Frage zu Bremskolbenausbau und Lithiumfett

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Geisterfahrer, 31.05.2003.

  1. #1 Geisterfahrer, 31.05.2003
    Geisterfahrer

    Geisterfahrer Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    wißt ihr vielleicht, wie man die Bremskolben aus dem Kolbengehäuse bekommt ? Ich habe die Kolben mit dem Bremspedal soweit wie möglich herausgepumpt und dann den Bremsschlauch abgebaut. Die Kolben sitzen aber so fest drin, daß ich sie das letzte Stück einfach nicht rausbekomme. Gibt es da einen Trick ? Druckluft habe ich in meiner Garage leider keine zur Verfügung und die Werkstätten haben hier jetzt auch nicht mehr auf. Is klar.

    Dann noch eine Frage zum späteren Einbau. Hab gelesen, man soll den Kolben, die Kolbendichtung und die Kolbenmanschette mit Lithiumfett behandeln. Ist das was besonderes oder kann man auch Molykote nehmen ? Ist ja auch auf Lithiumbasis.

    Danke für eventuelle Antworten.
    Dierk
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schuttgriwler, 01.06.2003
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Du kannst den Bremsschlauch wider montieren und mit der Fußbremse ausdrücken, ich selbst habe das aber so noch nie gemacht. Aufpassen, der Kolben kommt mit einem lauten PLOPP heraus. Finger weg !!! Sonst zerquetscht !!! Lappen dazwischen, daß er nicht verkratzt beim herausploppen !!!

    Zum wiedereinbau: bei TOYOTA gibt es Reparatursätze für die Bremsen, da ist ALLES dabei: Dichtungen und das Gummifett. Ist extra so konzipiert, daß es die Gummis nicht angreift.

    http://www.toyotas.de/cgi/wbb2/thread.php?threadid=21282&sid=&hilight=gummifett&hilightuser=0 aus der Suchfunktion "Gummifett", "Bremssattel"

    gruß

    dennis
     
Thema:

Frage zu Bremskolbenausbau und Lithiumfett

Die Seite wird geladen...

Frage zu Bremskolbenausbau und Lithiumfett - Ähnliche Themen

  1. Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage

    Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage: Hallo, mein Name ist Michael, ich bin 50 Jahre alt und in Berlin zu Hause! Seit 2012 haben wir einen Toyota RAV 4 Baujahr 2005, zweitägigen in...
  2. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...
  3. Kabelbaum frage T18

    Kabelbaum frage T18: Hi leute, kurze frage, wieviel verschiedene kabelbäume gab es beim celica T18 Interessant wäre zu wissen in wiefern der z.b. von der 2.0 gti zum...
  4. Frage zu Celica TS Getriebe

    Frage zu Celica TS Getriebe: Hi! Kurze, dringende Frage: ist das Getriebe einer rechts gelenkten Celica t23 TS gleich zu dem des Linkslenkers? Würde gerne ein gebrauchtes RHD...
  5. fragen zu windows 8.1

    fragen zu windows 8.1: hallo, mein alter pc mit win 7 ist langsam aber sicher vollkommen fertig, und ich brauch einen neuen. geplant hatte ich, einen ganz simplen...