Frage zu Anschluß für automatische Display-Dimmer am Alpine 9847R

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von seblan, 16.07.2005.

  1. seblan

    seblan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    2.702
    Zustimmungen:
    0
    Heyho,

    hab gerade ein 9847R in meinen E10 eingebaut. Am Alpine-Kabelbaum ist ein orangenes Kabel, lt. Bedienungsanleitung an die Instrumentenbeleuchtung anzuschließen, damit das Display gedimmt wird wenn man mit eingeschaltetem Licht fährt. 8)
    Soweit so gut ... ich hab mir ein Kabel von der Aschenbecher-Beleuchtung genommen und es mit dem entsprechenden Kabel am Alpine-Kabelbaum verbunden. Dort liegen nun +12V an, sobald man das Standlicht/Abblendlicht einschaltet.
    Aber das Display wird leider nicht gedimmt, wenn man das Licht einschaltet. Die Funktion ist im Setup-Menü am Radio aktiviert, das hab ich schon nachgeschaut. :]

    Jemand eine Idee woran es liegen könnte? ?(

    Thx und schöne Grüße ;)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Aero

    Aero Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2003
    Beiträge:
    1.944
    Zustimmungen:
    0
    Warum nimmst du nicht das vom Originalkabelbaum? Die Belelgung kennst du ja :) Bei mir leuchtet die Aschenbecherbeleuchtung immer, glaube ich. Man siehts aber nur wenns dunkel ist.
     
  4. seblan

    seblan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    2.702
    Zustimmungen:
    0
    Originalkabelbaum? ... wenn ich das richtig gesehen hab hat der fahrzeugseitige Kabelbaum in meinem E10 kein Kabel für solche Geschichten.
    Das entsprechende Kabel am Radio hat auch ein offenes Ende, führt also nicht in den ISO-Stecker.

    Die Bedienungsanleitung des Radios sagt:
    Es geht ja auch nicht darum, ob man die Aschenbecherbeleuchtung im Hellen sieht oder nicht. ;)
    Hab das Kabel durchgemessen, wenn man das Licht (und somit auch die Instrumentenbeleuchtung) einschaltet, liegen nun an dem orangen Kabel +12V an. Hab das auch gegen die Masse am ISO-Stecker gemessen.

    Weiß denn jemand, durch was diese automatische Dimmer-Funktion betrieben wird, wenn nicht durch eine 12V-Spannung an diesem orangen Kabel?

    ;(
     
  5. Freak

    Freak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    2.315
    Zustimmungen:
    0
    wenn du bis nächstes wochenende warten kannst schau ich dir da danach, da muss das Radio bei mir sowieso mal raus weil ich dann die neue anlage reinbaue
     
  6. Aero

    Aero Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2003
    Beiträge:
    1.944
    Zustimmungen:
    0
    Sag bloss ;) Damit wollte ich nur sagen, das bei mir immer eine Spannung anliegt (deswegen als Dimmersignal ungeeignet). Naja, bei dir scheints nicht der Fall zu sein.
     
  7. seblan

    seblan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    2.702
    Zustimmungen:
    0
    Rischtisch :D ...

    ;(
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Lord_Helmchen, 17.07.2005
    Lord_Helmchen

    Lord_Helmchen Junior Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2004
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass die Dimmerregelung nur mit 12V funktioniert.
    Dann gäbe es ja nur zwei Zustände (Ein/Aus).
    Denke mal eher, dass das mit unterschiedlichen Spannungen funktioniert.
     
  10. #8 Master Luke, 17.07.2005
    Master Luke

    Master Luke Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2005
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris P1
    wieso? es gibt doch beim lichteinschalten nur ein und aus. oder kannst du dein licht stufenlos einschalten?! denke nicht, von daher...
     
Thema:

Frage zu Anschluß für automatische Display-Dimmer am Alpine 9847R

Die Seite wird geladen...

Frage zu Anschluß für automatische Display-Dimmer am Alpine 9847R - Ähnliche Themen

  1. MultiNavi: Verbindung mit Smartphone / USB-Anschluss?

    MultiNavi: Verbindung mit Smartphone / USB-Anschluss?: Hallo zusammen, ich habe einen Toyota Auris 2.0 D4D (Baujahr 2007). Bei mir ist ein MultiNavi eingebaut. Es ist, glaube ich, der Vorgänger vom...
  2. Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage

    Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage: Hallo, mein Name ist Michael, ich bin 50 Jahre alt und in Berlin zu Hause! Seit 2012 haben wir einen Toyota RAV 4 Baujahr 2005, zweitägigen in...
  3. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...
  4. Kabelbaum frage T18

    Kabelbaum frage T18: Hi leute, kurze frage, wieviel verschiedene kabelbäume gab es beim celica T18 Interessant wäre zu wissen in wiefern der z.b. von der 2.0 gti zum...
  5. Frage zu Celica TS Getriebe

    Frage zu Celica TS Getriebe: Hi! Kurze, dringende Frage: ist das Getriebe einer rechts gelenkten Celica t23 TS gleich zu dem des Linkslenkers? Würde gerne ein gebrauchtes RHD...