sparsamer unterm Strich.
    Was Spritziger und macht etwas mehr Spass.

    Aber ein Sportwagen ist das nicht :rolleyes:
     
Thema: Frage zu corolla e11
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. corolla e11 1.4 schneller machen

Die Seite wird geladen...

Frage zu corolla e11 - Ähnliche Themen

  1. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...
  2. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  3. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...
  4. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...
  5. Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11

    Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11: Moin Moin. Bietet hier jemand zufällig einen Längsträger hinten links für einen Toyota Corolla e11 an oder weiß jemand wo ich so ein ding noch...