Frage zu: Celica GT-Four ST205 Rad/Reifen auf Celica GT ST202

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Tiki1810, 03.11.2014.

  1. #1 Tiki1810, 03.11.2014
    Tiki1810

    Tiki1810 Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Impreza STI 'WRC Edition 98', 'Corolla WRC-Edition 98'
    Hallo,

    ich habe mal eine Frage zwecks "Zulassung" bzw. Zulässigkeit.

    Nach meiner Recherche darf auf der Celica ST202 nur die Größe 205/50/R15 gefahren werden, keine Alternativgröße (laut GTÜ Tüv) - es sei denn man kauft sich Zubehörfelgen mit Gutachten und und und.

    Wie sieht es denn aus, wenn ich zb. die originalen 16" Felgen mit orig. den Maßen 215/50 der GT-Four auf die ST202 montieren und fahren möchte, ist dass dann erlaubt? ist ja das selbe Fahrzeug so gesehen also vom selben Typen her.

    doofer Vergleich: Man sieht häufiger Golf4 Fahrer die auf ihren 1.4er/1.6er was weiß ich die Felgen mit Reifen vom R32 fahren.

    Eigentlich geht es mir nur um die Reifengröße, weil ich 16" Felgen fahren möchte um diese über die große GT-Four Bremsanlage zu bekommen.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nera

    Nera Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    3.555
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Celica T23 S & ST202
    wir haben schonmal festgestellt, dass die GT4 einen anderen Abrollumfang bei der Basisbereifung haben muss. Die Dimension der GT passen nicht zu der von der GT4.
    Bei 215/50/16er Reifen hast du eine Abweichung von über 6%. Du kannst aber normal ohne weiteres die Felgen fahren, und sprichst mit deinem TÜVer des Vertrauens ob er sie dir mit passender Reifengröße darauf einträgt.
    Lt. Reifenrechner wäre das bspw. 205/45/16, 215/40/16 (-1,35 Abweichung) oder 215/45/16 (2,34 Abweichung - ist vermutlich noch in der Toleranz)
     
  4. #3 Tiki1810, 04.11.2014
    Tiki1810

    Tiki1810 Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Impreza STI 'WRC Edition 98', 'Corolla WRC-Edition 98'
    okay.

    ja so einen guten Tüvler nebenan kenn ich leider nicht, wenn dann müsste ich zum RHD oder zu nem anderen der auch nicht gerade ums Eck ist.
    Wundert mich nur, dass der Abrollumfang anders ist (fiel mir auch auf, aber warum, wenn es so gesehen das selbe Fahrzeug ist).
    Leider sidn die Tüvler meist so streng das sie nur dann eintragen, wenn es die selbe freigebene größe ist und alles über die Felgen haben, zumindest hier in der Gegend.

    PS: weißt du zufällig die Maße der orignalen GT-Four St205 Felgen?
     
  5. Atreyu

    Atreyu Mitglied

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Corolla AE86 Avensis T25 Kombi MR2 W2
    Hi Tiki,
    die original Felgen haben 7,5 x 16" nur die ET kann ich dir grad net sagen.


    PS: lang nicht mehr gesehen ;)
     
  6. #5 SaxnPaule, 04.11.2014
    SaxnPaule

    SaxnPaule Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    1.685
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    T25 Kombi FL 1ZZ-FE
    Gibt es zu den originalen Felgen ein Gutachten in den Techdocs von Toyota?

    Dann kann problemlos eine Eintragung über die Traglasten erfolgen.
     
  7. Nera

    Nera Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    3.555
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Celica T23 S & ST202
    ich hab bspw. vor Felgen von der T23 (16") auf die ST202 zu packen für den Winter. Der TÜVer brauchte zur Überprüfung ob das möglich ist:
    -Fahrzeugschein ST202
    -Fahrzeugschein T23
    -Information über die Reifendimension die montiert werden soll.
    Die Fahrzeugscheine braucht er zur Überprüfung der Traglasten. Reifendimension muss in der Toleranz liegen.
    Zur Unterstützung könntest du sogar noch ein Vergleichsgutachten irgendeiner Felge beilegen (gleiche Dimension) und dort auch die passende Reifengröße abrufen.

    Hast du in vertretbarem Umkreis nicht mehrere TÜVs die du mal abklappern und fragen kannst?
    Bei mir lagen rund 10 Km zwischen zwei Stellen, der eine hat hop der andere top gesagt ;)
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Frage zu: Celica GT-Four ST205 Rad/Reifen auf Celica GT ST202

Die Seite wird geladen...

Frage zu: Celica GT-Four ST205 Rad/Reifen auf Celica GT ST202 - Ähnliche Themen

  1. Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage

    Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage: Hallo, mein Name ist Michael, ich bin 50 Jahre alt und in Berlin zu Hause! Seit 2012 haben wir einen Toyota RAV 4 Baujahr 2005, zweitägigen in...
  2. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  3. OZ Superturismo GT 7x17 Weiß

    OZ Superturismo GT 7x17 Weiß: [ATTACH] Verkaufe vier OZ Superturismo GT in Weiß, 7Jx17 ET 40 Lochkreis 4x100 mit Reifen 205/45 17 mit Lackmängel! Siehe:...
  4. Stahlfelgen für Celica T23S

    Stahlfelgen für Celica T23S: Hi, ich hätte da mal eine wahrscheinlich blöde Frage. Ich habe noch originale Stahlfelgen von einer Celica T185 (2Liter Turbo) -...
  5. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...